Tod nach Hormeel-Behandlung

Diskutiere Tod nach Hormeel-Behandlung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, meine Ancki hatte Eierstockzysten und wurde mit Hormeel behandelt. Nach mehreren Injektionen, die sie gut vertragen hat und die auch...

  1. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    meine Ancki hatte Eierstockzysten und wurde mit Hormeel behandelt. Nach mehreren Injektionen, die sie gut vertragen hat und die auch erste Erfolge zeigten, habe ich ihr gestern das Mittel (nach Verordnung der TÄ) das erste Mal oral verabreicht. Heute morgen, also 15 Stunden nach der Medi-Gabe, ist Ancki gestorben. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Mittel?

    Ich muß dazu allerdings sagen, dass Ancki kein gesundes Schweinchen war. Sie war blind und schon 6 Jahre alt, es ist also auch nicht ausgeschlossen, dass dies einfach nur ein Zufall war oder dass sie Probleme mit dem Mittel hatte, die andere Tiere nicht haben. Eine Überdosierung ist ausgeschlossen, ich war gestern bei der Gabe extrem vorsichtig.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Perlmuttschweinchen, 14.05.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Das war schlicht ein blöder Zufall. Ob Injektion oder oral macht keinen Unterschied, auch überdosieren kann man das nicht mal eben. *dichdrück*
     
  4. #3 Hermanns-Harem, 14.05.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Ich hatte durchweg gute Erfahrungen mit Hormeel gemacht. Mein Schweinchen bekam es auch erst injiziert und dann oral. Sie hatte nie Probleme. Ich glaube nicht, dass es an dem Präparat gelegen hat, dass Dein Schweinchen gestorben ist.

    Es tut mir sehr leid, dass Dein Meerschweinchen sein Köfferchen gepackt hat.
     
  5. #4 Snow-Snow, 14.05.2015
    Snow-Snow

    Snow-Snow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    421
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    An "informiertem wasser" stirbt kein tier. Nichts anderes ist die Homöopathie ;)
    Sie ist nicht daran gestorben.
     
    jackie und hoppla gefällt das.
  6. #5 Elvira B., 14.05.2015
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    4.849
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Das denke ich auch, am Hormeel wird sicher nicht liegen, Esmeralda hat es nur oral bekommen und immer gut vertragen.
     
  7. #6 Daisy-Hu, 14.05.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    3.061
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Ich hatte mal am anfang bei den ersten Mädels,Ovarium und Hormeel im wechsel gegeben. Es hat ihnen nicht ausgemacht. War vielleicht nur zufall.
     
    Heidi* gefällt das.
  8. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Ich danke euch für die Antworten und die lieben Worte. Dann war es wirklich nur ein blöder Zufall.

    Für Ancki war der Tod eine Erlösung. Für mich ist es hart, denn natürlich hat man zu so einem Tier eine ganz andere Beziehung als zu den gesunden Schweinchen. Aber sie war natürlich durch ihre Blindheit sehr eingeschränkt und trotz vieler Tierarztbesuche wußte ich nie, ob sie nicht doch Schmerzen in den Augen hat. Insofern ist es für mich auch eine Erleichterung, dass es vorbei ist. Sie ist ganz ruhig eingeschlafen, und ich war dabei und habe sie nicht irgendwann gefunden, wie es meistens der Fall ist.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 B-Tina :-), 15.05.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    13.422
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    :troest:
    Gute Reise, Ancki-Wutz :angel:
     
    Heidi* gefällt das.
  11. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    AW: Tod nach Hormeel-Behandlung

    Fufro, es tut mir leid, dass deine Ancki so plötzlich gestorben ist, das ist immer schlimm :troest:
     
Thema: Tod nach Hormeel-Behandlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hormeel meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden