Tiffy...

Diskutiere Tiffy... im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich kann es immer noch nicht glauben, dass Du nicht mehr da bist...Deine süße Cremeschnute, Deine Art mich zu wecken, dein unstillbarer Hunger,...

  1. Karo

    Karo Guest

    Ich kann es immer noch nicht glauben, dass Du nicht mehr da bist...Deine süße Cremeschnute, Deine Art mich zu wecken, dein unstillbarer Hunger, Dein lautes Futterschreien, Deine Schritte auf dem Küchenbode, Deine liebevollen Augen,Deine vorlaute Art, einfach Du...

    Ich wollte Dich von den Blasensteinen erlösen, doch nach der Op bekamst Du Gerinnungsstörungen und bevor Du verblutet wärst, hat Dich der TA erlöst,.....

    Du bist besonders, Du bleibst besonders ...Ich danke Dir, dass Du da warst...

    Wann nehmen die Tränen ein Ende??
    Es tut sooo weh...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mouse95, 27.11.2008
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Bald wird alles wieder gut, Karo. :troest:

    Lieber Tiffy, komm gut auf der Regenbogenwiese an.

    :engel:
     
  4. #3 Fellkartoffel, 27.11.2008
    Fellkartoffel

    Fellkartoffel Guest

    Kleine Tiffy, komm gut auf der RBW an, und knuddle meinen Struppi von mir, den ich gerade gestern auch wegen einer Blasengeschichte verloren habe. :schreien:

    Es tut so weh ein geliebtes Schweinchen zu verlieren. Mich tröstet auch nur die Hoffnung, dass wir uns eines Tages wiedersehen, wenn die Zeit gekommen ist......

    :troest: :troest:
     
  5. #4 + Claire de lune +, 27.11.2008
    + Claire de lune +

    + Claire de lune + Guest

    *ganz lieb tröst*

    lass alles raus - es ist doch gut zu trauern und tränen gehören dazu :(


    kleine tiffy kümmer dich um meinen speedy :uhh:
     
  6. Karo

    Karo Guest

    vielen dank, es ist immer wieder gut zu wissen, dass man verstanden wird...
    hier im büro denken alle ich habe einen knall so durchzuhängen, weil ein meerschweinchen gestorben ist....aber ihr kennt das sicher..

    @fellkartoffel : das tut mir leid, ich hatte das im krankheitsforum auch gelesen als ich mir eigentlich mut machen wollte in sachen blasensteinen ...aber solche blaschensachen scheinen nicht ganz ohne zu sein und das ende immer ungewiss
    bestimmt sitzen die beiden irgendwo gemütlich zusammen und teilen sich einen römersalat...solche vorstellungen machen es mir irgendwie immer leichter..
     
  7. #6 carmen3195, 27.11.2008
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    890
    tiffy machs gut............:engel:
     
  8. Karo

    Karo Guest

    [​IMG]

    [​IMG]


    wir vermissen Dich...
     
  9. #8 Fellkartoffel, 28.11.2008
    Fellkartoffel

    Fellkartoffel Guest

    ...das geht mir genauso. Ich denke auch immer daran, wie Struppi gerade über die grüne Wiese rennt, keine Schmerzen mehr hat und einfach wieder ein glückliches Schwein sein kann. Der Dicke fehlt mir auch so sehr. :heul:

    Die kleine Tiffy sieht übrigens haargenau so aus wie meine Bailey. :heart:
     
  10. jule01

    jule01 Guest

    tiffy, komm gut an.
    ich kenne das nur zu gut, das gefühl das niemand die trauer versteht die man empfindet. mir wurden nur so sätze aufgedrückt wie "das ist doch nicht so schlimm, dann holst du dir eben ein neues", ich wollte ausholen und zuschlagen.
    kein schwein ist wie das andere und ich werde nie auch nur eines vergessen in seiner liebevollen, liebenswürdigen art! :heart:
     
  11. Luc

    Luc Guest

    Kleines, wunderschönes Tiffy-Meerlie - viel zu kurz scheint Dein Leben ... so geliebt wurdest Du wie andere in zehnfach so langer Zeit nicht ... Lundi ist auch erst vor 3 Tagen auf der Regenbogenwiese angekommen .... nun aber frei von allem körperlichen Unbill (den wir nicht bemerkten und unter denen sie offensichtlich nicht lange Schmerzen litt) und nun hopslebendig ....

    Karo - es gibt keinen Trost ... auch auf die Warums bekommen wir keine Antwort und Tränen kommen immer wieder ... das Herz schwappt einem einfach ohnmächtig über vor "Ich kann nicht mehr" und "Nie wieder" ... lass den Tränen ihre Zeit ... ich habe am Tag 1 alle Termine abgesagt, dann kam WE mit lauter Besuch ... :mist: ... bin am irre werden ... aber es zeichnet sich schon ein kleiner Silberstreif am Horizont ab ... Lundi bedeutete mir immer "Neuanfang" ... so viel Schlimmes hat sie erlebt und wo sie landete ließ sie sich immer neu drauf ein ... ja, das sollen wir ... und so ist auch Tiffys Mission bei Dir beendet ... Du wirst fühlen, warum Ihr zusammen wart ... solange wir leben, lernen wir!

    Lass Dich lieb umarmen! :troest:
     
  12. Karo

    Karo Guest

    @ luc

    das hast du wunderbar formuliert...da kommen mir schon wieder die tränen...
    der schmerz wird erträglicher, aber meine beiden anderen sind so still und in sich gekehrt...kein gemuike, keine aufgeregtes hin und her gerenne...ob sie auch trauern? oder ob tiffy sie einfach immer mitgerissen hat und nun fehlt der ansporn?
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Luc

    Luc Guest

    karo, ich denke, sie trauern auch ... Tiere erleben und akzeptieren den Tod natürlich anders und gehen auf ihre Weise damit um, aber wenn ein Kumpan fehlt dann ist das ein Schlag. Zumal wenn gleich "ein Drittel" fehlt und nicht "ein Neuntel" - blöd ausgedrückt jetzt ... aber ich glaube, Du verstehst, was ich meine.

    Ich ließ Lundi noch die ganze Nacht in ein weiches Tuch gehüllt, von Heu umrahmt - friedlich wie sie eingeschlafen ist - im EB liegen und alle gingen hin und konnten erfahren was mit ihr ist ... ich glaube, das hilft. Auch ich habe die tote Lundi noch lange im Arm gehalten, habe sie Sunny (meiner Hündin) gezeigt - ich wünschte aber, ich hätte schon weitaus mehr von den Tieren gelernt, den Tod zu akzeptieren.

    Ich wünsche Euch ganz viel Kraft und werde zu den Engeln für Euch beten! Versprochen!
     
  15. Ulli

    Ulli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Karo,

    habe eben erst von Tiffy erfahren. Es tut mir sehr leid!!!
    Sie war schon ein besonderes Schweinchen - das haben wir ja auch in Urlaubszeiten erleben dürfen. Ich finde es auch immer besonders schwer Abschied von so jungen Schweinchen zu nehmen. 2 Jahre sind echt kein Alter!Aber jetzt sie mit Lilly und Lucy zusammen und hat keine Schmerzen mehr.

    Fühl Dich umarmt von :troest:
     
Thema:

Tiffy...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden