Tomate

Diskutiere Tomate im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Kann man Tomate mit Schale füttern?

  1. #1 Natilein, 15.05.2012
    Natilein

    Natilein Guest

    Kann man Tomate mit Schale füttern?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonja vdH, 15.05.2012
    Sonja vdH

    Sonja vdH Guest

    Hallo,

    klar kann man Tomaten ungeschält verfüttern. Meint ihr wegen der Pestizide? Sehr gut abwaschen reicht. Bio wäre besser, mache ich aber auch nicht, da ich nur konventionelle im Haus habe. Die Eigenen sind noch lange nicht soweit.

    Auf keinen Fall dürft ihr Teile der Tomatenpflanze verfüttern. Auch im Strunk ist das giftige Solanin zu finden. Ob man den allerdings rausschneiden muss, daran scheiden sich die Geister...
     
  4. #3 Natilein, 15.05.2012
    Natilein

    Natilein Guest

    Dankeschön für Deine Antwort..Ja etwas dauert es noch bis die eigenen Tomaten soweit sind.:danke:
     
  5. #4 Daisy-Hu, 15.05.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.555
    Zustimmungen:
    3.060
    Ja,das schneide ich auch immer raus.Sicher ist sicher.Tomaten gibt es jetzt
    öfter.
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Eigentlich nicht für den Schweinebauch, kann als Leckerli aber gegeben werden.
     
  7. #6 Melanie, 16.05.2012
    Melanie

    Melanie Guest

    meine Meeris bekommen jeden morgen eine ungeschälte Tomate da sind sie ganz scharf drauf;)
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Bobnzorro, 16.05.2012
    Bobnzorro

    Bobnzorro Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    65
    ...allerdings habe ich festgestellt, dass sich überbrühte und dann geschälte und entkernte Tomate recht gut als Futter für Zahnschweinchen eignet, da das Tomatenfleisch so eine "krümelige " Konsistenz hat, und sich auch ohne perfekt Schneidezähnchen abschabseln lässt wenn die zähe Schale nicht mehr dran ist. :-)
     
  10. #8 Frieda/Ida, 16.05.2012
    Frieda/Ida

    Frieda/Ida Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gebe ihn und wieder ungeschälte Tomaten.
    Entkerne diese und schneide den Strunck rauß.
    Der Schweinerei schmeckt es jedenfalls.
    LG Margret
     
Thema:

Tomate

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden