Späne aus dem Sägewerk

Diskutiere Späne aus dem Sägewerk im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich hätte die Möglichkeit, Sägespäne aus einem Sägewerk kostenlos zu bekommen. Martin kennt dieses Sägewerk, ist in seinem Wohnort. Von...

  1. #1 Simone Kl, 08.04.2006
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ich hätte die Möglichkeit, Sägespäne aus einem Sägewerk kostenlos zu bekommen. Martin kennt dieses Sägewerk, ist in seinem Wohnort. Von dort wird auch immer Pferdeeinstreu für den Reiterhof geholt.
    Ich will mir die Späne mal demnächst anschauen.
    Meint Ihr, ich könnte die für die Schweinchen verwenden oder sollte ich es lieber lassen? Nägel sollen nicht drin sein, da hab ich mich schon erkundigt.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dixi

    dixi Guest

    Frpher (vor einigen Jahren) haben wir unsere Späne auch immer von einem Sägewerk geholt. Er war gut und kostenlos. Es war nicht gross staubig. Nur musste man mit unserem riesigen Fass an einer Leite hoch und dann wieder runter. Das ist uns einfach zu gefährlich.

    Vor ca. 2 Jahren wollten wir es wieder mal probieren, aber von einem anderen Sägewerk (welches näher und ungefährlicher ist), aber da bekamen wir mehr Staub als was anderes und ist deshalb unbrauchbar.

    Am Besten guckst du dir das Streu mal an und entscheides dann, ob es für dich und deine Meeris das Richtige ist! Wenn dieses Streu aber für Pferde genutzt wird, denke ich schon, dass es ziemlich Staubfrei ist...sie sind ja sehr empfindlich.
     
  4. #3 Simone Kl, 08.04.2006
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ja, muss mir die Späne mal anschauen. Nach Ostern hab ich ja 'ne Woche Urlaub :hüpf: und somit mal Zeit, da werd ich mal hinfahren.
     
  5. Franzi

    Franzi Guest

    Hallo,

    ich hole abundzu auch Späne von einem Sägewerk. Das Treu ist wirklich gut und schön weich und staubarm.

    Aber da mein Opa selber immer Holzsägt, habe ich sowieso fast immer Späne zuhause. Ich hole sie nur, wenn der Vorrat mal kurz weg ist.

    Allerdings sind in dem Streu von mir teilweiße kleine Holstückchen. Also sie sind nicht spitz oder so und auch nicht groß, mich und die Schweinchen stören sie eigtl nicht weiter :).

    Würde dir schon dazu raten, auf jeden Fall die Späne anzuschauen und auch zu testen. Wenn wirklich, kannst du ja immer noch wieder dein altes Sreu nehmen.

    lg
    Franzi
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Späne aus dem Sägewerk

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden