Speedy musst viel zu früh sterben

Diskutiere Speedy musst viel zu früh sterben im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Speedy wurde heute von meinem Tierarzt eingeschläfert. Er war so tapfer. Mit zwei Jahren wurde ihm das halbe Ohr von einem anderen Meerie...

  1. #1 rockyspeedy, 23.07.2011
    rockyspeedy

    rockyspeedy Guest

    Speedy wurde heute von meinem Tierarzt eingeschläfert.
    Er war so tapfer. Mit zwei Jahren wurde ihm das halbe Ohr von einem anderen Meerie abgebissen und den Hintern aufgebissen.
    Es ging alles zu schnell. Er nahm immer mehr ab. Ich bin mit ihm zum TA, da hat man seine Zähne korrigiert. Dann ging es wieder bergauf. Nach zwei Wochen nahm er wieder 100g ab. Bin wieder zum TA. Zähne wären ok. Er muss Schmerzen im Kaumuskel haben. Er hat Schmermittel bekommen und wurde mit Brei zugefütter. Wurde aber nicht wirklich besser. Ich bin zu einem anderen TA. Der hat festgestellt die ganzen Zahnwurzeln sind entzündet und der ganze Kiefer ist verschoben. Und heute hat der TA gesagt es hat keinen Sinn mehr. Man quält das Meerschein so nur. Die Entscheidung war für mich klar. Aber es tat trotzdem sehr weh.
    Das ist die erste Meersau wo ich verloren habe.
    R.I.P Speedy:angel:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweinemama96, 23.07.2011
    Schweinemama96

    Schweinemama96 Guest

    *dich mal fix knuddel*
    Speedy, komm gut rüber
     
  4. #3 carmen3195, 24.07.2011
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    889
    :troest:

    machs gut im regenbogenland speedy................:engel:
     
  5. #4 Sarah26, 24.07.2011
    Sarah26

    Sarah26 Guest

    Das tut nur so leid um deine Maus.:wein::wein::wein:

    Traurige und mitfühlende Grüße,
    Sarah
     
  6. #5 weide202, 24.07.2011
    weide202

    weide202 Guest

    Das tut mir sehr leid. Ich weiß zu gut, wie Du Dich jetzt fühlst. Für das Schweinchen war es aber das BEste
     
  7. #6 Schweinchenfan, 24.07.2011
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.118
    Das tut mir leid um deinen Kleinen. Aber es war bestimmt die richtige Entscheidung für ihn :troest:

    Er mußte nicht alleine reisen. Meine Donna hat gestern nachmittag auch ihre Köfferchen gepackt. Hab sie gehen lassen, nachdem es mit ihr ganz schnell schlechter geworden ist.

    Bestimmt sind die beiden schon gut auf der RBW angekommen und knabbern nun wieder nach Herzenslust Gras und saftigen Löwenzahn. :engel:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Speedy musst viel zu früh sterben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden