Tote Maus im HEU -> Konsequenzen?

Diskutiere Tote Maus im HEU -> Konsequenzen? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo miteinander Heute hatten wir wiedermal ein Meerschweinchenerlebnis sondergleichen! Mein Andi reichte heute Morgen - wie immer -...

  1. Yvonne

    Yvonne Guest

    Hallo miteinander

    Heute hatten wir wiedermal ein Meerschweinchenerlebnis sondergleichen!

    Mein Andi reichte heute Morgen - wie immer - frisches Heu nach. Dabei war wohl leider auch eine zerquetschte tote Maus dabei, was er aber nicht gleich sofort bemerkte ....

    Heute Abend nun, als wir von der Arbeit nach Hause kamen, lag doch tatsächlich neben der Heuraufe einen Teil einer getrockneten, behaarten Maus. Natürlich sind wir total erschrocken.

    Könnte das jetzt irgendwelche Konsequenzen haben für die Meeris, wenn zum Bsp. eine daran geleckt hat oder vielleicht sogar noch daran umgeknabbert? Haben wir irgendwelchen Handlungsbedarf? Könnte da etwas Schlimmes passieren?

    Oh, wir sind so dankbar für eure Erfahrungsberichte zu diesem Thema. Es hat uns doch wieder recht beunruhigt.

    Gruss, Yvonne mit Dagi, Pinga, Daisy und Bubble, welche unfreiwillig mit einer Maus Bekanntschaft machten ....
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krissi

    Krissi Diplom-Kelly-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    39
    Oh mein Gott,ich glaube,ich hätte mich auch voll verjagt!
    Warte auch immer schon auf den Tag,an dem mir mal irgendwas "Nettes" entgegenkommt! :rolleyes:

    Ich glaube aber,dass das bei dir nicht weiter schlimm ist!
    Schließlich war die Maus ja getrocknet und soweit ich weiß,überlebt da nix an Bakterien und so!
    Sicher bin ich mir allerdings nicht!
     
  4. #3 Susanne, 24.06.2003
    Susanne

    Susanne Guest

    hi

    also einmal hatte ich eine eingetrocknete nacktschnecke im heu :rolleyes: das heu + schnecke hab ich dann großzügig außenrum entfernt und den rest normal weiterverfüttert.

    so kleines viechzeug kann bei der ernte schon mal unter die räder kommen und muss auch nicht unbedingt an einer krankheit gestorben sein !! normalerweise vertrocknet eine maus auch relativ schnell ohne großartig das heu zu verdrecken, aber trotzdem würde ich die nächsten tag und wochen mal etwas genauer auf die meeris schauen !!

    vorsicht ist ja bekanntlich die mutter des meerschweinchenstalls !!
     
  5. #4 piper_1981, 25.06.2003
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    hallo,
    ich will hier jetzt keine panik verbreiten,aber kadaver in heu ,silage(sowas ähnliches wie heu,nur viel feuchter) oder stroh können ganz gefährlich sein.
    denn dadurch werden toxine gebildet, die Botulismus hervorrufen.
    Bei pferden kann das zu koliken und im schlimmsten fall zum tod führen.
    ich weiss leider nicht,wie das bei meeris ist,würde deine tiere aber genau beobachten und am besten das heu wegschmeißen.
    hoffe es passiert nix
    gruss sandra
     
  6. #5 Kathrin, 25.06.2003
    Kathrin

    Kathrin Guest

    Außerdem haben Mäuse desöfteren mal Würmer...:ohnmacht: War das Heu vom Bauern, oder welches aus dem Zooladen?

    Grüße,
    Kathrin und Co.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bussibär, 25.06.2003
    bussibär

    bussibär Guest

    also ich würde sie auch beobachten......das heu lieer wegschmeissen......wegen den bakterien die SEHR WOHL überleben.....
     
  9. Yvonne

    Yvonne Guest

    Hallo zusammen

    Dankeschön für eure Antworten!

    Lagebericht: Soweit zum Glück alles in Ordnung. Die Meeris sind fit und fressen normal.

    Das Heu haben wir auch umgehend auf dem Grünkompost ausgeschüttet. Wir gehen da lieber kein Risiko ein, obwohl es ein ganz neuer Sack vom Zoogeschäft war.

    Könnten die nächsten Tage jetzt immer noch risikoreich sein??

    Danke euch und Gruss, Yvonne mit Dagi, Pinga, Daisy und Bubble
     
Thema: Tote Maus im HEU -> Konsequenzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tote Maus vertrocknet

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden