Tragendes Schweinchen Antibiotikum

Diskutiere Tragendes Schweinchen Antibiotikum im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, Von den beiden Weibchen die ich uebernommen habe, ist mindestens eines tragend (Lotte). Beiden hatten am Anfang einen leichten...

  1. Yvi

    Yvi Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    175
    Hallo,

    Von den beiden Weibchen die ich uebernommen habe, ist mindestens eines tragend (Lotte).
    Beiden hatten am Anfang einen leichten Schnupfen, den ich behandelt hatte.
    Paula ging es rapide schlechter und ich bin mit ihr zum TA. Dieser hat mir Antibiotikum mitgegeben, welches auch Lotte bekommen soll.

    Nun habe ich heute Lotte hoch genommen, und sie hat einen verdammt dicken Bauch bekommen, sie frisst auch wie ein Wahnsinniger. Hat leider aber noch leicht laufende Nase. Wenn ich (vorsichtig) den Bauch abtaste, ist dieser nicht hart, und es fuehlt sich an wie bei Polly damals (die ich auch schon tragend bekommen habe).

    Nun die Frage.... soll ich ihr das Antibiotikum geben oder nicht?
    Ich moechte nicht, dass es bei ihr so schlimm wird wie bei Paula...
    TA anrufen geht leider nicht, dieser ist ab heute Mittag in Urlaub.

    Gruss Yvi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eickfrau, 20.01.2016
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    Haj Yvi,

    um welches AB handelt es sich genau?
    Hat sie nur noch eine leicht feuchte Nase oder zeigt sie mehr Symptome (knackende/ erschwerte Atmung oä) ?

    VG Bianca
     
  4. Yvi

    Yvi Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    175
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    Es handelt sich um Sulfatrim Liquid (240mg/5ml)
    Sie soll 2 mal taeglich 0,15ml bekommen.

    Sie hat laufende, verkrustete Nase und niest. Wie am Anfang auch... es hatte sich nur bei Paula verschlimmert.
     
  5. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.301
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    Man müsste den Wirkstoff wissen.
    Wenn du mir den Wirkstoff schreibst kann ich klären ob die Wirkstoffgruppe in der Humanmedizin während der Schwangerschaft gegeben wird.
     
  6. Yvi

    Yvi Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    175
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    Es steht leider nur Sulfatrim Liquid (240mg/5ml) drauf :(
     
  7. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.301
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    ich wurde unbedingt einen TA kontaktieren. ich würde es allerdings ohne TA Rücksprache auch nicht absetzen
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 B-Tina :-), 20.01.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    13.900
  10. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    1.301
    AW: Tragendes Schweinchen Antibiotikum

    Bactrim wird in der Schwangerschaft in der Humanmedizin nicht gegeben.
     
Thema:

Tragendes Schweinchen Antibiotikum

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden