Tipps für die Zucht gesucht!

Diskutiere Tipps für die Zucht gesucht! im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Ich hatte jetzt schon einige Meerschweinchen und wollte jetzt mal das Züchten versuchen mit American Cresteds.Habt ihr vll. Noch ein Paar...

Schlagworte:
  1. #1 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Hallo
    Ich hatte jetzt schon einige Meerschweinchen und wollte jetzt mal das Züchten versuchen mit American Cresteds.Habt ihr vll. Noch ein Paar Tipps für mich?
    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    793
    Mal eben "ein paar Tips für die Zucht" geben, das ist nicht so einfach...dazu gehört vor allem ausreichendes Wissen über Genetik, das lernt man nicht eben mal auf die Schnelle...;)
     
  4. #3 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Hast du denn ein Tipp für ein gutes Buch wo ich was über die Genetik von meerschweichen lernen kann ?
     
  5. #4 nena2206, 14.06.2010
    nena2206

    nena2206 Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    46
    Genetikseminare :fg:
     
  6. #5 pueppy05, 14.06.2010
    pueppy05

    pueppy05 Guest

    Ja aber die gibt es ja nicht ständug und auch nicht so nah an jedem dran.Hier bei mir zB gibts sowas nicht(nicht das ich wüsste).Aber vielleicht weiss ja einer von euch ob es sowas in Niedersachsen gibt,Region Hannover-Hamburg.Ich würde sowas gern mitmachen
     
  7. #6 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Okay und wo gibt es solche Seminare ?Und ist Genetik nicht hauptsächlich nur wichtig wenn man bestimmte Farben oder zb. Klingt zwar doof ist ja auch nur ein Beispiel Längere Ohren züchten will ?:verw:
     
  8. #7 Amy Rose, 14.06.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Genetik sollte von allen Züchtern zumindest das Grundwissen da sein.

    Züchten wollen ohne Genetik wissen ist in meinen Augen einfach kein richtiges Züchten.

    Man muss auch nicht ALLES wissen, aber mit der Farbe/ Rasse die man Züchten mag sollte man sich Genetisch auseinander setzten.

    Man sollte wissen welche Farben/ Rassen man kombinieren kann und welche völlig sinnfrei sind.
     
  9. #8 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Also eigentlich ist mir die Farbe egal mir ist nur wichtig das die Meeris Kräftig und Gesund sind.
     
  10. #9 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Ich hab ja auch schon versucht zu Googlen über Farbe USW.Hab aber irgendwie nichts gefunden!
     
  11. #10 Amy Rose, 14.06.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Züchten heißt Verbesserung der Rasse, als Ziel nur Gesund und Kräftig empfinde ich nicht als Züchten sondern Vermehren, sinnlos deshalb noch zusätzlich weil i-welche Farben verpanscht werden....:autsch:
     
  12. #11 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Also Informiert hab ich mich Natürlich schon und ich werde bestimmt nicht sinnlos irgendwelche Farben mixen!Außerdem hab ich dieses Thema doch gestartet um mich noch besser zu informieren über die Meeri Zucht!
     
  13. Shany

    Shany Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    28
    Durch die Genetik bin ich auch nie durch gestiegen! Texte die ich dazu im Internet gefunden hab, fand ich soo zäh und unverständlich.
     
  14. #13 Amy Rose, 14.06.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Ebtschuldigung, Ich hatte den eindruck deine Entscheidung ist gefallen, Farben wurscht, gesund u. kräftig ja ansonsten nichts.

    Das definiere ich aber nicht als richtige Zucht, klar du hättest vom Grundgedanken her den Vermehrern schon was vorraus, denen ist zusätzlich zu Rasse u. Farbe nämlich meist noch die Gesundheit egal.

    Am besten schaust du mal hier: the golden Nuggets.de

    Super infos über Zucht, Genetik und Co. :einv:
     
  15. #14 Amy Rose, 14.06.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    @Shany: also ich habe mit meiner Zucht angefangen weil mich die Genetik interessierte und die Praxis dazu und nicht weil ich Züchten wollte und die Genetik ein leidiges anhängsel war. :post:
     
  16. #15 Wuschel & Co, 14.06.2010
    Wuschel & Co

    Wuschel & Co Guest

    Danke für den Tipp genau sowas hab ich mir erhofft!:popcorn:
     
  17. #16 Amy Rose, 14.06.2010
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Na dann viel spaß beim lesen, villt. schaust du dir ja mal die verschiedenen Rassen und Farben auf Homepagen an, sicher gibts da eine die dir besonders gut gefällt. Ich rate Neulingen, nach dem infomieren immer zu 1 Rasse und 1 Farbe mit Stammbaum verständlicherweise und dann mal "testen" ob das Züchten einen soweit gefällt.

    Ich habe nach 2 Jahren beschäftigung mit der Genetik mit 1 Sheltie u. 1 Texel (Rassen sind kombinierbar) in Schwarz- Weiß angefangen und war sofort hin und weg.
    Ich habe mich dann auf Rassereine Shelties festgelegt und 3 Texel als Liebhaber behalten.
    etwa 1 Jahr später zog dann mein erstes Zuchtpaar Shelties in einer weiteren Farbe ein: Schildpatt- Weiß und denen bleibe ich nun treu und arbeite an meiner Farb und Rassereinen Linie. :heart: Es macht viel Spaß und auch wenn man weiß was fällt oder fallen sollte ist es immer wieder zucker süß, die einzelnden Farbtupfer zu finde. :heart:
     
  18. #17 Canadia, 14.06.2010
    Canadia

    Canadia Guest

    Mal eine Frage eines Laien an die Experten:

    Als Anfänger American Crested züchten...? Ist bei dieser Rasse nicht die Genetik besonders wichtig um eben halt nur die weiße Krone und ansonsten einfarbig zu bekommen?
     
  19. #18 Muttuck, 15.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2010
    Muttuck

    Muttuck Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    6
    Wir züchten rein zufällig Amis...
    Sie sind nicht einfacher oder schwerer als jede andere Rasse.

    Jede Rasse ist schwer oder einfach
    Jede Farbe ist schwer oder einfach

    Genetik kann man nach und nach lernen, aber ohne klares Ziel zu züchten ist echt was für den A...
    Schwer wird es, wenn man nicht genügens Ausgangstiere findet. Dann muss man evtl. über andere Rassen gehen. Das macht die Sache nicht schwerer, aber es dauert halt länger. Und genau daran scheitern die Leute!
    Ich will das züchten, im ersten Jahr bomben Jungtiere und im nächsten Jahr Showsieger. Genau so funktioniert das nicht.

    Wer züchten/vermehren will. macht das, egal was wir hier sagen. Also spart euch die Zeit und geht lieber Schweine streicheln ;-)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 caviamama, 15.06.2010
    caviamama

    caviamama Guest

    @ Muttuck

    Schön gesagt! :einv:
     
  22. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    355
    http://www.the-golden-nuggets.de/gen1/gen1.htm

    ...genau, das hier.

    Seminare bieten Vereine noch an, auch für Nichtmitglieder.

    Und - du kannst gerne mal bei mir auf der HP schauen: "drum sei gut überlegt".


    Ich hatte damals sehr sehr klein angefangen und konnte so langsam und in Ruhe in die Zucht einwachsen.
    Damals war das Medium WWW noch nicht so inhaltsreich.

    ....ja, die Abgabequote ist hier recht hoch.
    Außer, man fängt mit MS einer gefestigten, langjährigen Linie an.

    Neuanfang zu anderer Farbe als Rot oder Schwarz.
    Tippe 7 Jahre "Arbeit".
     
Thema:

Tipps für die Zucht gesucht!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden