Sonnenblumen und Mais Pflanzen

Diskutiere Sonnenblumen und Mais Pflanzen im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ihr Lieben Ich wollte fragen was genau man von den beiden Pflanzen füttern kann? Beides Wächst hier bei uns in Massen auf dem Feld....

  1. #1 Freya&Odin, 17.08.2010
    Freya&Odin

    Freya&Odin Guest

    Hallo ihr Lieben

    Ich wollte fragen was genau man von den beiden Pflanzen füttern kann?

    Beides Wächst hier bei uns in Massen auf dem Feld.

    Aber da ich Angst habe was falsches zu machen mag ich hier nun nochmal ganz genau nachfragen was genau, welchen Teil man füttern darf.

    Dann haben wir hier noch ein Kleefeld, darf man das auch füttern?

    Freue mich auf eure Antworten

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flitze2000, 17.08.2010
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Von der Sonnenblume und vom Mais kannst Du jeweils die komplette Pflanze verfüttern (Stiel, Blätter, Blüte bzw. Kolben), vorausgesetzt die Pflanzen sind aus Deinem Garten.
    Auf einem Feld sind die Maispflanzen wahrscheinlich gespritzt, deswegen nur die obersten Blätter verfüttern (habe mal irgendwo gelesen, ab dem 5. Blatt aufwärts ist es okay trotz Spritzen).

    Klee darfst Du auch verfüttern. Aber bitte langsam anfüttern und auch nach dem Anfüttern nie zu viel davon, da blähende Wirkung.

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
     
  4. #3 Freya&Odin, 17.08.2010
    Freya&Odin

    Freya&Odin Guest

    Lieben dank dann geh ich mal sammeln und trocknen.

    Mir ist da noch was eingefallen.
    Was ist den mit Tomaten Pflanzen?
    kann man die auch füttern?
     
  5. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Nein, die darfst du nicht füttern!
     
  6. #5 Freya&Odin, 17.08.2010
    Freya&Odin

    Freya&Odin Guest

    ok danke tomatenpflaze kommt in die biotonne.

    Klee hab ich nun mal geholt und will ihn unter anderem trocknen und klein schnippeln.
     
  7. #6 Canadia, 18.08.2010
    Canadia

    Canadia Guest

    Hab meinen grad vom Türken einen noch eingepackten Maiskolben mitgebracht, die ersten Blätter entfernt und die anderen dann gegeben - da war die Freude riesengroß und man hörte nur noch ein zufriedenes Knuspern :-)

    Die Kolben an sich mögen sie gar nicht
     
  8. #7 hakischnaki68, 18.08.2010
    hakischnaki68

    hakischnaki68 Guest

    :D Meine haben die Kolben (und natürlich auch das Grün) vorgestern bis aus das "Gerippe" runtergefressen. Wurden richtig gierig, die Herrschaften :totlach:
     
  9. #8 Sunshine, 18.08.2010
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Aber bitte nur Luzerne! Das ist der "große" Klee :-).
     
  10. #9 flitze2000, 18.08.2010
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Luzerne = großer Klee!? Ups, das wusste ich gar nicht. :schäm:

    Bei diebrain steht, dass der weiße, gelbe und rote Klee verfüttert werden darf. Ist das dann der große Klee?
    Bin jetzt gerade ein wenig verunsichert und weiß nicht, was was ist ... :verw:
     
  11. #10 DodoBoom, 18.08.2010
    DodoBoom

    DodoBoom Guest

    Ist Luzerne eigentlich auch blähend?
     
  12. #11 Angelika, 18.08.2010
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.012
    Zustimmungen:
    2.893
    Fast alle Kleesorten kann man füttern. Luzerne ist die Sorte, die als Futterpflanze gezielt angebaut wird. Wir hatten früher den Rasen voller Weißklee - der wurde radikal verputzt und einwandfrei vertragen.

    Falls es nicht eure eigenen Felder sind, die ihr da aberntet: Das nennt man Feldklau und ist strafbar.
    http://www.nachrichten.net/details/...ldklau_gibt_es_in_fast_allen_Dimensionen.html
    nur, dass sich keine/r wundert, sollte er/sie erwischt werden. Bei uns patroulliert schon mal die Ordnungspolizei.
     
  13. #12 Meeri99, 18.08.2010
    Meeri99

    Meeri99 Guest

    Hallo,
    Ich hab mal ne Frage:
    Kann ich auch Sonnenblumenkerne und Maiskörner nur ein wenig keimen lassen oder auch die ganz jungen Planzen verfüttern?
     
  14. Lexa

    Lexa Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    15
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    In dem Artikel geht es doch darum, kontaminierte Böden mit Hilfe von Pflanzen zu reinigen, das hat mit dem normalen Anbau dieser Pflanzen nichts zu tun. Auf jeden Fall ist es überhaupt kein Grund, genau diese Pflanzen nicht zu füttern.
     
  17. #15 Wuselbande, 26.08.2010
    Wuselbande

    Wuselbande Guest

    Mal ganz Dumm gefragt???

    Gibt es verschiedene Sonnenblumenarten???, meine Tochter hat welche im Garten ausgesät und die sehen irgendwie nicht wie die Standart SB aus sind eher dunkler an den Stielen und Blättern....

    Und können die Wusels die futtern????
     
Thema:

Sonnenblumen und Mais Pflanzen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden