Suche: Hunderasse

Diskutiere Suche: Hunderasse im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, bitte helft mir mal. Gibt es eine Hunderasse, die einem Labrador in kleiner entspricht? Farbe muss jetzt nicht beige oder schoko...

  1. #1 Biensche37, 05.02.2007
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    bitte helft mir mal.

    Gibt es eine Hunderasse, die einem Labrador in kleiner entspricht?
    Farbe muss jetzt nicht beige oder schoko sein. Kann auch 3-farbig sein usw.
    Sollte halt irgendwie das Aussehen eines Labbis haben, nur eben kleiner.
    Gibt es so eine Rasse wohl?

    bine
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandysky, 05.02.2007
    Sandysky

    Sandysky Guest

    Hallo

    Vielleicht Jack Russell Terrier wenns auch bunt sein kann. Was hast du den so für eine Vorstellung was du mit dem Hund machen willst?
    Also weil Jackys ja so lauffreudige sind die auch kopfausgelastet sein müssen. Schwimmen aber auch gerne wie ein Labbi.
    Welche Fellart kann er den haben? Auch rauhaarig?

    Gruss Natascha
     
  4. #3 BlackPanther05, 05.02.2007
    BlackPanther05

    BlackPanther05 Guest

    Also äußerlich ähneln die sich doch wirklich nicht.

    Unser nachbarshund ist ein Jack und wir haben n Labbi
     
  5. Gromit

    Gromit Guest

    Hoppla,
    ein Jack Russel hat auch ein völlig anderes Wesen als ein Labrador!
    Das kann man gar nicht vergleichen!
    Labbis sind eher phlegmatisch und weniger aktiv und intelligent, sie brauchen ganz andere Beschäftigung!
     
  6. #5 whatever, 05.02.2007
    whatever

    whatever Guest

    Retriver und Terrier, wie schon gesagt nicht zu vergleichen :ohnmacht: Ich würd zwar nicht sagen dass sie weniger intelligent sind, aber das ist eine andere Sache

    Ich wüsste jetzt keinen Hund der klein sein soll, aber genauso aussieht wie ein Labrador.
     
  7. #6 Familie Sauerrich, 05.02.2007
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Dann würd ich nen beagel nehmen *ggg*
     
  8. Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
    Biensche37, gehts Dir bei einem Hund nur ums Aussehen?
    Der rassebedingte Charakter ist doch viel viel wichtiger finde ich.

    Sag mal für was Du den Hund "brauchst", ob er viel Bewegung bekommen würde usw.

    Oder willst Du gar keinen Hund und es ist nur rein interessehalber?

    Also ich habe beim Tierarzt mal einen Dackel-Labrador gesehen.
    Der war vielleicht süß.
    Hat genau so ausgesehen wie ein Labrador, war pechschwarz, hatte wirklich ein Labrador-Köpfchen, eigentlich auch Labrador-Größe und Labrador-Fell - nur:
    er hatte kürzere Beinchen.

    Der war sooo knuffig!!! :heart:
     
  9. #8 Meerifan, 05.02.2007
    Meerifan

    Meerifan Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    172
    Mich beschäftigt gerade der Sinn deiner Frage. Möchtest du dir eigentlich einen Labbi anschaffen, ist er dir aber eine Nummer zu groß? Der Labrador zählt zu den Retrievern und die gibt es nun mal nicht in klein (selbst den Nova Scott Duck Tolling Retriever kann man nicht als "Zwerg" bezeichnen). Würde also sagen, entweder einen Plüschlabbi kaufen oder sich nach einer völlig anderen Rasse umsehen (und nach dem Aussehen sollte man da schon gar nicht gehen, sonst kann es eine böse Überraschung geben)
     
  10. Valdyr

    Valdyr Guest

    Wobei mir spontan eingefallen wäre, einfach mal ins Tierheim nach Mischlingen zu schauen.
    Da rennen auch viele Zwerg-Rassen rum, die genauso aussehen wie die großen.. nur halt in klein, oder andersrum.

    Der Hund mit dem wir immer gegangen sind, war z.B. ein Riesenlabrador *g* Abgesehen von der Größe und ein paar andersfarbigen Haaren, hätte man den echt für reinrassig gehalten.
     
  11. #10 JessicaHB, 05.02.2007
    JessicaHB

    JessicaHB Guest

  12. devil

    devil Guest

    Öhm, es gibt durchaus Labbis, die die 50 cm gerade so überschreiten, meine Beiden wiegen auch nur 25 und 26 kilo, so ca.. Es gibt ja mehrere Schläge, Labbi ist nicht gleich Labbi.
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Pedi

    Pedi Guest

    Hallo,
    hast du schon mal über einen Mischling nachgedacht?
    LG. Pedi
     
  15. #13 Biensche37, 06.02.2007
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Ja, sicher. Habe ja selbst eine Mix Dame aus Mops x King Charles Spaniel hier bei uns. Wenn man Geduld hat, dann findet man auch den Hund, bei dem es "klick" macht. Wollte halt nur mal nachhorchen, ob es eben oben beschriebenen auch als Rasse gäbe.
    Jack Russel haben wir hier übrigens rumlaufen wie Sand am Meer. *schüttel*


    bine
     
Thema:

Suche: Hunderasse

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden