Tierheimbesuch

Diskutiere Tierheimbesuch im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Mich hat´s heute gepackt. Ich war wie schon geschrieben heute im Tierheim. Es wurden gerade 2 Meeris "eingeliefert" in einen viel zu kleinen...

  1. #1 Nadine_Tim, 03.11.2001
    Nadine_Tim

    Nadine_Tim Guest

    Mich hat´s heute gepackt. Ich war wie schon geschrieben heute im Tierheim. Es wurden gerade 2 Meeris "eingeliefert" in einen viel zu kleinen Käfig. Die beiden wurden erst behandelt. Schlimm wie die aussahen. Die Krallen waren krumm und die Augen verkrustet. Dann sahen die Ohren innen auch noch ganz schlimm aus. Ich finde es unverschämt, was die Leute mit den Tieren machen:sauwütend

    Wollte das nur mal loswerden.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 december, 03.11.2001
    december

    december Guest

    traurig

    da hast du recht, es ist eine schande.habe vorhin ein superekelhaftes bild von einer tierquälerie gesehen, wo die leute ihre maus mit in ihr sexualleben einbezogen haben, manchmal glaube ich es gibt fast nur noch abartige menschen auf der welt...wie kann man nur so tief sinken. ich finde das leid vieler tiere geht einem echt an die substanz...wenn man bloß kehr tun könnte.:runzl:
     
  4. Nadine

    Nadine Guest

    Ja, ich kann dich absolut verstehen :(
     
  5. #4 Nadine_Tim, 03.11.2001
    Nadine_Tim

    Nadine_Tim Guest

    Diejenige die dort arbeitet fragte nur, ob die Leute sich nicht auch mal die Fussnägel schneiden würden. Echt schlimm. Wenn die beiden wenigstens in einem guten Zustand gewesen wären! Vor allen Dingen hielten die beiden ganz still und schienen es sogar zu genießen, als ihnen die Krallen geschnitten wurden.
     
  6. Ute

    Ute Guest

    Hi,

    ja, manche Leute nehmen es mit der Tierliebe und Tierpflege gar nicht so ernst. Manche sind aber schlicht und einfach überfordert - wie man aus Beiträge von und über andere MS-Besitzer hört.

    Auch ich habe durch dieses Forum dazugelernt. Zudem bin ich der Meinung, besser ein Tier ins Tierheim als in einer verdreckten Wohnung und/oder zu wenig Futter, Wasser, Käfig, keine Streicheleinheiten, Ansprache und was es sonst noch für Sachen gibt. Um es kar zu stellen - das Tierheim liebe ich nicht, doch sehe ich für viele Tiere dort ein besseres "Dasein" und ein Chance auf eine gute Zukunft als bei manchem "Tierliebhaber".

    Die Tiere sehen oft grauenhaft aus, wenn sie im Tierheim sind - aus Kummer oder Unkenntnis der Vorbesitzer. Daher könnte ich bestimmt auch nie im Tierheim arbeiten, weil mir die Tiere viel zu leid tun würden.

    In unserem Tierheim müssen die Meeries auch nicht allein sein, sie werden zu Hasen und anderen Meeries gesetzt und haben einen großen "Zwinger" mit Einstreu - oft mehr, als sie zuhause hatten.

    Liebe Grüße aus GAP
    Ute
     
  7. Bagi

    Bagi Guest

    Ärgerlich mit diesen Leuten!

    Hallo Nadine_Tim!


    Ich kann dich gut verstehen! Ich bin heute gleich auch so einen Fall begegnet! Möchte hier aber nicht noch mehr eingehen, siehe doch unter dem Kapitel "Krallen" nach (In der Rubrik Allgemein oder Haltung!)


    Liebe Grüsse Bagi & CO.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tierheimbesuch

Die Seite wird geladen...

Tierheimbesuch - Ähnliche Themen

  1. Tierheimbesuch in Riem

    Tierheimbesuch in Riem: Hallo Leute, waren heute mit unserem Sohn im Tierheim, kann euch sagen da war was los. Es ist ja schön das da etwas los ist nur ist mir beim...