Stallkarten

Diskutiere Stallkarten im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich bin bei einigen Züchtern, deren Hps und auch durchs Netz (allseits bekannt Google) auf das Thema Stallkarten aufmerksam geworden....

  1. #1 SoulDream, 16.10.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Hallo!

    Ich bin bei einigen Züchtern, deren Hps und auch durchs Netz (allseits bekannt Google) auf das Thema Stallkarten aufmerksam geworden. Nun bin ich am überlegen, ob es auch für mich sinnvoll ist, solche karten an meine Ställe anzubringen.

    Wie handhabt ihr das bei euren Tieren? Wie sehen eure Stallkarten aus, wenn möglich bitte mit Foto.
    Was muss/kann alles auf eine Stallkarte drauf?

    Fragen über Fragen... ich weiß!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gizmo

    Gizmo Guest

    Ich habe mir auch schon gefragt ob ich Stallkarten an meinen Eigenbau/Ställe hinklebe, aber was würde es mir bringen, wenn sowieso Meeris einziehen bzw. ausziehen?

    Wenn du eine Stallkarte willst, dann würde ich nur die Namen deiner Schweinchen die in dem Käfig drinne sind drauf schreiben.
     
  4. #3 Susanne, 17.10.2004
    Susanne

    Susanne Guest

    naja, ich züchte zwar nicht, aber sinnvoll finde ich das schon :-)

    man könnte ja zb ein kärtchen machen und im laden laminieren lassen. auf das kärtchen würde ich zb namen, geschlecht, rasse, farbe und geburtsdatum draufschreiben :-)

    es gibt doch solche folienschreiber die wieder abgehen ? damit könntest du dann immer das datum drauf schreiben, seit wann die mädels beim bock sitzen ;)

    und das ganze vielleicht an so einer magnetschiene befestigen die es für 1 € bei ikea gibt :D *schleichwerbungmach*
     
  5. #4 Chrissy, 17.10.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Also ich finde solche Stallkarten sind unnötig höchstens wenn man mehr als 100 Tiere hat und den Überblick verliert...aber bei kleineren Beständen weiß man doch wer wo sitzt und wie das Tier heißt und meist auch wann es geboren wurde ;-)
     
  6. Iris

    Iris Guest

    Hi,

    für mich sind Stallkarten eine nette Spielerei. :-) D.h. nicht, daß ich meine Schweine nicht kenne!
    Ob Du sowas "brauchst" oder nicht, ist allein Dir überlassen.

    Achja: *klick*

    PS: Hab die Dinger übrigens selber gebastelt. Auch selbst laminiert.
     
  7. #6 Noschka, 17.10.2004
    Noschka

    Noschka Guest

    Hi!

    Wenn ich da mal was ergänzen darf (ich darf doch, oder Iris?! :D )...besonders genial fand ich dabei die Idee, dass man die Karte einfach zum TA mitnehmen kann.
    Das ist besonders dann praktisch, wenn auf der "Patientenkarte" beim TA viele Schweine draufstehen. Dann muss man nicht immer lange erklären, um welches Schwein es sich handelt, wie alt es ist usw.
    Smarte Sache!! Jetzt bräuchte man nur noch Zeit, so etwas zu basteln - :rolleyes:

    Liebe Grüße,
    Noschka
     
  8. #7 Biensche37, 17.10.2004
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    hübsche Sache - notwendige Sache

    Also ich finde diese laminierten Stallkarten sehr schön.
    Ist eben bei kleineren Züchtern eine hübsche Sache. Und wenn dann Leuts zum gucken kommen, dann haben die auch noch mal etwas für`s Auge.
    Bei großen Züchtern sind sie einfach praktibler.
    Vor allem, wenn da nur eine Farbe gezüchtet wird.
    Dann braucht der Züchter doch nicht immer in seinem Zuchtbuch blättern und nachschauen, wenn Interessenten da sind.
    Einfach nach der Geburt den Wurftag und die Jungen eintragen und fertig ist. Ist doch eine Zeitersparnis.
    Ich hege schon lange den Gedanken mir Stallkarten zu machen.
    Aber mir fehlte einfach bisher auch die Idee wie sie aussehen sollen und die Zeit natürlich auch.
     
  9. #8 SoulDream, 17.10.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Also hübsch aussehen kann es ruhig, aber eher lege ich dabei Wert auf die praktische Seite. Vonw egen mit den Würfen eintragen und so.
     
  10. Iris

    Iris Guest

    Hi,

    ist doch keine Problem. Einfach eine Karte nach Deinem Geschmack laminieren und mit wasserfestem Folienstift auf der Rückseite aktuelles eintragen, z.B..

    @ Noschka

    Kann Dir welche machen, wenn Du magst. ;)

    PS: Ja, beim TA ist das schon praktisch. Sie brauchen Namen etc. einfach nur abschreiben. Nur die Farben, die muß ich dann immer "übersetzen". Mit "solid goldagouti" z.B. kann keiner was anfangen... ;)
     
  11. Lizzi

    Lizzi Guest

    Ich find das auch sehr praktisch, denn wenn man sehr viele Tiere hat kann man mit den Geburtsdaten etc. mal durcheinander kommen!;)
     
  12. #11 SoulDream, 18.10.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Sooo... hab meine Stallkarten jetzt fertig. Sind eigentlich ganz gut gelungen finde ich.

    Daten:
    Name, rasse, Farbe, Geschlecht, Wurfgröße, Geburtstag, Geburtsgewicht, Eltern & bermerkung finden darauf Platz. Und das alles auf einer Größe von 9x7cm, sprich also etwas größer bloß als eine Visitenkarte!

    PS:
    Hab die Dinger auch einlaminiert!
     
  13. Blondi

    Blondi Guest

    Stallkarten hab ich nicht, aber Meerschweinkarten. Das sind DIN-A4 Blätter in einem Ordner mit Name, Rasse, Farbe, Geschlecht, Geburtsdatum, Gewichten, Würfen, Verpaarungen, Krankheiten... das hilft mir, den Überblick zu behalten
     
  14. Löne

    Löne Guest

    wie laminiert man denn so "einfach"?
    wo ihr das alle zu können scheint :O
     
  15. #14 Fabsi&Co, 19.10.2004
    Fabsi&Co

    Fabsi&Co Guest

    So ein Laminiergerät kann man sich einfach kaufen - dann mancht man das in null komma garnix :D ... bei uns haben auch gewisse Copyshops so ein Ding. Ich hab das Glück jemanden zu kennen, der sowas hat .... allerdings brauch ich es nie :nuts:
     
  16. #15 SoulDream, 19.10.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Also ich habe mir so ein Gerät jetzt mal selber zugelegt. Hab keine Lus in irgendwelchen Copyshop zu rennen um dort Stückchenweise meine Sachen einzulaminieren.

    Du packst das Foto ect. einfach zwischen 2 Laminierfolien und schiebst es ins Gerät rein. Auf der Anderen Seite kommt das Foto ect. in null komma nix wieder fertig laminiert raus!
     
  17. Lizzi

    Lizzi Guest

    Wie viel kostet denn so ein Gerät?
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 SoulDream, 19.10.2004
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    bei eBay gehen die zur Zeit so bei ca. 20€ weg. Allerdings ist da kein Startkit, sprich ein paar Folien, dabei.

    ich hab meines jetzt von SATURN und das kostete inkl. Starterkit 39,90€. Hab 2 jahre Garantie. marke des Gerätes ist Fellowes!
    Bekomme man abe rigentlich auch in jedem anderen Elektro oder Büroartikelmarkt.
     
  20. #18 Regina Brodowski, 19.10.2004
    Regina Brodowski

    Regina Brodowski Guest

    Ich bastel mir aus ausgedienten Scheckkarten neue Stallkarten. Mit Serviettentechnik und Farbe geht das ganz prima. Die kommen dann in Scheckkartenhüllen, natürlich durchsichtige, und die schraube ich dann an die Ställe dran. Lassen sich so auch gut mal versetzten. Da steht dann allerdings nur der Name drauf, die Daten von den Tieren habe ich auf meinem PC in einer Kartei angelegt. Wird sicherheitshalber alle halbe Jahr auf CD gebrannt.
    So weiß dann auch mein Mann, in welchen Stall die Meeris kommen, wenn ich mal nicht da bin und keiner kann mische-mische machen. :D
     
Thema:

Stallkarten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden