Silvesterabend und die Schweinchen.

Diskutiere Silvesterabend und die Schweinchen. im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; daisy hu du hast ja vorstellungen. es soll regnen und stürmen aber die leute lassen sich doch nichts verbieten u denen da oben is das sicher auch...

  1. #101 Meelimama, 30.12.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    70
    daisy hu du hast ja vorstellungen. es soll regnen und stürmen aber die leute lassen sich doch nichts verbieten u denen da oben is das sicher auch egal. wenn man davon ausgeht, was das zeug für geld kostet und die luft verpestet und gefährlich sein kann, das interessiert ja auch kaum einen, so ist die menschliche natur leider.......
    mir tun meine scheißer auch schon wieder leid wenn ich daran denke. ich mach immer leiose radio an u lass licht brennen u bin auch meist nicht weit von zu hause weg weil ich das geballere gruselig finde, dann gehe ich immer gucken, wie meinen süßen geht. um mitternacht drehen die meist total druch rennen von einer ecke in die andere u wieder von vorne weil sie nicht wissen wohin vor angst u sich selbst in ihren verstecken nicht sicher fühlen. davor wir auch nur mal gegurrt. ich lasse meine aber auch ab 18 uhr nicht mehr frei laufen.
    die bekloppten menschen und ihre ideen echt. hätte nichts dagegen, wenn die böller verboten u nicht mehr verkauft würden. raketen u co machen genug lärm und sehen dabei aber nach was aus und es ist dann nicht so ein kleinkrieg
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    1.275
    Leider ist es so. Ich bin froh, wenn es regnet, weil falls sich ein brennendes Feuerwerk in unseren Garten verirrt, brennt es wenigstens nichts an. Holzstall z.B.. An die Knallerei und den vielen Lärm, den es immer mal hat, Baustellen etc. sind meine im Garten wohnenden Schweinchen gewöhnt. Aber schön ist s trotzdem nicht. Ich hasse die lauten Böller auch.:evil:
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  4. #103 Daisy-Hu, 30.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Wenn man sich vorstellt,sie würden das geballer wegen Sturm verbieten,dann würden sie das bestimmt für die nächste WM oder EM aufheben.
    Wir haben hier noch einiges in der Ecke für den Sperrmühl stehen. Ist zwar einiges abgedeckt.
    Aber trotzdem dürfte da nichts hinfliegen.
    Bei dem Sperrmühl steht auch mein Oberteil vom Eigenbau dabei.Habe mich endgüldig davon getrennt.
    Die Beine daran sind auch Locker.Die Leiter daran war auch Steil. Da ist kaum einer hoch gekommen.
    Aber wenn es Nass ist und Regnet könnte da auch nichts Passieren.

    Ich habe diese Vorsicht auch noch vom Hund. Bei ihm mussten wir auch immer dabei bleiben.
    Ist immer Bellend von einem Eck in das andere gerannt. Dann mussten wir auf Grund seiner Epilepsie
    an diesem Tag auch die Tablette erhöhen. Sowas bleibt auch im Unterbewusstsein.
     
  5. #104 Daisy-Hu, 30.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Ich gewöhne sie jetzt schon mal daran das es Morgen Abend mit dem Bett gehen später wird.
    Sie haben Heute Abend schon eine Kostprobe von Böllern bekommen.
    Waren schon paar. Haben mitten im Futtern mit einem Brrr schon mal nur den Kopf gehoben.
    Erklärte ihnen schon,das wird Morgen Abend mehr,
    Ich selber werde ja auch Morgen Abend noch meine Tochter Anrufen.
    Und TV schauen. Feiere eben alleine mit dem Meeris.Macht mir inzwischen nichts mehr aus.
     
  6. Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    376
    Ich werde wie immer nichts machen. Hier sind die Rollläden oben, das Fenster ist entweder auf kipp oder zu und es gibt keine extra Futterration. Meine Bande ist gut abgehärtet was Geräusche angeht. Mir ist das grundsätzlich wichtig, dass sie nicht schreckhaft sind. Weder Silvesterknaller, noch Bohrmaschine, Klingeln o.Ä. schreckt hier jemanden. Hier wird nicht mal gezuckt.

    Man kann die Schweinchen da schon auch abhärten. Klar hier leben sie mit im Wohnzimmer und sind daher eh schon mehr gewöhnt aber auch sie mussten sich anfangs an Mixer, Eiscrusher, Fleischklopfer und Co gewöhnen. Daher eben mein Kommando "mieeeep mieeeeep" und immer danach kam dann Krach. Nach ein paar Mal wussten sie Bescheid und haben sich nicht mehr erschrocken, weil immerhin hab ich das ja dann angekündigt und dann kann es ja auch nicht schlimm sein. Wenn das erst Mal im Kopf ankam, dass Geräusche nicht schlimm sind dann klappt das auch ohne Kommando. Mittlerweile geb ich das Kommando eigentlich nur noch wenn ich direkt im Eigenbau eine Fliege erschlage. Da kann ich dann aber echt 5 cm vor dem Schwein die Klatsche sausen lassen und es wird nicht gezuckt ... war ja angekündigt.
    Selbst die Schweinchen die bei mir in der Gruppe nun wirklich nicht zahm sind und eher ängstlich haben keine Probleme diesbezüglich. Manche der Schweine stehen dann auch schon am Glas und schauen was draußen blitzt und knallt ... haben nebenher aber einen Heuhalm in der Schnute und sind entspannt am Kauen.

    Wir freuen uns somit aufs Feuerwerk und würden es auch schade finden wenn keins stattfindet oder es irgendwann verboten wird. Selbst ballern tun wir nie aber wir schauen uns gerne das Feuerwerk der Anderen an. Ich hab somit auch keine Bedenken die Bande direkt 0 Uhr alleine zu lassen und raus zu gehen um zu schauen. Bis 0 Uhr bleiben wir aber in der Regel immer innen, wünschen dann allen ein gutes neues Jahr und dann geht es mit nem Glühwein raus auf einen Spaziergang durch den Ort.
     
    ulrike gefällt das.
  7. #106 Meelimama, 31.12.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    70
    daisy hu klingt aber auch ein bisschen traurigkeit in deinem satz mit
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  8. #107 Daisy-Hu, 31.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Wir haben Heute Morgen lange geschlafen,bis 10 Uhr. Schlaf vorgeholt das der Tag nicht solange wird.
    Heute Abend werden sie auch mal kurz geknuddelt,mit den Worten das ihr noch lange bei mir bleibt.
    Ist hier auch schon ritual. Denke aber zuvor noch kurz an die Schweinchen wo Verstorben sind.
    Musste die Tage auch an Chrissy denken.Das ihr nur ein Weihnachten bei mir gegönnt war.
    Und schaue immer noch auf die Homepage vom Tierheim,wo sie noch unter gedenken an Verstorbenen
    Tiere steht.Hätte ihr so gerne noch paar Jahre bei mir gegönnt.Und auch Sissy ging viel zu früh.
    Genau wie Bella. Obwohl sie ja ein schönes Alter hatte.
    Trotzdem tut es Weh.

    Staubsauger usw sind sie auch gewöhnt. Immer wenn ich ihn hole,sage ich Achtung,der Brumm brumm
    kommt.:rofl:

    Meine Schwester hat Gestern von einem Hund Erzählt wo im Elternhaus gelebt hatte,war ein Dackel
    wo ich nicht kannte. Er sei an Silvester fort gerannt und ward nie wieder gefunden.
    Wusste anscheind bei der Ballerei nicht wo er hinlaufen sollt.Auch der ältere Bruder hat schon von ihm
    Erzählt.Sei auf dem Hoftor gerannt,obwohl er an der Leine war.
     
  9. #108 Daisy-Hu, 31.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Ja das stimmt,ich Denke immer wieder ein Jahr alleine geschaft,ohne Mann und Familie. Da kommt auch noch mal Trauer um den Verstorbenen Mann hoch.

    Kann dann in der Nacht eher bei der älteren Schwester und Tochter Anrufen.Ältere Schwester ist ja auch Krank.
    Krankheiten Bremsen einem im Alter schon mal aus.
    Für lange Nächte reicht die ausdauer nicht mehr so,wie früher.Gerade wenn man noch Tabletten nehmen mus.
     
  10. #109 Tasha_01, 31.12.2017
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    375
    Unseren Schweinen ist Sylvester mal wieder völlig egal, sogar als mein Mann vorhin noch mit seinem Dremel richtig Krach gemacht hatte war es ihnen egal.
    Wir machen aber auch kein allzu großes Aufhebens darum, allerdings war der Familienwuff wegen der Knallerei alljährlich völlig neben sich. Der sass manchmal wie ein zitterndes Häufchen Elend im Kleiderschrank oder unter dem Bett. Er muss irgendwie in Portugal extrem schlechte Erfahrungen damals gemacht haben mit Krachern ...
     
  11. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    819
    Hier sind auch die ersten Böller. Ivan hat kurz hochgesehen und mich angeklappert . Als ob ich sie verhindern könnte. Salat wurde trotzdem von mir akzeptiert.
     
  12. #111 B-Tina :-), 31.12.2017
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    4.913
    Zustimmungen:
    8.756
    Mir kommen die Böller jedes Jahr lauter vor.

    Fenja war zweimal sehr erschrocken und ist quer durch die Stube gesprintet, hat Turbi damit angesteckt.
    Nun sitzen sie alle im Schweinebau, Licht und Radio sind an.
    Gott sei Dank habe ich heute frei.
    Ich kann des Geknalle nicht ausstehen.
    Geld für Böllerkram und Raketen gebe ich nicht aus. Statt dessen habe ich noch eine Kastrationspatenschaft für ein Notschweinchen übernommen.
     
    Meeri, Schokofuchs und Daisy-Hu gefällt das.
  13. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    1.275
    Bei uns knallt es seit 17.00. Immer wieder von einer anderen Seite her :evil:

    In anderen Jahren beschränkte sich das Geknalle rund um Mitternacht, dieses Jahr schon die Woche über immer mal wieder und gestern Nacht schon oft. Auch wenn s niemanden interessiert, ich HASSE das.:schimpf:
     
    Meeri, Mira, B-Tina :-) und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #113 Daisy-Hu, 31.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2017
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Mir geht es genauso,das ich das geballer nicht mag. Man kann desewgen nicht ins Bett gehen.
    Jedenfalls nicht vor 1 Uhr in der Nacht. Bei mir gegenüber ist noch die Wirtschaft,wo sie noch
    Flaschen aufstellen mit diesen dingern. Man kann jetzt erst mal kein Fenster aufmachen,das
    ja nichts rein fliegt.
    Heute Abend tue ich noch mal soviel Heu rein,wie auf den Fotos.
    Hier schauen sie auch bei jedem Knall auf,sitzen richtig Starr da.:boese:

    Ich glaube ich habe seit meiner Schwangerschaft,kein Geld mehr für Böller ausgegeben.
    Kaufe lieber was zu Essen davon für die Wutzen und mir. Tue das Gesparte Geld in die Tierarztkasse.

    Mal erlich,ich möchte bei dem geballer in der Nacht keinen Tierarzt aufsuchen müssen.
    Schon gar nicht mit ihnen deswegen durch die gegen laufen.
    Müsste mal erst Notdienst suchen und dann würde auch kein Bus in der Nacht Fahren.
    Wie seht ihr das?
     
    Quano und B-Tina :-) gefällt das.
  15. #114 Angelika, 31.12.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.778
    Zustimmungen:
    2.134
    Die Böller werden auch immer lauter, das ist keine Täuschung, lauter und gefährlicher.
    Hier läuft seit 18:30 h schon volles Feuerwerk, keine Ahnung wer da jetzt schon Batterien anbrennt und so weiter. Böller von der megalauten Sorte.
    Von sechs Schweinchen findet einer es doof.
     
  16. #115 Daisy-Hu, 01.01.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Prost Neujahr.:cheers:

    Sind sind hier Heute Abend gans entspannt und Wundern sich das sie noch nicht Schlafen können.
    Liegen in den Häusien.
    Haben noch paar Salatblätter bekommen.
     
    Quano und B-Tina :-) gefällt das.
  17. #116 B-Tina :-), 01.01.2018
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    4.913
    Zustimmungen:
    8.756
    Hier ... das ganze Gegenteil. So ein Krach!! :schimpf: Kurz vor Mitternacht noch Blaulicht, mehrere Einsatzwagen.

    Meine armen Schweinchen! :wein:
    So schlimm war es in all den Jahren noch nicht. Flöckchen ist panisch von einem Unterschlupf in den anderen gerannt, Turbi war völlig in Schreckstarre, Kiara hat sich in ihre Lieblings-Kuschelecke gequetscht und wurde immer kleiner, Fenja wusste gar nicht, was los war, zwischen Flucht und Erstarrung ... aber hat als erste wieder gefressen.
    Trotz Licht, Musik, Leckerlis (die außer Fenja von allen ignoriert wurden) und natürlich Volltexten ohne Ende.

    Was bin ich froh, dass der Radau für dieses Jahr beinahe vorbei ist.
     
    Mira, Daisy-Hu und Quano gefällt das.
  18. Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    5.988
    Zustimmungen:
    376
    Hier haben sie direkt vor der Haustüre und hinterm Haus geballert. Bis Mitternacht hatte ich die Balkontüre auch noch zum Lüften offen, danach geschlossen und wir sind raus. Rollladen war keiner unten, TV oder Radio nicht an aber hier sind selbst die scheueren Schweine nicht erschrocken. Keines hat auch nur den Kopf gehoben, im Gegenteil die lagen alle völlig tiefenentspannt und haben sich 0 für Silvester interessiert. Hätte mich auch gewundert wenn es dieses Jahr anders gewesen wäre. Obendrein ist Peaches ein Silvesterkracher, sie hat heute ihren 6.en Geburtstag.
     
  19. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.514
    Zustimmungen:
    1.142
    Ich hätte auch lange vorher schon die Balkontüre auf zum Lüften. So konnten sich die Fellnasen an vereinzelte Knaller gewöhnen und dieses mal würde vorher schon extrem viel geballert. Um 0:50 Uhr gab es Fenchel und Kohlrabi und die große Knallerei hat sie überhaupt nicht interessiert.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #119 Daisy-Hu, 01.01.2018
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    1.799
    Hier bin ich immer froh wenn die ganze Ballerei ein ende hat. In der Nacht gabe es noch mal laute Knalle,
    das es geschallt hat. Nun Denke ich erst mal wieder ein Jahr ruhe mit dem Ballern.
    Habe sogar für alle fälle mal die Transportbox ins Gehege gestellt.Weil ich da auch immer Angst haben mus,das was Brennen könnte. Dach oder so. Ich hoffe immer das der Obere Bewohner auch das Dachfenster zu hat.
    Ja sollche Gedanken gehen mir da durch den Kopf.

    Heute Morgen haben wir auch bis 10 Uhr geschlafen. Habe ihnen schon Versprochen,Heute Nacht wird
    es nicht mehr so spät.
    Sie sind auch keine Nachteulen,genauso wie ich.
     
  22. #120 Hustelinchen, 01.01.2018
    Hustelinchen

    Hustelinchen Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    20
    Ich hab mich gerade hier so durch den Thread gelesen und muss sagen, ich hab wohl auch die ganz gechillten Schweinchen abbekommen.... die Knallerei interessiert die sowas von gar nicht... es war jetzt ihr drittes Silvester und sie waren total entspannt, obwohl hier auf der Straße echt was los war. Da haben wir wohl ein glückliches Händchen gehabt ;-)
     
Thema:

Silvesterabend und die Schweinchen.

Die Seite wird geladen...

Silvesterabend und die Schweinchen. - Ähnliche Themen

  1. Stumme Schweinchen - wie bekomme ich sie zum Quieken

    Stumme Schweinchen - wie bekomme ich sie zum Quieken: Hallo, die Frage ist natürlich nicht so ernst gemeint. Zur Geschichte: seit unsere Yasmine nicht mehr bei uns ist, höre ich von meinen...
  2. Ein viertes Schweinchen?

    Ein viertes Schweinchen?: Hallo an alle, erst einmal ein frohes Osterfest für alle! Ich habe meine 3 Schweinchen nun seit 23.02. und ich bin hin und weg von den süßen...
  3. Gratis Schweinchen Leckereien zum Testen

    Gratis Schweinchen Leckereien zum Testen: Hi, wollte euch mal Teilhaben lassen das man momentan Trockenkräuter etc. gratis testen kann. Trockenkräuter liebt ja fast jedes Schweinchen :D...
  4. neue Schweinchen, wann zeigen sie sich freiwillig

    neue Schweinchen, wann zeigen sie sich freiwillig: Hallo, am Freitag habe ich meine drei Schweinchen von der Züchterin geholt. Es ist immer so, sobald ich das Zimmer betrete, flüchten alle unter...
  5. Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien

    Päppeln 2 Monate altes Schweinchen - Kokzidien: Hallo ihr Lieben, Bei mir gehts grad ziemlich darunter und drüber und ich brauch dringend euren Rat Mein Einstein war vor einem Monat leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden