Trinken

Diskutiere Trinken im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hab da mal eine Frage. Meine Schweinchen trinken nix aus der Trinkflasche.Wieviel Flüssigkeit müssen sie denn zu sich nehmen. Morgens und Abends...

  1. #1 Zahnfee, 22.08.2007
    Zahnfee

    Zahnfee Guest

    hab da mal eine Frage. Meine Schweinchen trinken nix aus der Trinkflasche.Wieviel Flüssigkeit müssen sie denn zu sich nehmen. Morgens und Abends gibt es Salat und Gurke (4-5 Scheiben pro Mahlzeit).Reicht das?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Krümel*, 22.08.2007
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Salat und vor allem Gurke sind sehr wasserhaltig. Vermutlich decken deine Tiere darüber ihren Wasserbedarf ab. Fütterst du noch anderes Frischfutter?
    Wenn sich das jetzt nicht von heute auf morgen eingestellt hat, dass deine Schweinchen nichts trinken, würde ich mir da keine Sorgen machen. Ich hab hier nur einen "Säufer" sitzen, alle anderen trinken gar nichts. Zumindest sehe ich seit Morris Einzug überhaupt mal einen Unterschied im Wasserstand der Flaschen ;) . Hier gibt's aber auch 2 mal täglich eine Portion Frifu, deshalb mache ich mir keine Gedanken, weil meine andere 3 nichts trinken.
     
  4. #3 Zahnfee, 22.08.2007
    Zahnfee

    Zahnfee Guest

    habe meine Schweinchen noch nie trinken sehen.Hatte nur Sorge,daß sie vielleicht nicht genug Vit.C bekommen welches ich zum Wasser gebe.Aber sie bekommen auch Paprika und Pertersillie.
    Jetzt muß ich noch rausfinden was meine neuen Schweine am liebsten essen.Vom Eisbergsalat sind sie ja nicht so angetan.
     
  5. #4 EngelHedwig, 22.08.2007
    EngelHedwig

    EngelHedwig Guest

    Deine Schweine bekommen nur Gurke, Salat, Paprika und Petersilie?
    Ein bisschen einseitig ist das schon...
    Eigentlich sollte man stark wasserhaltige Gemüse (Salat, Tomate, Gurke...) nicht zu oft füttern.
    Fütterst du gar keine Möhren, rote Beete, Sellerie, Mais, Grünfutter, Apfel usw...?
    Wenn deine Schweine wirklich täglich so viel Gurke und Salat kriegen, ist es kein Wunder, dass sie nichts trinken.
     
  6. #5 Zahnfee, 22.08.2007
    Zahnfee

    Zahnfee Guest

    Tomate,wird verschmäht. Sellerieblätter essen sie gerne.Äpfel lassen sie meist liegen.Aus Möhren machen sie meist geraspeltes.Sie essen meist nur das innere der Möhre. Das Grün der Möhre essen sie lieber.Heu ist narürlich immer da. da ssen sie auch nicht das gekaufte aus der Tüte,nein nur das Pferdeheu vom Bauern.
     
Thema:

Trinken

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden