Sie zwitschert grade

Diskutiere Sie zwitschert grade im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Mensch wie toll, wir erleben grade in diesem Moment das Chou-Chou ganz laut zwitschert und alle anderen starr geworden sind und ihr lauschen....

  1. Minou

    Minou Guest

    Mensch wie toll, wir erleben grade in diesem Moment das Chou-Chou ganz laut zwitschert und alle anderen starr geworden sind und ihr lauschen.

    Erst einmal durften wir so was nachts erleben und wurden dadurch wach, jetzt macht sie es grade und hört sich original wie ein Vogel an und bewegt auch kaum ihren Mund dazu, echt ein Phänomen, man weiß ja glaube ich bis heute nicht warum sie es machen, oder?
    Sie sitzt dabei grade ganz alleine in der obersten Etage und alle anderen bewegen sich nicht, sind wie Staturen und lauschen, echt toll so was mal am abend zu erleben :p
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanja_Sunny, 01.08.2004
    Tanja_Sunny

    Tanja_Sunny Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    17
    Ach wie herlich, das kenn ich doch....
    Meine July hat das damals auch öfters gemacht...
    Eines Nachts hat mein Freund mich geweckt mit dem Spruch: Hör mal Schatz, ich glaub dein Meerschweinchen denkt sie sei ein Vogel! Ich konnte nicht mehr vor lachen...
    Sie hat es schon seit Monaten nicht mehr gemacht aber wenn sie es gemacht hat, dann wurde sie immer lauter und wenn man dann was zu ihr gesagt hat, dann wurde sie erst recht lauter!
    Das war so lustig! Das ist echt was besonders wenn man sowas hört!
     
  4. Minou

    Minou Guest

    Das hat mir eben sooo ein warmes Gefühl bereitet und ich wußte noch mehr als zuvor ICH LIEBE MEINE SCHWEINE!!!
     
  5. #4 SteffiS, 01.08.2004
    SteffiS

    SteffiS Guest

    Wieso macht das ein Meeri???
    Was bedeutet das???
     
  6. #5 Simone Kl, 01.08.2004
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Na, ob das so toll ist? Ich wäre froh, wenn meine nicht zwitschern würden. Veikko hatte neulich auch mal gezwitschert, ich hatte zu tun gehabt, um ihn wieder zu beruhigen.
    Es heißt ja, daß sie sich dann in einer Situation befinden, wo sie nicht wissen, wie sie da alleine wieder herauskommen sollen, und sie nehmen dann das Zwitschern zum Stressabbau.
    So hatte ich es jedenfalls mal gelesen.
     
  7. #6 Matthias, 01.08.2004
    Matthias

    Matthias Guest

    Ich habe da eben schon verschiedene Sachen gelesen, die einen sagen, es sei wenn sie unter Stress stünden, andere sagen, sie machen das wenn sie sich wohl fühlen... Scheinbar hat bis jetzt noch niemand eine definitive Antwort darauf gefunden. Oder weiss hier jemand mehr?

    Schöne Grüsse
    Matthias

    PS: Ich tendiere mittlerweile mehr zu der Stress-These, bei mir hat zweimal ein Schweinchen gezwitschert, und ich glaube eher, dass es sich da unwohl gefühlt hat
     
  8. Meli87

    Meli87 Guest

    Hallo

    Mir ist aufgefallen das jedes meiner Schweinchen in der 1. Nacht bei mir gezwitschert hat ausnahmelos... Also gehe ich stark davon aus das sie das machen wenn sie unter streß sind. Sie tun mir dann immer total leid wenn man weiß das es ihnen gerade nicht gut geht aber nichts machen kann :runzl:

    lg Meli
     
  9. #8 Sabine und Thomas, 02.08.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Also toll kann man das eigentlich nicht finden, wenn man sieht welch Stress dahinter steht. Die tiere machen das zum Stressabbau und es kostet sehr viel Energie, die das Schweinchen da aufbringen muss. Von einem warmen Gefühl, daß sich beim 2 Bein da einstellt, können wir nicht berichten. Bei uns verursacht das eine tierische Gänsehaut.
     
  10. Minou

    Minou Guest

    Tja also wie schon erwähnt man weiß nicht was es bedeutet und solange es nicht klar ist, mache ich mir da auch nicht solche Sorgen, interessant war es auf jeden Fall und es kam auch erst 2x vor seit Januar, also haben sie wohl nicht soooo sehr stress, sonst würden sie meiner Meinung nach so was des öfteren machen.

    Ich sehe so was eher wie eine Sitzung der Wölfe, einer spricht und die anderen sitzen drumherum und hören.
     
  11. Iris

    Iris Guest

    Hi!

    Es gibt übringens mind. zweierlei Zwitschern. Ein monotones und ein melodiöses.

    Das monotone ist sicher ein Warnruf. Hat eines meiner Schweine gern gemacht, wenn die Katze durch´s Zimmer gelatscht ist.

    Das melodiöse hat ein Schweinemann eine zeitlang nachts von sich gegeben, nachdem er von seinen Kumpels (Streit) getrennt wurde. Er zwitscherte dabei in "Strophen", nicht einsilbig wie das Warn-Zwitschern. Ich denke, das ist sowas wie eine Kontaktanzeige ("Attaktiver, junger Mann sucht..." ;)). V.a. nachts ist dieses durchdringende Gezwitscher weit zu hören. Und das hat auch seinen Sinn!

    Ps: Anstrengend ist das beiderlei Zwitschern schon, aber verschreckt wirken dabei weder das zwitschernde, noch die anwesenden Schweine. Es wird aufmerksam zugehört. Aber das war´s auch schon.
     
  12. Minou

    Minou Guest

    Also bei einer Geburt z.B ist die Gruppe ka auch mit integriert und sind besorgt, helfen mit etc. wenn es was schlimmes sein würde, dann würden doch alle wie wild herumrennen und schauen was da los ist, warum das Schwein so ziwtschert, sie würden doch hingehene und an ihm schnuppern. Wie gesagt sie blieben alle starr stehen, so ganz lauschend auf die Töne.

    Ich kann nur sagen, das wir zwei neue Jungtiere dazu bekommen haben vor zwei Wochen und das Chou-Chou die Mama von Mexiin ist, vielleicht muss sie ja das abnabeln des Babys verarbeiten (sie ist jetzt knapp über 4 Wochen alt), wenn es wirklich stress sein sollte, aber Mexiin ist nach wie vor bei ihr.

    Wie schon erwähnt, ich vergleiche das eher mit den Wölfen.
     
  13. dixi

    dixi Guest

    Bei mir hier wurde bereits 2mal gezwischert innerhalb etwa 1 1/2 Jahren. Das erste mal weiss ich nicht warum beim 2. mal ist Jill eingezogen. Ich habe aber keine Ahnung wer bei diesen malen gezwischert hat, da es mitten in der Nacht war und es dunkel war. Als ich zum Käfig ging haben sie aufgehört.
     
  14. #13 *Morgenstern, 02.08.2004
    *Morgenstern

    *Morgenstern Löwenzahn-Sammlerin

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    3
    Zwitschern

    Hallo,
    ich würde auch sagen, dass das Zwitschern ein Zeichen für Stress ist; unser Snoopy hat auch 2 mal gezwitschert - 1 Mal am ersten Abend als er bei uns eingezogen ist und das zweite Mal als er sich richtig krass mit Susi geprügelt hatte. Mit Romantik und Mondschein hat das wohl nix zu tun . . . LG
    Ariane :wavey:
     
  15. Lillo

    Lillo Guest

    Re: Zwitschern

    Ja, das war bei mir auch so: Bei mir hat bisher nur ein Schweinchen gezwitschert und zwar meine kleine Madita. Sie ist damals andauernd von ihrer Schwester verprügelt worden und war deshalb total gestresst. Ich fand das Geräusch gar nicht schön, mir haben sich die Nackenhaare hochgestellt :eek2:
    Als sie dann 4 Nächte lang durchgezwitschert hat, haben wir die beiden getrennt und dann war Ruhe...

    Ich bin also auch für die Streß-Theorie. Bei meiner bin ich mir sogar 100% sicher, dass es Streß war.
     
  16. angi

    angi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    31
    hallo,

    bis jetzt hab ich bei uns auch nur sehr selten mal ein schweini zwitschern hören.
    aber wenn, dann war es eindeutig streß gewesen :rolleyes:
    fand ich immer sehr erschreckend dann.

    liebe grüße
    angi
     
  17. #16 Tanja_Sunny, 05.08.2004
    Tanja_Sunny

    Tanja_Sunny Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    17
    Guten Morgen,

    also heute kann ich euch auch was übers zwitschern erzählen... Ich hätte mit meiner July heute Nacht am liebsten sonst was gemacht...
    Es fing um 2 Uhr an, ich wachte auf, weil July wieder wie ein Vogel am zwitschern war, sie wurde immer lauter, ich habe sofort das Licht angemacht, bin schnell zum Gehege gegangen, habe auf sie eingeredet und sie gestreichelt, mit Mühe und Not konnte ich sie dazu bewegen damit aufzuhören...
    Ich bin dann wieder ins Bett, Licht aus und habe weiter geschlafen, eine halbe Stunde später ging es weiter, nur diesmal noch viel lauter, ich habe 15 Minuten alles versucht ie zu beruhigen, Gurke, frisches Heu usw. aber sie hörte nicht auf und ich bin fast durch gedreht weil sie immer lauter wurde und sich von nichts und niemanden aufhalten ließ...
    Für alle die sowas bei ihren Meeris noch nicht erlebt haben, ich habe es heute Nacht mit meiner Digitalkamera aufgenommen, heute nachmittag spätestens morgen früh lade ich es auf meine Homepage, dann könnt ihr es euch anhören.
    Nach ca. 20 Minuten war endlich Ruhe und ich ging total müde wieder schlafen, um 5 Uhr ging es dann wieder los, ich habe die totale Krise bekommen...
    Gegen 5.25 Uhr war ich dann endlich wieder im Bett, leider hat um 6 Uhr mein Wecker geklingelt und nun bin ich total müde...
    Ich möchte so gerne wissen woher das kommt, sie zwitschert dann wie ein Vogel, bewegt die Lippen ganz komisch und wird immer lauter...
    Sie hat es die ganzen letzten Monate nicht einmal gemacht...
     
  18. #17 meerie-biggi, 05.08.2004
    meerie-biggi

    meerie-biggi Guest

    Ich hab das noch nicht erlebt, aber man muss ja vorbereitet sein, nech?;)
    Hab mich gleich hier

    http://www.dmsl.de/faq/verhalten/cirpen.shtml

    schlau gemacht und ich finde es echt mystisch...
    Besonders die Erläuterung von Frau Adler!
     
  19. #18 Tanja_Sunny, 05.08.2004
    Tanja_Sunny

    Tanja_Sunny Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    17
    Die Erläuterung von Frau Adler ist ja echt interessant, sie schreibt sehr viel was ich auch gerade geschrieben habe bevor ich den Text gelesen habe. Bei mir war es auch heute Nacht zwischen 2 Uhr und 5 Uhr und das ,,singen" wurde auch immer lauter und lauter und ich konnte July nicht dazu bewegen damit aufzuhören... Ich glaube nicht, dass es eine Stresssituation war, sie hatte doch keinen Stress, es war nachts, sie kennt ihr Gehege, ihre Mitbewohnerinnen usw.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Squirrel, 05.08.2004
    Squirrel

    Squirrel Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Puh,da habt ihr ja z.Tl. schon so einige hinter euch gebracht.
    Bei mir hat nur einmal eins meiner Kleinschweine gezwitschert (das war ein mir völlig neues Geräusch!). Da waren meine neuen Schweinchen aber schon eine Weile bei mir. Es war abends gegen 23.00 Uhr. Sie hat jedes Mal aufgehört, wenn ich in den Flur gelaufen bin. Zweimal. Beim dritten Mal bin ich aber ins Schweinezimmer rein und da saß Maja in Hab-Acht-Stellung ganz weit oben und guckte mich mit großen Augen an. Alle anderen waren im unteren Bereich. Also war klar, daß Maja das gewesen sein mußte. Ich habe sie dann rausgeholt und mit einer ausgiebigen Streicheltour war alles wieder gut. Seitdem habe ich das nie wieder gehört.
    Ob es daher kommt, daß sie ein ausgesprochenes Kuschelschwein ist? Sitzt IMMER ganz nah am Hals oder legt sich gleich platt auf mich drauf, erzählt dann ganz viel und ganz leise (das machen noch mehr meiner Schweinchen, das liiiebe ich ja echt!) und offenkundig liebt sie es, durchgestreichelt zu werden, wenn ich sie raushebe.
    Ich habe auch mal gelesen, daß zum Streßabbau gezwitschert wird, daher geht auch mir es so, da ß ich das durchaus spannend fand, das mal mitzuerleben, abe reigentlich ganz froh bin, das nicht zu oft zu hören.
     
  22. #20 Tanja_Sunny, 06.08.2004
    Tanja_Sunny

    Tanja_Sunny Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    17
Thema:

Sie zwitschert grade

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden