So eine schöne Bescherung...

Diskutiere So eine schöne Bescherung... im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; ...wir sind schwanger. Und ich glaub ich werde bald verrückt! Zwei unserer Damen erwarten Nachwuchs und ich könnt mich ohrfeigen! Zur...

  1. Cece

    Cece Guest

    ...wir sind schwanger. Und ich glaub ich werde bald verrückt!

    Zwei unserer Damen erwarten Nachwuchs und ich könnt mich ohrfeigen!

    Zur Vorgeschichte: Im Sommer haben wir zwei neue Damen aufgenommen, da unsere Hazel nach dem Tod ihrer Gefährtin dringend Gesellschaft brauchte.
    Die kleine Skunky war schon trächtig, dass wussten wir aber noch nicht. Am 5.8. brachte sie dann zwei gesunde Babies zur Welt, die wir bis letzten Donnerstag beide für Weibchen hielten. Nur war Wolke leider ein Böckchen!

    Tja, und wie es kommen musste sind sowohl Skunky als auch ihre Tochter in den letzten paar Tagen mächtig aus den Nähten gegangen.... beide trächtig.

    Abgesehen davon, dass ich mich so über mich selbst ärgere, bei Wolke so daneben gelegen zu haben (er sah unten rum echt aus wie ein Weibchen), hab ich natürlich auch Angst.

    Erstens weiß ich nicht so genau, wie schlimm Inzucht bei Meeris ist.

    Zweitens ist Weigelchen (die Tochter von Skunky) noch ziemlich klein.

    Und drittens habe ich keine Ahnung, wohin mit den Babies. Wir haben ja jetzt schon 5 Schweinchen, da wir es damals nicht übers Herz brachten, die zwei kleinen wegzugeben. Aber das sind definitiv genug, mehr können wir nicht beherbergen.
    Ich will den neuen Nachwuchs natürlich nicht an irgendeine Zoohandlung geben, das Tierheim wäre ebenfalls suboptimal, und sie sollen in gute Hände kommen. Aber wie stelle ich das am besten an? Und in welchem Alter kann ich die kleinen abgeben? Denn allzu lange kann ich sie dann nicht behalten, dass wird zu viel und soviel Platz habe ich auch gar nicht...

    Ach ja: seit wir wissen, dass Wolke ein Er ist, sitzt er natürlich in Einzelhaft.

    Vielen Dank für jede Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paddelboot, 18.11.2009
    Paddelboot

    Paddelboot Stallputze

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    3
    Hi!

    Das ist blöd gelaufen, aber nicht mehr zu ändern.

    Lasst ihn schnell kastrieren, weil Einzelhaft ist ja auch nicht gut, aber das weißt du ja sicher.

    Vielleicht hast du Züchter in der Nähe, die dir kleine Schweinchen abnehmen würden oder zumindest bei der Vermittlung helfen können?
    Aushang beim Tierarzt?
    Bei Notstationen fragen, ob sie welche vermitteln können?
    Anzeige in der Zeitung?
    Anzeige bei www.markt.de oder anderen Seiten dieser Art?
    Stell sie hier im Forum ein.

    Das wären so die ersten Möglichkeiten, die mir einfallen.

    Aber ich würde an deiner Stelle jetzt auch erstmal zusehen, dass die Geburt gut über die Bühne geht.
    Bereite dich schon mal auf alles vor (Kaiserschnitt, Handaufzucht, etc.).

    Ich wünsche dir alles Gute!
     
  4. #3 Meerie-Mama, 18.11.2009
    Meerie-Mama

    Meerie-Mama Engel auf Erden

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    wenn die beiden schwanger sind braucht er auch nicht in einzelhaft sitzen sondern kann mit ihnen zusammen seine kastrafrist absitzen...natürlich erst wenn ihr ganz sicher seid.

    drücke die daumen das alles gut geht bei kastra und geburt.
     
  5. Mampfi

    Mampfi Guest

    in braunschweig gibt es, glaub ich, mehrere notstationen. setz dich doch mal mit denen in verbindung. da findet sich bestimmt eine lösung.
     
  6. #5 Schweinchen's Omi, 18.11.2009
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    1.609
    Du darfst dich also einreihen in den Thread, in dem jeder seine größten Fehler in der Meerihaltung zugibt. Irgendeinen Müll baut jeder mal und Wolke ist wohl ein echter Wolf im Schafspelz.
    Die Inzucht scheint bei Meeris nicht so unbedingt zu Defekten zu führen wie bei Hunden (oder Menschen). Also keine Panik. Und dass kleine Mädels schon Babies bekommen, ist zwar riskant, aber schon oft gut gegangen. Du bist ja bei ihr und fütterst sie gut. Und bei 2 etwa zeitlich Schwangeren helfen sie sich oft gegenseitig.
    Also: Wolke onkeln lassen ist das einzig Dringliche. Und dann auf die Babies freuen. Wir helfen dir gern dabei.
    Und wenn du sie liebevoll fotografiert hier reinstellt, kann sich bestimmt irgendwer nicht beherrschen. Alles wird gut.
     
  7. Artami

    Artami Guest

    Schließe mich meinen Vorschreibern voll und ganz an!

    Die Babys solltest du aber schon behalten, bis sie mind. 4 Wochen alt sind und 250-300g wiegen! Und natürlich bitte nach Geschlechtern trennen!!! :fg::einv:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

So eine schöne Bescherung...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden