Sommerhitze und weniger Hunger.?

Diskutiere Sommerhitze und weniger Hunger.? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Da mus ich eben doch mal in die runde fragen? Futtern eure bei den Temperaturen eben auch weniger? Der zwischensnack von Heute Mittag lag Heute...

  1. #1 Daisy-Hu, 06.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    Da mus ich eben doch mal in die runde fragen? Futtern eure bei den Temperaturen eben auch weniger?
    Der zwischensnack von Heute Mittag lag Heute Abend noch unberührt auf demTeller,wo ich mein Abendessen zusammen gesucht habe,Kühlschrank zu,ging aber wie gewohnt das Quigen.Wo ich nach ihnen sah,lag das von Heute Mittag noch unberührt da.Überlegte schon die Abendration weg zulassen.Doch als ich jedem was vor
    die Nase gelegt habe,blieben dabei schön in den Häusien liegen.Das Abendfutter haben sie ebenfalls
    nach und nach gefuttert,im abstand alle paar minuten was hingelegt.Sonst kommen sie zum Futtern
    immer raus. Kann es sein das sie bei den Temperaturen weniger Appetitt haben?
    Laufen aber normal rum. Habe ihnen auch aus der Päppelspritze Wasser gegeben.
    Meine wir selber haben bei der Wärme ja auch kaumHunger. Ist es bedenklich,wenn es ihnen genauso geht?

    Ist eben Schwülwarm.
    Die frisch gemachte Einstreu haben sie Heute weg geschoben und sich auf dem blanken Boden gelegt.
    Eine Flasche mit Wasser liegt auch drin. Auch ein Nasses Handtuch auf dem Häusien.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 06.06.2018
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.140
    Zustimmungen:
    2.382
    Meine liegen bei den aktuellen Temperaturen teilweise noch in Kuschelrollen.
    Wenn sie weniger fressen, dann nur dann, wenn ich die Rollläden tagsüber unten haben, damit die Sonne (Südseite) das Zimmer nicht aufheizt. Jetzt habe ich Tageslichtlampen drin, und das Fressverhalten ist normal.
     
    carmen3195 gefällt das.
  4. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    1.801
    Meine fressen "anders," nicht unbedingt weniger. Viel saftiges Gemüse ohne viele Kalorien. Fenchel lassen sie liegen Karotten zum Teil. Deshalb gibt es jetzt im Sommer mehr Gurke, Tomaten, Peperoni, Salate und Wiese in Massen ;) und auch saftige Äpfel.
     
  5. #4 carmen3195, 07.06.2018
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.758
    Zustimmungen:
    708
    da wunder ich mich bei meinen auch immer
    ich wohn unterm dach da ist es extrem warm
    und was machen meine
    liegen in den kuschelrollen
    beim fressen ist es auch so, dass doch immer etwas mehr liegen bleibt als im winter
     
  6. #5 Esmeralda, 07.06.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    1.226
    hier sind Kuschelrollen und Fleecehängematten auch die bevorzugten Aufenthaltsorte :nut:

    Beim Essen sind sie sehr mäkelig.....
     
  7. #6 Manu911, 07.06.2018
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    455
    Meine verhalten sich wie immer.
    Ich mach keine Rollläden runter, hab keine Kühlakkus oder andere Sachen drin. Meine liegen wo sie immer liegen, bewegen sich gleich viel und fressen gleich viel.

    Bis 30°C in der Wohnung ändert sich da nichts, dann liegen sie etwas mehr rum aber Appetit haben die immer, hier gibt es keine Reste.
     
  8. #7 Daisy-Hu, 07.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    Heute Morgen haben sie etwas gefuttert vom Teller.Gurke,Salat,Paprika,Apfel.
    Jetzt habe ich wieder frische Melone rein. Da gehen sie wieder dran.
    Können Meeris überhaupt Austrocknen,wenn sie wenig Flüssigkeit bekommen?
    Lege eben auch viel Wasserhaltiges auf den Teller.
    Ist eben aber auch extrem Heiss.Man darf sich kaum Bewegen,da läuft schon der Schweiss.

    Wenn ich was reinlege,da klappert sogar der Mirakel im Häusien mit den Zähnen.Glaube die Hitze ist
    für sie auch Stress.
     
  9. #8 Schokofuchs, 07.06.2018
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    232
    Meine Schweinchen sind den Tag über aktuell deutlich weniger aktiv, aber deswegen weniger futtern? Eher im Gegenteil. Essen gibt es hier morgens und abends, jeweils wenn es noch bzw wieder kühl ist, so, dass es theoretisch bis zur nächsten Fütterung reicht. Unbeliebtes Futter bleibt, wie sonst auch, manchmal zum Teil liegen. Mittags und Abends gibt es zusätzlich noch frisches Wiesengrün, also wird insgesamt sogar fast mehr gefuttert als im Winter. Dafür ist das Interesse an Leckerli wie Erbsenflocken aktuell nicht ganz so groß - aber mal etwas Tomate oder Apfel wird sehr gern genommen. Wie das ganze noch wird, wenn wirklich Sommer ist und es noch heißer wird sehe ich dann, aber aktuell sind die Fellkartoffeln vom Wetter nicht zu stark beeinträchtigt.
     
  10. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1.675
    Daisy, hast du ein Thermometer im Zimmer? Wie heiss ist denn bei dir?

    Ich frag mich bei dem „Trick“ mit dem nassen Handtuch immer, ob man damit nicht bloss völlig unnötig die Luft noch mehr anfeuchtet und es dadurch noch schwüler und unangenehmer wird :gruebel: .
     
  11. #10 Mira, 07.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2018
    Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    1.513

    Doch, natürlich.

    Nasse Handtücher würde ich deshalb nur bei eher trockener Hitze einsetzen, sonst schafft man ein Tropenhaus.

    Man sollte nebst der Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit messen (dafür gibt es preiswerte Kombigeräte, die beides anzeigen). Ist die Luftfeuchtigkeit hoch, keine nassen Handtücher verwenden.

    Am wichtigsten ist, nachts/morgens kühle Luft reinzulassen. Sobald es draussen warm wird und bevor die Sonne gegen die Scheiben knallt, Rollläden runterlassen und Fenster schliessen.

    Für die ganz grosse Hitze stehen bei uns zwei Ventis bereit, aber die sind bis jetzt noch nicht zum Einsatz gekommen.
     
  12. #11 Daisy-Hu, 07.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    28Grad ist es hier drinnen im Wohnzimmer jetzt. Und meint ihr,einfach das Nasse Handtuch weg lassen?
    Heute Mittag gab es mal kurzes Gewitter. Jetzt ist es wieder etwas angenehmer.
    Und Gefuttert haben sie jetzt auch;Salatblätter und Gurke.
    Ich lasse jetzt auch den Laptop nicht solange an,den er heizt ja noch mit.
     
  13. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    1.513
    Das ist wirklich sehr warm.

    Im Thread "Die Hanauer Gelberüben" hast du geschrieben, dass bei dir die Sonne am Morgen auf die Fenster scheint. Du solltest deshalb am frühen Morgen gut lüften und dann, sobald die Sonne auf das Fenster scheint, die Fenster schliessen und die Rollläden/Fensterläden unten/geschlossen lassen. Wenn die Sonne weg ist, kannst du erst mal die Läden öffnen, damit sich die Fenster abkühlen können und ihr nicht die ganze Zeit im Dunkeln sitzt. Fenster aber erst öffnen, wenn es kühler ist.

    Du kannst ja in einem andern Raum, bei dem die Sonne nicht gerade hinscheint, das Fenster öffnen, damit genügend frische Luft hereinkommt. Ab einer gewissen Temperatur ist es aber ratsam, die Fenster geschlossen zu halten. Lüften dann nur nachts oder eben am frühen Morgen.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  14. #13 Daisy-Hu, 08.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    Jetzt hat es Übernacht endlich mal abgekühlt mit Regen,Fenstern stehen jetzt auf.Küche weit auf und Wohnzimmer gekippt,jetzt gehen sie auch wieder wie gewohnt an ihrFutter. Lassen nur noch das gewohnte liegen,was warscheinlich nicht so gut schmeckt.:juhu:
    Da kann man sagen was man will. Sie sind auch Wetterfühlig.
     
  15. #14 Daisy-Hu, 09.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    Jetzt hat es mal etwas abgekühlt,Gewittert auch noch etwas und siehe da,jetzt knappern sie noch an den restlichen Möhren wo noch drinnen sind. Reste kommen dann raus,kommt dann noch Heu rein für die Nacht.

    Bei der Wärme hat mal ja selber keinen Hunger. Kommt meist erst gegen Abend.
    Geht den Tieren also wie den Menschen.
    Melonestücke haben sie Heute auch schon verputzt.
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    2.827
    Schokofuchs, Daisy-Hu und carmen3195 gefällt das.
  18. #16 Daisy-Hu, 10.06.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.563
    Zustimmungen:
    2.106
    [email protected] Gute Idee. Da kann ich den nächsten grossen Jogurtbecher benutzen wenn er leer ist.
    Einfach auspülen. Nehme immer so einen grossen Jogurteimer für die Woche.
    Und schon hat man wieder verwendung für das Plastik.:rofl:
     
Thema:

Sommerhitze und weniger Hunger.?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden