Teil drei. Die Hanauer Gelberüben.

Diskutiere Teil drei. Die Hanauer Gelberüben. im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Erklärt ihr euren auch immer,wenn eine Saison zuende ist?:rofl: Ich versuche es; ist aber schwierig, wenn die Schnupsen ihr GRAAAAS wollen....

  1. #261 B-Tina :-), 17.09.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    14.312
    Ich versuche es; ist aber schwierig, wenn die Schnupsen ihr GRAAAAS wollen.
    Ansonsten gibt es hier das ganze Jahr über fast alles für die Schweinis - was sie verschmähen, wandert in meinen Gemüsetopf. Hatte es schon mal irgendwo geschrieben, Schweinis sind maßgeblich daran beteiligt, dass ich Vegetarier geworden bin. :totlach:
     
    Daisy-Hu, Carlina und Meerline gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #262 Daisy-Hu, 17.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Wie bei mir,ich habe meiner Schwester nun die zweite Woche abgesagt,das ich mir diese Woche wieder nichts vom Metzger hole,bei dem vielen
    Gemüseangebot. Den meistens können wir Mitessen,was sie nicht mögen. Und jetzt wieder Kürbis mitgenommen,davon kann ich mir auch wieder was machen. Mindest mit den Schweinchen teilen.
     
    Carlina gefällt das.
  4. #263 Daisy-Hu, 17.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183

    Ja,von dem Chinakohl schneide ich nur die Rippen raus.Seit dem Teu,teu,teu und auf Holz klopf,habe ich keine Blasenschweinchen mehr.
    Wenn sie was unbedingt möchten,habe ich hier noch den Gemüseladen.
    Sie sind hier scharf auf Tomaten.:rofl:
     
    Carlina und B-Tina :-) gefällt das.
  5. Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Dann probier ich auch mal den Chinakohl, hab heute roten bekommen.
    Den kannte ich bis jetzt noch nicht.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  6. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3.715
    Chinakohl hab ich auch noch nicht angeboten. Muss man den anfüttern??? "Kohl"??
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  7. #266 Daisy-Hu, 17.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Ich teile da jetzt erst mal ein Blatt für 3,um sie wieder langsam dran zugewöhnen. Später dann auch mal mehr.Wie gesagt,nur die Rippe schneide ich
    heraus. Sie haben ja noch andere sachen auf dem Teller. Bunt gemischt.:-)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  8. #267 B-Tina :-), 17.09.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    14.312
    Ja, unbedingt. Wird hier sehr gern gefressen. Ich mache es wie Rita und entferne die Strunken, diese wandern in meinen Gemüsetopf. :rolleyes:
     
    Helga und Daisy-Hu gefällt das.
  9. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.468
    Die Rippen lassen meine sowieso liegen. Sie wissen, was gut ist. :p
    Lieber als Chinakohl fressen meine aber Spitzkohl. Den habe ich letzte Wintersaison das erste Mal eingeführt.
    Alle Kohlsorten immer langsam anfüttern. Dann macht auch ein wenig Trockenfutter dazu nichts aus.
    Gut ist auch Grünkohl, den bekommt man bei uns aber leider sehr selten.
     
    Carlina, Helga und Daisy-Hu gefällt das.
  10. #269 Daisy-Hu, 18.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Bei meiner Flocke mus ich auch immer langsam anfüttern.Sie neigt schon mal zu einem Blähbauch. Habe ihr schon zwischendurch Sab Simplex
    gegeben.
    Habe sie nun wieder Sauber gemacht,sitzen wieder im Sauberen Stall.
    Bei Grünkohl mus ich bei Rewe schauen,da gibt es die meiste auswahl. Wollte ich letztes Jahr einen Essbaren Weihnachtbaum draus machen.
    War aber leider nicht zu bekommen. Vielleicht wird es ja dieses Jahr was.
     
    Carlina und Helga gefällt das.
  11. #270 Daisy-Hu, 18.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Ich Glaube auch,die Gewichte,können je nach Tageszeit Unterschiedlich sein.So habe ich Heute Mittag wieder den Tüv vorgezogen. Und Heute wiegen sie wirklich wieder etwas weniger wie am Samstag.Je nachdem wie lange die Fütterung her ist. Flocke Wiegte Heute auch wieder 20gram weniger wie am Samstag. Sehe ich eigendlich noch als normal,oder?Musste Heute vorziehen,weil ich am Samstag eventuell nicht dazu komme. Samstag Abend haben sie wieder Sturmfreie Bude,mit Radiomusik.:-)
     
  12. #271 B-Tina :-), 18.09.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.977
    Zustimmungen:
    14.312
    Ja, 20 g Gewichtsschwankungen - wenn es nicht permanent bergab geht - sind absolut okay. :-)
     
    Quano und Daisy-Hu gefällt das.
  13. #272 HanniNanni, 18.09.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    873
    +20/-20 haben wir zwischendurch auch.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  14. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3.087
    Volle Bäuche, evt. noch nicht gepieselt/geköttelt, da sind schnell ein paar Gramm mehr auf der Waage. Und umgekehrt - ein paar Gramm weniger. :D
     
  15. Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    1.434
    Meine haben nun den Chinakohl probiert,
    ohne Strunk und in feine Streifen geschnitten,
    KANN man das essen, MUSS es aber nur, wenn nichts besseres da ist.
    :autsch::totlach:
    Verwöhnte Bande, ess ich den halt auch, wie Du :winke:.selber, ich mag Ihn.
    :rofl:
     
    Helga gefällt das.
  16. #275 Daisy-Hu, 22.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Heute Mittag ist das Heu fort gelaufen. Das Heu lag neben der Brücke,wollte es wieder obendrauf legen.Heu ist fort gelaufen. Darunter hat sich Chilli Versteckt,das ich ihn nicht gesehen habe. War richtig vom Heu verdeckt.Dabei mus ich ihn berührt haben. Sie legen das Heu gerne neben dran.:rofl:
     
    Carlina, Helga, B-Tina :-) und 4 anderen gefällt das.
  17. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.179
    :totlach::totlach::totlach:
     
    B-Tina :-) und Daisy-Hu gefällt das.
  18. #277 Daisy-Hu, 22.09.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.709
    Zustimmungen:
    3.183
    Da hat das Heu mal eben 4 Beine bekommen.:lachkrampf:
     
    B-Tina :-), Carlina und Helga gefällt das.
  19. #278 Marshmallow, 22.09.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    1.950
    Ist ja genial, da hätte ich im ersten Moment einen Schrecken bekommen :lachkrampf:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #279 HanniNanni, 22.09.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    873
    Ich hätte ziemlich doof geguckt:totlach:.
     
  22. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    3.087
    :totlach:
     
Thema:

Teil drei. Die Hanauer Gelberüben.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden