Tannenzweigbündel gespritzt?

Diskutiere Tannenzweigbündel gespritzt? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, es gibt ja schon längst Weihnachtskram in den Läden und heute hab ich in der Metro gesehen, dass es auch schon Bündel mit Tannenzweigen...

  1. #1 Fellröllchen, 22.10.2005
    Fellröllchen

    Fellröllchen Guest

    Hallo,

    es gibt ja schon längst Weihnachtskram in den Läden und heute hab ich in der Metro gesehen, dass es auch schon Bündel mit Tannenzweigen gibt.

    Meint ihr, man kann die den Schweinchen geben, oder sind die vielleicht gespritzt?

    Fellröllchen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Virginia, 22.10.2005
    Virginia

    Virginia Guest

    Hallo Fellröllchen,

    ich habe in den vergangenen Jahren beim Weihnachtsbaumkauf jedes Mal erfahren, dass alle Tannen/Fichten gespritzt sind, da sie sonst von einer bestimmten Laus befallen werden.
    Daher würde ich die Zweige nicht verfüttern!

    LG Virginia
     
  4. #3 Fellröllchen, 22.10.2005
    Fellröllchen

    Fellröllchen Guest

    Hallo Virginia,

    genau sowas hab ich befürchetet, dann lass ich es lieber.

    Fellröllchen :uhh:
     
  5. #4 Flubberwurm, 23.10.2005
    Flubberwurm

    Flubberwurm Guest

    Sind denn Tannen nicht auch so schon giftig für meeries?
    Allein das Harz verklebt das fell oder nicht?
     
  6. #5 Fellröllchen, 23.10.2005
    Fellröllchen

    Fellröllchen Guest

    Hallo Fluberwurm,

    anscheinend mögen sie Tannenzweige gerne und vertragen die auch gut. Nicht alle Nager können Nadelbäume futtern, Meeris schon. Zumindest einige Nadelgewächse. Thujas aus dem Garten sind z.B. gifitg
    Schau mal hier:http://www.diebrain.de/I-futter.html#zweige

    Fellröllchen
     
Thema:

Tannenzweigbündel gespritzt?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden