Trockenfutter von Real

Diskutiere Trockenfutter von Real im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich wusste nicht genau, wohin ich das schreiben könnte,deswegen hier vielleicht. Wir haben für unseren kleinen Schatz vor 2 oder 3 Monaten das...

  1. Lenche

    Lenche Guest

    Ich wusste nicht genau, wohin ich das schreiben könnte,deswegen hier vielleicht.
    Wir haben für unseren kleinen Schatz vor 2 oder 3 Monaten das Trockenfutter von Real gekauft. Da gab es das eine Woche lang für nur 1 €. Es war eine orange Packung und es war Meerschweinchenfutter. Nicht Nagerfutter oder sonstiges. Es war auch nur ein Meerschwein drauf abgebildet. Leider wissen wir nicht mehr wie die Firma hieß.
    Das Problem ist, wir haben "damals" 2 Packungen dvon gekauft. Als wir die erste Packung aufmachten,kamen uns 7 Mehlmotten daraus entgegen geflogen. Bei der zweiten Packung waren es sogar um die 12.
    Wir haben die Packungen sofort weggeschmissen,ohne nochmal auf den Namen zu gucken. Seitdem haben wir ständig diese Marden von den Motten im Haus und sie kommen einfach immer wieder. Jeztt wollten wir an den Hersteller schreiben und uns beschweren,leider wissen wir aber die Marke und alles nicht mehr.
    Kennt jemand von euch dieses Produkt, was man bei Real kaufen konnte (immernoch kann?). Es ist organge (ich glaub mit ein bisschen braun dabei) und ist reines Meerschweinfutter (also es stand nicht kleintier oder nagerfutter drauf) und es gab es mal bei Real für 1€ und/oder gibt es immernoch dort.
    Es wäre toll,wenn mir jemand helfen könnte.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfriede, 20.11.2009
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
  4. #3 kleinerzoo, 20.11.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2009
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    Das was sie scheinbar meint gibt es beim Ratio auch-würde zumindest mit Preis und Verpackung hinkommen, werde demnächst mal drauf schauen wenn ich wieder dort bin. Glaube es ist die Eigenmarke und wäre dann Juwel .

    Allerdings denke ich kann hier weniger der Hersteller für, als Real, die dieses Futter evtl. zu lange gelagert haben. Warum seid ihr nicht gleich mit den Packungen dort hingegangen?
     
  5. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653
    Da wird sich weder der Hersteller noch R**L den Schuh anziehen. Das ist ein Naturprodukt und unbehandelt. Da kann es vorkommen das sich Mottenmaden drin breit machen.

    Ich hab das Problem immer mit dem Heu. Ich hab Heu vom Bauern.

    Da helfen nur die Pheromonfallen von Nexalotte. Da gehen die männlichen Motten dran.

    Das Futter 48 Stunden einfrieren hilft auch.
     
  6. Lenche

    Lenche Guest

    Das kann ich dir garnicht sagen, ich weiß selber nicht,wieso wir da nicht direkt hingegangen sind. Wir haben die Motten alle kaputt gemacht und dachten okay die 2 Euro ist nicht so schlimm. aber jetzt, wo wir merken,was es alles nachsich zieht,mit den ganzen Marden (Habe gerade wieder 3 von der Decke machen können!), sind wir richtig sauer und wollen uns beschweren.

    Ich werde nachher mal zu Real fahren und gucken, ob es das da immernoch gibt.

    Also denkst du,es läge an Real und der langen Lagerung? Wir haben aber z.B keinen Bon mehr und ich glaube nicht,dass uns bei Real in dem riesen Laden irgendjemand zuhören wird. :(
     
  7. Lenche

    Lenche Guest

    danke muggel, das werde ich sofort besorgen.

    lieben dank für die schnellen antworten von euch :)

    Achso was ich noch fragen wollte, sind diese Viecher bzw. dieMarden von denen irgendwie "gefährlich" für die Meeris?
     
  8. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653
    Wenn Du immer noch die Maden hast, dann schau mal in Deine Lebensmittel (Mehl, Tee, Haferflocken, Müsli usw.). Ich hatte letztens welche im Müsli. Hab das aber noch früh genug entdeckt und das Müsli gleich entsorgt (direkt nach draußen in den Müll).

    Dann schau mal alle dunklen Ecken (hinterm Schrank, Bilder usw.) nach. Die Maden lieben das und verpuppen sich dort.


    Nein, die Motten sind nicht gefährlich für die Meeris. Ich möchte auch gar nicht wissen, wieviel Motten die Meeris im Heu schon mitgefressen haben.
     
  9. #8 kleinerzoo, 20.11.2009
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    Naja Lenche der Versuch ist auf jedenfall wert- vielleicht seid ihr ja nicht die einzigsten, wo Motten drin waren?! Drück dir mal die Daumen.
     
  10. #9 Tasha_01, 20.11.2009
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    892
    Hi Lenchen,

    die sind nur extrem lästig und setzten sich in alles rein was naturbelassen ist, wie z.B. Tierfutter, Tee, Reis, Nudeln usw. Das schlimme dabei ist aber, die kommen fast ÜBERALL rein, hatte so eine Plage auch mal im Haus.

    Deswegen werden die euch bei Real oder dem Hersteller selbst auch nicht entgegen kommen, die Viecher können da halt drin sein. Helfen kann sich wirklich nur damit das man das Futter entsorgt oder einfriert, Fallen wie Muggel sie erwähnt hat aufstellen und alles an Naturprodukten gut verschließen.

    Da die bei euch gerade wuseln, guckt mal eure Vorratsschränke /Süßkramschränke usw. durch. Ihr werdet bestimmt einiges entsorgen dürfen ....

    Futter könnte übrigens das Peka Nagerglück sein, das man Bunny Futter für 1.- Euro verramscht wird kann ich mir so gar nicht vorstellen. Da kostet ein Beutel immerhin normal gute 3-8 Euro bei uns.
     
  11. #10 Sunshine, 20.11.2009
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Also ehrlich gesagt, Real wäre nicht gerade meine 1. Adresse um mir Futter für meine Meeris zu besorgen. Da gibt es so viele gute Online-Shops wie Hansemanns Team oder Cavialand. Da hatte ich noch nie Probleme mit der Qualität, geschweige denn irgendwelche Viecher drin.
     
  12. #11 Lottchen2303, 20.11.2009
    Lottchen2303

    Lottchen2303 Guest

    hallo, hast du denn selber nochmal bei real geschaut????

    naja hier werden ja sicherlich welche bei real einkaufen gehen, die können ja mal darauf achten.

    denke auch nicht, das du da was wieder bekommen hättest. selbst mit bon. das könnte jaauch schon eine ältere packung sein, könnten sie dann sagen.

    bunny wird es nicht sein. für 1 euro, das wärs ja. bei uns ist das sau teuer.

    ich hoffe du bekommst die dinger bald wieder los.

    ich möchte auch nicht, nur weil futter lange steht, sich solche motton drin bilden.
    finde das nicht normal.


    bei heu ist es wahrscheinlich schon wieder ne andere geschichte. aber probier das doch mal was dir MUGGEL geschrieben hat, viell. hilft es ja.
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Besser man kauft kein Trofu in Super oder Drogeriemärkten. Erstens ist die Zusammensetzung nicht immer sehr gesund,dann weiß man nie hat das Futter schon zu kalt,feucht oder warm gelagert und dann oft das Problem mit den Mottengespinst,ist echt nicht appetitlich ! Auch Heu vom Bauern muß nicht Motten haben,mein Heu ist auch vom Bauern und das seit Jahren ohne Untermieter. Besser Futter von speziellen Online Shops oder aus dem Futterhandel besorgen.
    LG Hanni
     
  15. #13 Anniebaby, 20.11.2009
    Anniebaby

    Anniebaby Guest

    Ich habe mir die Mottenmonster auch mal mit nach hause geschleppt in anderem nagerfutter und ich habe auch alles mehl, kornflakes etc. weggeschmissen und trotzdem kamen sie immer wieder! ich habe dann meine gesammte küche ausgeräumt und OBACHT wo habe ich sie gefunden???

    In meiner Back-Utensilien-Box und zwar ganz genau in der SCHOKOLADE!!! Drei Tafeln und gefühlte 20.000 Marden und Motten!!!:schimpf:

    Ich habe alles weggeschmissen und auch diese Pheromonfallen aufgehanden und die die ich gekriegt hab, habe ich erschlagen.

    Handle schnell denn die vermehren sich ganz schrecklich schnell!!!:mist:
     
Thema:

Trockenfutter von Real

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden