Stillsitzen

Diskutiere Stillsitzen im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo an Alle Könnt Ihr mir vielleicht mal Tips geben wie ich es fertig bringe, dass meine MS-Dame stillsitzt? Ich sollte ihr ja doch schon...

  1. Leila

    Leila Guest

    Hallo an Alle

    Könnt Ihr mir vielleicht mal Tips geben wie ich es fertig bringe, dass meine MS-Dame stillsitzt? Ich sollte ihr ja doch schon noch wenigstens die Ohren und die Zähne kontrollieren können aber sie ist so ne Zappeltante, dass ich das einfach nicht fertigbringe.

    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    Liebe Grüsse Leila
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eva

    Eva Guest

    Hallo Leila!

    Oje, das kenne ich doch auch ziemlich gut von meiner Ronja! ;)

    Also beim Nägelschneiden muss ich mit ihr immer sehr viel Geduld haben. Meistens hilft mir mein Partner dabei. Bei den anderen MS geht das fast immer in einem Zug durch, bloß bei Ronja muss man nach jeder Zehe eine kleine Pause einlegen.

    Ich habe mal gehört, dass es helfen soll, wenn Du dem MS ein Tuch über den Kopf wirfst. Da drunter ist es dann dunkel und das soll fürs erste angeblich beruhigen. Ich muss gestehen, dass ich es selber aber noch nie ausprobiert habe.

    Wenn die MS beim Herausnehmen und Streicheln nicht gleich ruhig halten wollen, hilft es sehr, wenn Du ihnen die Ohren oder den Bauch kraulst. Das haben meine jedenfalls sehr gern. Olivia wird in kürzester Zeit ganz platt ;)
     
  4. Juli

    Juli Guest

    Zappeltante

    Hallo Leila!

    Ich habe das Schneiden schon öfters wieder aufgegeben, weil Muck auch so am Zappeln ist, dass ich mit der Schere gar nicht ansetzen konnte. Letztes Mal hat mein Freund sie dann auf den Schoß genommen und mit der Hand vorm Bauch festgehalten. Sie saß also so, als würde sie Männchen machen - nur eben nicht freiwillig...
    Das ist eine Position, in der sie wenigstens einen Augenblick stillhält und Salz von den Fingern leckt. Um diese Zeitspanne zu verlängern, hat Thomas sie mit einem Stück Gurke gefüttert (sein Pullover sah hinterher lecker aus -> aus Meerschweinchensicht :) )
    Als die Gurke alle war, war alles erledigt und sie hatte es gar nicht gemerkt. Überlistet... :D
    Vielleicht klappt es so ja auch bei dir?
    (Um die Zähne zu kontrollieren ist diese Methode natürlich schlecht..)

    Viel Glück, Juli
     
  5. claudi

    claudi Guest

    hallo,

    also mir hilft mein partner dabei, der hält die kleinen dann immer fest...das geht ganz gut.

    wenn du niemanden hast der dir helfen kann, versuch doch mal mit éinem finger langsam über das mäulchen zu fahren, das lassen sie sich schon mal gefallen und so gewöhnen sie sich an den finger, der sich an ihrem mäulchen bewegt.
    mit der zeit lassen sie es dann auch zu, dass du ihnen die zähne kontrollierst.:)
     
  6. cas

    cas Guest

    also krallenschneiden kann man auch alleine schaffen. ich halte meine mit einer hand in dieser "männchenposition" und schneide. allerdings richtig stillhalten machen die ganze zeit. angst haben wohl alle, kann mir schwer vorstellen dass ein meeri einem menschen so sehr vertraut, dass der an ihm rumhantieren darf. (besonders nicht krallen schneiden).... viel erfolg
     
Thema:

Stillsitzen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden