Simba ist gestorben

Diskutiere Simba ist gestorben im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Simba hatte ihre Eierstockzysten OP und Kastration heute eigentlich laut TA gut überstanden - jedoch spielte nach ein paar Std der Kreislauf laut...

  1. #1 Kerstin, 05.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    Simba hatte ihre Eierstockzysten OP und Kastration heute eigentlich laut TA gut überstanden - jedoch spielte nach ein paar Std der Kreislauf laut Aussage des TA nicht mehr mit :schreien: Als ich zum Abholen kam bekam sie gerade ihre 2te Einschläferspritze :schreien:

    Kleine Simba Maus - du warst hier ein Liebespaar mit Mickey und die Leitsau in meiner Truppe :wein: Es ist ein herber Verlust für uns alle :schreien:

    Es ist kein schönes Ende so in der Klinik gewesen und wir hätten es uns anders gewünscht !!!

    Schlaf gut meine süße Schmusemaus - du fehlst uns schrecklich - jetzt schon !

    [​IMG]

    Simba war IMMER absolut TOLL ! Und bleibt es in unseren Herzen für immer ! ! !
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    So eine süße Mausi. :wein: Komm gut an liebe Simba. :angel:
     
  4. #3 Olivia1, 06.07.2010
    Olivia1

    Olivia1 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    38
    Komm gut an süße Simba :angel:
     
  5. #4 gummibärchen, 06.07.2010
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Komm gut an kleine Simba-Maus. :engel:
     
  6. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    oh Kerstin... das tut mir so leid...:wein:

    Simba komm gut an auf der Regenbogenwiese!:heart:
     
  7. #6 bollerjahn, 06.07.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Oh nein, das tut mir Leid:wein:
    Lass dich mal drücken:troest::troest::troest:

    Simba, komm gut an, im Regenbogenland...

    Alles Liebe und ganz viel Kraft
     
  8. #7 tine1107, 06.07.2010
    tine1107

    tine1107 Guest

    Oh, das tut mir sehr leid :wein::wein:

    Schade, dass sie in der klinik einschlafen musste - sie wird Dich und Deine Meeris von der Wiese beobachten und gut auf Euch aufpassen :troest::troest:
     
  9. #8 Gurkenfee, 06.07.2010
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Ach nun ist es trotz OP doch nicht gut ausgegangen, das ist ja traurig.. :ungl:

    Tut mir leid für dich :troest:

    LG,
    Gurkenfee
     
  10. #9 Kerstin, 06.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    Danke euch allen!!!

    Danke für eure Anteilnahme :wein:


    Samstag soll nun ja auch Bo noch operiert werden - wegen dem entdeckten Tumor zwischen den Beinchen. Mit ihr gehe ich nun aber zu einem anderen Arzt ... hoffe sie verkraftet es wenigstens, die nun ja nur noch 3er Gruppe ist eh schon durcheinander genug - und ich hoffe der Tumor stellt sich nicht auch noch als bösartig dar bzw kommt nicht wieder :uhh:

    Danke nochmal !!!
     
  11. #10 Paperhearts, 06.07.2010
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    220
    Das tut mir leid!

    Darf ich fragen, warum du nun zu einem anderen Tierarzt gehst? Warst du bei Koopmann unzufrieden?
     
  12. #11 Kerstin, 06.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    hey

    OP gelungen Patient tot :schreien:

    Ich geh diesmal nach meinem Gefühl und probiere eine andere Empfehlung aus!
     
  13. #12 carmen3195, 06.07.2010
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    :troest:

    komm gut an im regenbogenland simba.....:engel:
     
  14. #13 pepinolito, 07.07.2010
    pepinolito

    pepinolito Seelentierchenhalter

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    2
    Das tut mir so leid, Kerstin :ungl:

    Ich glaube zu 100%, daß es nicht am TA lag. Allerdings kann ich es gut verstehen, wenn man danach ein schlechtes Bauchgefühl hat..... :hmm:

    Ich würde allerdings jetzt kein Schwein bei dieser Hitze operieren lassen :uhh:.
     
  15. #14 Kerstin, 07.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    ... danke euch ...

    wenn es Freitag Abend abzusehen ist, dass sich das Wetter voraussichtlich bis Samstag durch ein Gewitter oder so nicht entspannen wird, dann verschiebe ich den Termin nochmal ... die bei Koopmann meinten ich soll den Tumor schleunigst raus nehmen lassen da er womöglich bösartig ist und daher je schneller desto besser und man ihn derzeit scheinbar noch gut abgrenzen kann ... bei uns leben sie ja im Keller - dort ist es schön angenehm ... vondaher geht es glaube ich - bloß wenn Samstag 37 Grad sind - dann wird der Transport von Pabst nach Hause scheiße - dann muss ich verschieben - das stimmt! ! ! Ich hóffe bei ihr klappt alles besser :uhh:
     
  16. #15 Bodenheuschrecken, 08.07.2010
    Bodenheuschrecken

    Bodenheuschrecken Guest

    Hallo Kerstin,

    es tut mir wirklich leid um Simba, aber sie hatte ein schönes Leben bei dir.

    Darf ich mal fragen wer Simba operiert hat? War es Koopmann oder eine seiner angestellten TA?
    Ich bin bisher immer sehr zufrieden mit Koopmann gewesen. Zu der einen angestellten TA würde ich nicht wieder gehen. Wenn du dort aber kein gutes Gefühl hast, könntest du auch die TA-Praxis in Mahndorf ausprobieren, die aus der Praxis von Heine/Mergenthal entstanden ist. Das wäre auch nicht ganz so weit.
    Vielleicht kannst du aber auch noch ein paar Tage warten, da dieses Wetter plus Narkose schon ein relativ hohes Risiko ist. Hier sind gaaaanz viele Pfoten und meine Daumen für Bo gedrückt.

    LG,

    Gesa
     
  17. #16 Teppichratte, 08.07.2010
    Teppichratte

    Teppichratte Guest

    Komm gut an kleine Simba und hab eine wunderschöne Zeit auf der RBW :angel:
     
  18. #17 Kerstin, 08.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    ja

    @Gesa

    ich denk ich verschieb den Termin auf nächste Woche und hoffe, dass dann nicht mehr über 30 Grad ist ! Ich hatte gehofft dass am WE bereits durch Wärmegewitter alles entspannt ist - jedoch sagt der Wetterbericht dies nun nicht mehr voraus :/

    WIe gesagt unser Schweine Raum ist zumindest schöööön angenehm kühl im Keller - ist in so einem Sommer echt der absolut perfekte Raum - zumal Sonnenlicht eintreten kann - jedoch nicht sooo viel (wie oben bei uns) und quasi die Kälte aus dem Erdreich ringsherum für angenehme Temperaturen bei den Kleinen sorgt. Aber der Transport zum/vom TA ist halt dann zu heiß :uhh:

    Wie die TÄ hieß ... hmm .. sie war ganz jung - ich glaube Stöver ... oder irr ich mich?? ... hmmm weiß nicht genau. Sie war echt sehr nett und wirkte gut. Sie meinte ja auch, es klappte alles gut zuerst - dann angeblich irgendwann Kreislaufversagen und Schlappheit. Ich denke ich hätte Simba lieber gleich nach der OP zurück in ihren Kellerraum holen sollen - aber obs dadurch wirklich besser ausgegangen wäre, weiß man ja auch nicht :/
     
  19. #18 Lisa&Megie, 08.07.2010
    Lisa&Megie

    Lisa&Megie Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    129
    klar ist das traurig aber das kann genau so gut auch bei nem anderen Ta passieren das iwas nicht so klappt wie es sollte oder das der kreislauf zusammen klappt grade bei dem Tempraturen. ich mein 'Warum sollte die dir das sagen wenn es nicht stimmt da hat ja keiner was von.

    Komm gut an kleine simba und für bo ganz ganz viel glück das alles gut geht
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Paperhearts, 08.07.2010
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    220
    Ja, die junge heißt Stöver. Hab mich mit ihr eine Weile unterhalten, wirkt sehr nett und kompetent, gerade was Nager angeht.
    Ich war auch in deren Räumlichkeiten hinten, denke, daß da auch operiert wird. Da war es angenehm kühl. Mach dir keine Vorwürfe, die Fahrt gleich nach der OP zurück nach Hause hätte sie doch auch gestreßt. Ist schon ganz gut, wenn das Tier danach noch eine Weile beim TA bleiben kann, bis es aus dem Gröbsten raus ist.
     
  22. #20 Kerstin, 08.07.2010
    Kerstin

    Kerstin Tierfreundin :)

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    50
    ja

    das stimmt wohl :/ ich fand sie ja auch nett und sie wirkte auch kompetent... ist halt nun echt schlecht gelaufen - aber ich denke auch - so ist es halt nun :heul: wenn man einen Schuldigen suchen würde dann wäre es meine alte TÄ die sie ja vor einem Jahr operierte und meinte Zysten wären da nicht aufzufinden gewesen und nicht zu operieren :aehm:
     
Thema:

Simba ist gestorben

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden