Spunki Blase.

Diskutiere Spunki Blase. im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; So,nachher habe ich einen Termin für Spunki. Er nimmt trotz zupääpeln immer weiter ab. Er wird nachher noch mal Untersucht und geröngt,ob er...

  1. #1 Daisy-Hu, 04.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    So,nachher habe ich einen Termin für Spunki. Er nimmt trotz zupääpeln immer weiter ab. Er wird nachher noch mal Untersucht und geröngt,ob er wieder einen
    Blasenstein hat. Geht auch nicht so an das normale Futter,so das ich bei ihm immer zufüttern mus. Er steht eben auf 880gramm. Das ist doch sowenig,oder?
    Jetzt ist er mein Sorgenkind. Kann aber erst ab 17 Uhr. Er Futtert zwar mit,aber langsam. Metacam habe ich ihm auch schon gegeben. Damit geht er besser an das Futter.
    Trocken ist er am Bauch aber.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elvira B., 04.01.2016
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Spunki Blase.

    *daumendrück*
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  4. #3 sweetmeeries, 04.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Spunki Blase.

    :daumen::daumen::daumen:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  5. #4 Timubbi, 04.01.2016
    Timubbi

    Timubbi Guest

    AW: Spunki Blase.

    :daumen::daumen:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  6. #5 Mrs. Meeri, 04.01.2016
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    2.167
    AW: Spunki Blase.

    :daumen: für Spunki
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  7. #6 Mottine, 04.01.2016
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Spunki Blase.

    Ich drücke auch feste die Daumen.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  8. #7 B-Tina :-), 04.01.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    12.598
    AW: Spunki Blase.

    Ich auch!!! :daumen:

    Wenn er mit Metacam besser frisst, hat er demnach Schmerzen ... Süßer kleiner Spunki, bitte werde ganz schnell wieder gesund!!
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  9. #8 Daisy-Hu, 04.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    AW: Spunki Blase.

    Er hat wieder einen kleinen Stein. Hat dort auf der Waage noch weniger gehabt wie bei mir. Zähne sind bei ihm super. Nur war er auf dem Röntgenbild fast leer.
    Hat kaum was an Nahrung drin,ausser das was ich Päppeln tue. Sie hat auch noch mal Blut abgenommen,das ergebnis bekomme ich am Freitag.
    Jetzt kann ich 5xam Tag Päppeln,soviel wie ich rein bekomme. Er hatte dort auch Blut an den Kötteln.
    Ich soll ihm weiter Metacam geben, Ausserdem hat sie mir noch MCP mit gegeben,das ich nun selber in den kleinen Spritzen Dosieren kann.
    Nur nicht s o einfach das in die kleine Spritze zu tun. Direkt aus der grossen Spritze bekommt er eventuell zu viel.
    Freitag mus ich noch mal hin. Zum Operieren wegen dem Stein ist er so schwach. Die Narkose würde er nicht Überleben.

    Danke fürs Daumen Drücken,ihr könnt aber weiter die Daumen drücken das ich soviel wie möglich bei ihm rein bekomme.
    Von der Frischkost Futtert er gerade mal die Salatblätter und die Gurke.Auf Haferecken ist er Scharf.

    Wir waren Heute bei der anderen Ärztin,da gibt es jetzt eine zweite. Baytril hat sie nicht mit gegeben. Aber vielleicht lässt sich der Stein mit Tee raus spülen.
    Aber Trinken tut er von sich aus viel. Obwohl die Ärztin hat da bei ihm gerade mal zwei Tropfen raus bekommen.
     
  10. #9 B-Tina :-), 04.01.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    12.598
    AW: Spunki Blase.

    Auf jeden Fall weiter :daumen: !!!
    Das mit der kleinen Spritze mache ich auch so. Nicht dass er aus Versehen eine Überdosis bekommt.

    Alles Gute, kleiner Schatz :bussi:
     
  11. #10 Elvira B., 04.01.2016
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Spunki Blase.

    Och, der arme Schatz, gute Besserung :slove2:

    Hast du eventuell ne Kanüle daheim, so zieh is immer aus ner größeren Spitze das Medikament in ne kleine Spritze, vorne durch die Spitze.
     
  12. #11 Daisy-Hu, 04.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    AW: Spunki Blase.

    Ich habe es jetzt mal so probiert. Die Spritzen haben doch alle sein einen kleinen Gummi dabei. Den habe ich drauf gelassen und oben das teil zum
    reinschieben raus gezogen und von der grossen spritze in die kleine rein gemacht.Doch das läuft da nicht so gut runter,ist was daneben gedropst.
    Wollte es schon für Morgen fertig machen und den Stempel zum rein drücken wieder oben drauf gesetzt.
    Für Heute hat er ja schon was von der Ärztin gespritzt bekommen. Bekommt man so kanülen in der Apotheke? Da mus ich Morgen sowieso hin um meine
    Medikamente zu holen.
     
  13. #12 Elvira B., 04.01.2016
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Spunki Blase.

    Ja, bekommst du, nimm nich so ne dünne.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  14. #13 Mrs. Meeri, 04.01.2016
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    2.167
    AW: Spunki Blase.

    Auch von mir gute Besserung für Spunki :daumen:.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  15. #14 Daisy-Hu, 05.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    AW: Spunki Blase.

    Wenn ich ihm seine Medikamente gegeben habe,lässt er sich ganz gut aus der Hand Füttern. Im Eigenbau geht er eher zögerlich dran.
    Ich habe ihm jetzt auch mal Pellets klein gemahlen als Päppelbrei. Dazu Schmelzflocken eingerührt.
    Ich gebe ihm auch auch Sab Simplex,weil er dort wieder viel Luft im Bauch hatte.
    Die Ärztin hat mir da aber jetzt was mit gegeben ist auch Flüssig. Sie hat da auf dem Umschlag MCP drauf geschrieben. Nun rätsele ich rum,was ist das für
    ein Medikament?
    Eine Kanüle habe ich bekommen das ich es in den kleinen Spritzen Dosieren kann.
    Werde ich nachher gleich mal ausprobieren für Morgen.
    Aber er ist mit dem Gewicht ganz schön runter gekommen und ich Bange um ihn. Er hatte Heute Mittag auch leichte Blaue Lippen.
     
  16. #15 Angelika, 05.01.2016
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.899
    Zustimmungen:
    2.821
    AW: Spunki Blase.

    MCP Tropfen sind verdauungsfördernd und gegen Übelkeit.
    Ich drücke ihm die Daumen!
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  17. #16 Elvira B., 05.01.2016
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Spunki Blase.

    Ich hab ja über Jahre meinen Päppelbrei immer selbst gemacht, seitdem ich einmal das Hebi Care plus gegeben habe, mach ich keinen mehr selbst, Willi is richtig gierig drauf und sollte ja mal ein bissel übrig bleiben, freuen sich die Mädels riesig, aber mehr wie das was ne Maus auf nen Schwanz weg trägt, läßt Willi eh nich übrig und das nur maximal einmal im Monat ;)

    Weiterhin alles Gute für den kleinen Mann :-)
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  18. #17 Daisy-Hu, 05.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    AW: Spunki Blase.

    Ich hatte mich vorhin zu einer gewissen endscheidung durch gerungen. Aufeinmal fängt er nach dem Metacam an zu Futtern und hat auch am Heu gefuttert.
    Es hat mir vorhin die Tränen in die Augen getrieben. Ich werde aber trotzdem Morgen noch mal mit ihm hin gehen. Vielleicht bekomme ich für ihn noch mal
    Baytril. Den ich hatte vorhin das gefühl er hätte Schmerzen,weil er auch gekrümpt da gesessen hat.

    Wollte mich schon zum Einschläfern durch ringen.:wein:
    Jetzt wo ich ihn noch mal gepäppelt habe,ihm auch Brennesseltee gegeben,Ist er an mir hoch und hat mit mir Schmusestunde gesucht.
    Aber die eine Chance mit Baytril bekommt er noch.

    Nach dem Metacam hat er auch in den Fenchel und in das Salatblatt gebissen. Ich habe ihm extra den Fenchel mit der Grün resveriert und gesagt,das ist jetzt
    für dich alleine,das kann dir hier keiner abnehmen.
     
  19. #18 Daisy-Hu, 05.01.2016
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    2.916
    AW: Spunki Blase.

    Ja,diesen Päppelbrei lieben sie hier auch. Immer wenn ich eie Dose anbreche,Bestelle ich immer gleich eine neue,das es niemals ausgeht.
    Ich miche auch noch Schmelzflocken drunter.
    In guten Zeiten leckt der Spunki den Brei auch aus dem Löffel.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    AW: Spunki Blase.

    Hallo Rita,

    ich weiß nicht, ob ich mich irre und voll auf dem falschen Dampfer bin (wenn ja, tut es mir leid) - aber gefühlt haben viele deiner Schweine Probleme mit der Blase gehabt und du schon oft Blasentee gegeben etc. ?

    Ich hatte damit noch nie Probleme und habe auch mal gelesen, dass es bei Meerschweinchen eher eine seltenere Erkrankung ist, deswegen macht es mich etwas stutzig.

    Vielleicht lohnt es sich, sich gemeinsam hier im Forum Gedanken zu machen, was die Ursache sein könnte? Vielleicht irgend etwas in der Ernährung, Haltung, was diese Blasenprobleme auslöst??

    Dem Spunki auf jede Fall gute Besserung, Daumen & Pfötchen sind gedrückt.

    :-)
     
  22. LiMaBu

    LiMaBu Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    23
    AW: Spunki Blase.

    Hier sind auch alle Pfoten gedrückt.

    Fütterst du sehr kalziumreich?
     
Thema: Spunki Blase.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blutblase an der lippe beim meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden