Trächtiges Brommselschwein?

Diskutiere Trächtiges Brommselschwein? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu, öhm, ich hab' da mal eine Frage, ich hab' ja nicht ganz so oft mit trächtigen Schweinchen zu tun... Seit Mittwoch habe ich jetzt zwei...

  1. #1 tal.anna, 17.04.2010
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Huhu,

    öhm, ich hab' da mal eine Frage, ich hab' ja nicht ganz so oft mit trächtigen Schweinchen zu tun...

    Seit Mittwoch habe ich jetzt zwei Weibchen hier, angeblich 8 Monate alt, die bisher mit einem unkastriertem Bock zusammen gesessen haben.

    [​IMG]

    Die linke, Molly, wiegt 975g, die rechte, Susi, wiegt 765g.
    Molly hat schon leichte Beulen... (aber das hat meine definitiv nicht trächtige Shiva auch :schäm:)

    Sie ist allerdings seit gestern ständig am Brommseln. :aehm:
    Kenne das bisher eigentlich nur von meinen Weibchen, wenn sie brünstig waren...
    Deshalb wollte ich euch mal fragen, ob Schwangerschweine auch oft mal brommselig werden oder ist sie vielleicht eher doch nicht trächtig?

    *hibbel*

    Liebe Grüße
    Anna
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Leckerlietante, 17.04.2010
    Leckerlietante

    Leckerlietante Guest

    Hallo :-)

    Also soweit ist weiß, bommseln trächtige Schweinchen manchmal, weil der Hormonhaushalt ja etwas durcheinander ist. Also sie knattern und wackeln mit dem Po oder sind angriffslustig. Aber sie bieten sich glaub ich nicht dem Bock an...und wenn doch, hat dieser kein Interesse.
    Ich habe aber auch schon von Ausnahmen gehört, wo ein trächtige Schweinchen ein "brünstiges" Verhalten gezeigt haben. Aber das ist wohl eher die Ausnahme?

    Bei meiner Selma bin ich mir auch nicht sicher, ob sie trächtig ist. Mir ist aufgefallen, das sie seid 1 Woche sehr dominat und angriffslustig ist. Sie knattert viel herum, aber bietet sich nicht an....

    Von daher würde mich das auch mal genauer interessieren :fg:

    LG
     
  4. #3 tal.anna, 18.04.2010
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Mh, ja, Verhalten zum Bock kann ich leider nicht beurteilen, der ist schon raus und in seine ES gezogen.
     
  5. #4 Gabi und die Meeris, 18.04.2010
    Gabi und die Meeris

    Gabi und die Meeris Guest

    Hallo Anna,
    es kann auch sein, dass das Schweinchen hormonell aktive Zysten hat und deshalb "zusätzlich" brommselt. Ich würde dir vorschlagen, das mal beim TA abzuklären. Wir hatten auch mal ein schwangeres Tier bekommen mit Zysten. Das ganze endete leider in einer Schwangerschaftstoxikose, weil die Welpen wegen des hohen Hormonpegels viel zu groß geworden waren, als dass sie auf normale Weise hätten geboren werden können. Das MUSS natürlich nicht passieren, kann aber ein Risiko bei Geburt / Schwangerschaft darstellen. Vielleicht magst Du ja mal Deinen TA drauf ansprechen. Du kannst ja auch erstmal telefonisch anfragen, wenn Du dem Tier den TA Transport nicht zumuten willst.
     
  6. #5 tal.anna, 18.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.04.2010
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Danke, Gabi!

    :ungl: Das klingt aber nicht so toll, da wäre ich jetzt gar nicht drauf gekommen...
    Mh, ich werd' mal schauen, ob sich das Verhalten noch gibt (vielleicht liegt es auch daran, dass sie jetzt seit ein paar Tagen ohne schlichtenden Bock und in völlig neuer Umgebung sind und Molly erstmal wieder ihren Rang festigen muss...?) und ansonsten ab zum TA... :runzl:
     
Thema: Trächtiges Brommselschwein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trächtiges Meerschweinchen bietet sivh an

    ,
  2. Meerschweinchen trächtig brommselt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden