Tumor an/um Zitze?

Diskutiere Tumor an/um Zitze? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich hab eben sauber gemacht und alle wie jede Woche auf die Waage gesetzt & mir angeschaut. Ich mach das jede Woche und wenn das letzte...

  1. #1 McLeodsDaughters, 15.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    Hallo,

    ich hab eben sauber gemacht und alle wie jede Woche auf die Waage gesetzt & mir angeschaut. Ich mach das jede Woche und wenn das letzte Woche gewesen wäre, wäre mir das aufgefallen!

    Honey ist um die eine Zitze extrem dick, die Zitze selbst sieht normal aus.

    Es fühlt sich fest an und lässt sich wenig/kaum bis gar nicht bewegen. Weh scheint es ihr nicht direkt zu tun, hat sich beim Tasten nicht gewehrt und verhält sich auch normal. Gewicht hat sie gehalten.

    Ich gehe morgen natürlich zum Tierarzt, schaffe es aber erst Abends...

    Wenn es ein Tumor ist, wie lang könnte man mit der OP warten? Ich war diese Woche erst krank geschrieben, da kann ich nächste Woche nicht schon wieder nen Tag Urlaub machen... Hatte aber vor evtl. am 24. einen Tag Urlaub zu machen, weil meine Mutter sich da Abends mit zwei ehemaligen Kolleginnen trifft und das wird immer spät, da hab ich eig. keine Lust drauf ;) Wenn mein TA für den Tag noch einen Termin hat, wäre das ja "perfekt". Morgens OP und ich kann sie dann den restlichen Tag beobachten.

    Was kostet denn so ne Op ungefähr?

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ulrike, 15.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2015
    ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    1.395
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Ich hatte schon 2 Mädels mit Tumoren an der Zitze. Ich denke, die OP ist keine ganz dringende Sache, wenn der TA diese Diagnose bestätigt hat.
    In unseren Fällen waren das unkomplizierte OPs, da die Tumore an der Oberfläche saßen. Die Brustwarze wurde gleich mit entfernt, weil sie mit dem Tumor verbunden war, das war so einfacher.

    Die genauen Kosten weiß ich nicht mehr, aber ich meine, es war weniger als eine Kastration.

    Die Tumore sahen aus wie eine Litschi :nuts: und waren gutartig.



    Es könnte natürlich auch eine Brustentzündung sein, muss abgeklärt werden. Das hatte ich nur mal bei einem Mädel nach dem "Abstillen".
     
  4. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Kommt darauf an wie der Tumor geartet ist.
    In jedem Fall bitte nicht zu lange warten,denn bei Bösartigkeit kann der Tumor sehr schnell wachsen,bzw auch streuen.
    Bei einer Rosette mußte ich auch schnell operieren lassen,war schnell gewachsen und sie konnte fast nicht mehr gut laufen mit dem re. Bein.
    Kann aber auch harmlos sein,wird man aber erst bei der OP sehen.
    LG Hanni
     
  5. #4 McLeodsDaughters, 20.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    So, sie wird Montag opieriert.

    Problem: Ich wollte eig. so ein Medical Pet Shirt bestellen, aber das wird ja nun nichts mit der Lieferung... So wie ich das verstehe, liefern die nur Werktags aus...

    Ich weiß, dass manche Socken nehmen, aber die wir haben, sind eher nicht groß genug (mein Vater hat für einen Mann mit Schuhgröße 41 eher kleine Füße) und Honey ist ja ein kleiner Brummer...

    Da ich noch keine Tumorerkrankungen hatte: Schickt der TA das automatisch ein oder nur auf Wunsch?
    Meine Mutter meinte, dass der das eh macht; ich wollte nämlich nachfragen.
     
  6. #5 Schneewolf, 20.03.2015
    Schneewolf

    Schneewolf Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    239
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Also unser Tierarzt macht das nur auf Wunsch vielleicht ist es bei deinem anders? Frag ihn doch mal

    Warum willst du ihr was drüber ziehen? Damit sie nicht an die Wunde geht?
    Bei uns hat es bisher gereicht wenn die Tiere mit Silberspray eingesprüht wurden (Meerschweine und Ratten) ging keiner dran egal ob Biss oder OP Wunden
     
  7. #6 McLeodsDaughters, 20.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Ja, damit sie nicht dran geht... Ich hatte bisher nur 3 Kastra's bei Böcken und sonst nur Zahnops (mit Backenabzess). Meine Häsin ist zwar auch kastriert, damals hatte ich ihr nichts "angezogen" und sie hat sich die Fäden nach 1 Woche selbst gezogen...
    Für das Shirt ist es ja eh zu spät, da werde ich dann Montag beim TA nach dem Silberspray fragen.
     
  8. #7 meerinna, 21.03.2015
    meerinna

    meerinna Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    245
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Hallo,

    es ist gut, dass dein Schweinchen so schnell operiert wird, denn wenn der Tumor bösartig wäre, ist keine Zeit zu verlieren ...

    Mein Lottchen hatte auch ein Mammakarzinom an der Zitze. Sonntagabend hatte ich einen Blutstropfen an der Zitze bemerkt, Montag war ich beim TA, Donnerstag war die OP. Ihr wurde der Tumor und die Zitze entfernt, anschließend die Wunde vernäht und Silberspray auf die Naht aufgebracht. Eigentlich eine problemlose OP, wenn sich die Wunde damals nicht entzündet hätte ... Aber sie hat es überlebt, wurde wieder gesund und der Tumor hatte noch nicht gestreut. ;-)

    Das Gewebe wird bei meinem TA nur auf Wunsch eingeschickt, nicht automatisch.

    Alles Gute dir und deinem Schweinchen!

    LG
    meerinna
     
  9. #8 Holli von Sachsen, 21.03.2015
    Holli von Sachsen

    Holli von Sachsen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    93
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Wenn es böse ist lieber gleich raus das ist richtig.
    Die Dinger sind heimtückisch, hatten wir auch schon.
    Wegen der Wunde - gut beobachten.
    Wenn wir welche haben die ihre Wunden nicht in Ruhe lassen wollen gibt es "Lampenschirme" (Trichter ums Köpfchen).
    Vorzugsweise selbst gebaute, die kann man in der Größe besser konfigurieren und am Hals schön abpolstern. (Anleitung bei Bedarf)
    Das wird deutlich besser toleriert als die Anzüge.
    Außerdem würde ich die Patientin dann in der ersten Zeit auf Textilien halten und möglichst 2x täglich wechseln,
    gern mit ihrem Lieblingspartner zusammen.
     
  10. #9 McLeodsDaughters, 21.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Einen 100er Käfig hab ich für den Notfall bzw. als Krankenkäfig da.

    Wie lang sollte sie denn auf Handtüchern sitzen? Wechseln kann ich 2x täglich, aber Mittwoch & Freitag nur Morgens & Abends; Dienstag & Donnerstag hab ich Berufsschule, da bin ich früher zu Hause bzw. Donnerstag Nachmittags Schule.

    Ich hatte vor, sie zumindest am Montag erstmal Abends & die Nacht allein zu lassen. Sie wird ja erst um 17 Uhr operiert.

    Und jemanden dazu... Da müsste ich echt überlegen... Da muss ich sie morgen echt mal über den Tag beobachten, Fotos wollte ich eh mal wieder machen.
    Sie liegt viel mit Gipsy zusammen (meine ich zumindest ;) ), Manja leistet beiden auch öfter mal Gesellschaft und die 4 jüngeren sitzen tagsüber eher für sich zusammen (was ich halt am Wochenende so mitbekomme, Werktags bin ich halt arbeiten o. Schule).
     
  11. #10 Kyrill_und_Lina, 22.03.2015
    Kyrill_und_Lina

    Kyrill_und_Lina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    53
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Ich drück euch die Daumen, dass sie alles gut übersteht!

    Ich hatte so eine Op bereits mit beiden meiner Kastraten. Bei meinem ersten war es wirklich ein Mamma-Tumor (lass das Gewebe einschicken, dann hast du Gewissheit). Er hat mit Tarantula-Behandlung und wiederkehrendem Tumor trotzdem noch etwa 1 schönes Jahr gehabt.

    Mein 2. Kastrat hatte nur 2 Monate nachdem ich ihn aus der Notstation holte einen wirklich dicken Knubbel unter der Zitze....Operiert und Gewebe (Zubildungen waren beidseitig, nur auf 1 Seite saß dass Gewebe so tief dass man es nicht direkt spüren konnte) eingeschickt. Und was kam raus? Lipome. Es kann also auch gut aussegehen und muss nicht unbedingt das schlimmste sein. Ich drücke euch die Daumen, dass es bei euch auch nur Lipome sind!

    Bezüglich der Nachsorge. Ich habe immer Inkontigenzmatten (ähnlioch wie Fleecehaltung) als untere Schicht + Fleece obendrauf genommen für die ersten Tage. Mein erster Kastrat bekam auch nen schicken Halskragen - den hat er gehasst und irgendwann den Dreh raus wie man sich verdrehen musste um das Ding loszuwerden. Der 2. hatte auch nur son Silberspray drauf und keiner von beiden ist an die Naht gegangen.


    Liebe Grüße
    Sandra
     
  12. Noel

    Noel Guest

    AW: Tumor an/um Zitze?

    Wurde das Schweinchen auf Zysten untersucht, eine meiner alten Damen hier bekommt derzeit aufgrund kleiner zysten Ovaria Comp und die Zitzen, besonders eine die dicker war, haben sich nun auf Normalgröße zurückgebildet.
     
  13. #12 McLeodsDaughters, 22.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Sie hatte Zysten, sie wurde untersucht und Ultraschall gemacht.

    Mein Tierarzt hat ja reingepieckst und es kam nur Blut, das bisschen was in der Spritze war, hat er auf so ein Blättchen gemacht und meinte dass da ne Entzündung dabei ist.
    Das ist auch richtig fest.
     
  14. #13 McLeodsDaughters, 23.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Wo würdet ihr den Krankenkäfig hinstellen? Wohnzimmer oder Kellerflur? Ins Tierzimmer geht leider nicht.
     
  15. #14 McLeodsDaughters, 23.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Honey ist wieder wach :)

    Die Tierärztin meinte, dass der Tumor ganz schön groß war... Wird eingeschickt und Ergebnis kommt Freitag...

    So lag sie am Anfang, ist aber woanders hin gekrochen.
    [​IMG]
     
  16. #15 Lucilla, 23.03.2015
    Lucilla

    Lucilla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    627
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Gute Besserung für Honey.
    Nach Operationen ist es wichtig, das Schweinchen warm zu halten.
    Ich würde ihren Käfig in's Wohnzimmer stellen.

    Haben sie dir die noch narkotisierte Honey mitgegeben?
    Wenn das so ist, würde ich ihr auf jede Seite eine Wärmflasche geben: Küchenhandschuh mit warmem Wasser füllen, Küchenhandtuch drum und auf jede Seite eines packen. Dann auf jeden Fall bei ihr bleiben, wenn du schläfst, Wärmflaschen weggeben, das ist ohne Beobachtung zu gefährlich. Honey kann dann in einem Kuschelsack oder einer Kuschelrolle schlafen, sie muß es nur warm haben.
    Frißt sie?
     
  17. #16 MarianaB, 23.03.2015
    MarianaB

    MarianaB Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    28
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Warum machst du sie nicht wieder zu denn anderen?
     
  18. #17 McLeodsDaughters, 23.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Weil das ne Wunde am Bauch ist?! Und im Gehege würden ihr die anderen alles wegfuttern. So kann sie den Rest (Karotte, Gurke, Heu und das gesunde Trofu) heute Nacht fressen, wie sie mag.

    Sie steht im Wohnzimmer.

    Die Tierärztin hat sie mir vorbeigebracht, noch schlafend, aber sie hatte das Snuggle Safe drunter. Als sie eben wach wurde, war es ihr wohl zu warm und ist runter von dem.
    Ich bin froh, dass Sie sie mir gebracht hat, weil die 15 min weg (leicht bergauf) waren beim hinbringen ja furchtbar... Ich war fix&fertig als ich da ankam.

    Sie frisst. 2 Salatblätter hat sie schon und an der Gurke gemümmelt. Im Heu lag sie auch schon, hab nur nicht mitbekommen, ob sie da was gefressen hat.
     
  19. #18 MarianaB, 23.03.2015
    MarianaB

    MarianaB Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    28
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Wir haben unsere Fiona einen Tumor raus operieren lassen und wir sollten sie zu denn anderen wieder setzen.

    Deswegen habe ich gefragt.

    Ich habe zu unserer TÄ gesagt ich nehme sie erst mit wenn sie wach ist und gefressen hat und das hat alles super geklappt.
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 B-Tina :-), 23.03.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.668
    Zustimmungen:
    13.455
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Gute Besserung für die Süße!!!
    :streicheln:
     
  22. #20 McLeodsDaughters, 23.03.2015
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    97
    AW: Tumor an/um Zitze?

    Danke, ich gebs ihr weiter :)

    Naja, ich lass sie bis morgen in Ruhe (wach ist sie richtig). Die Tierärztin hat mir so ein Filzding gegeben, das sie schon an ihren Hals angepasst haben und ich es nur noch zum Trichter zusammen tackern muss. Ich soll ich das ummachen, wenn sie wach ist bzw. ich sie nicht mehr im Blick haben kann (muss morgen um 6 Uhr aufstehen...). Bin am überlegen, ob ich ihr das wirklich drum machen soll... Aber dadurch, dass das Filz ist, ist es beweglich und fressen/trinken kann sie auch noch.
     
Thema: Tumor an/um Zitze?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen blut aus zitze

    ,
  2. meerschweinchen tumor an zitze

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden