Struppi zu dick?

Diskutiere Struppi zu dick? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, unser Struppi ist jetzt ein halbes Jahr und wiegt 1100g. Was meint ihr ist er zu dick? Oder kann man das so pauschal nicht sagen?...

  1. #1 Shaina, 31.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2007
    Shaina

    Shaina Guest

    Hallo,

    unser Struppi ist jetzt ein halbes Jahr und wiegt 1100g.
    Was meint ihr ist er zu dick?
    Oder kann man das so pauschal nicht sagen?

    Wär schön wenn ich ein paar Antworten bekomme. :fg:

    Gruss
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yudi, 31.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2007
    Yudi

    Yudi Guest

    Wow, das ist ja ein Brummer :eek:

    Ist er denn eher ein großes Schweinchen oder klein?

    Mit was hast du ihn denn gemästet? :fg:

    Meine Dolina ist auch 7 Monate jung und wiegt 1100 gr. aber sie ist ein ziemlich großes Weibchen. Von daher würde ich nicht sagen das sie dick ist.
     
  4. markus

    markus Guest

    ich seh nix,gibts ein bild.....?
     
  5. #4 Shaina, 31.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2007
    Shaina

    Shaina Guest

    ich würde sagen es ist ein grosses schweinchen.
    geburtsgewicht war 120g.

    ja es gibt fotos aber ich weiss noch nicht wie ich es hier reinbekomme.
    sobald ich es weiss stell ich es hier rein.

    öh gemästet? ja ganz normal viel heu, 2-3 mal gemüse täglich und ein bisschen trockenfutter.
     
  6. Lutzi

    Lutzi Guest

    also ich denke für ein böckchen ist das gewicht ok.

    Mein böckchen hatte mit einem halben jahr auch schon soviel.

    Lg Lutzi
     
Thema:

Struppi zu dick?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden