Sheltie-Nachwuchs

Diskutiere Sheltie-Nachwuchs im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; So bald ist es soweit und meine Sheltie-Dame Lara bekommt zu ertsen mal Junge. Ich möchte mich schon mal ganz leise umhören ob bei jemand aus der...

  1. #1 Schweineknuddlerin, 22.11.2007
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    So bald ist es soweit und meine Sheltie-Dame Lara bekommt zu ertsen mal Junge. Ich möchte mich schon mal ganz leise umhören ob bei jemand aus der näheren Umgebung interesse hätte...aber eben nur gaanz leise :lach:

    Und das sind sie Eltern:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gurkenfee, 23.11.2007
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Die sehen doch wirklich zum knuddeln aus, die baldigen Mama und Papa.. (von den Langhaars sind mir die Shelties ja doch die liebsten!) :hand: ... dann werden die Babies ja wohl auch so schick hell, was?

    Und wer ist der Herr oder die Dame in Schwarz-weiß in der Mitte? :D Wie heißen denn überhaupt alle? *neugierig-bin*

    LG und alles Gute für den Wurf,
    Gurkenfee
     
  4. #3 engelche1708, 23.11.2007
    engelche1708

    engelche1708 Guest

    Süss die Eltern, da müssen ja tolle Babies kommen ;)

    Wünsch euch alles Gute für die Geburt :einv:
     
  5. #4 Schreiraupe, 23.11.2007
    Schreiraupe

    Schreiraupe Guest

    ui fellmonster wie niedlich
     
  6. #5 Schweineknuddlerin, 23.11.2007
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    Ich hab die Komplimente, ich hab sie in Form von Petersilie weitergereicht!
    Also iczh denke schon das der Nachwuchs creme wird, wobei sich in den Stambäumen beider auch mal Schoko versteckt hatte...schau'mer'ma

    Also zu dem flotten Dreier Bild:

    Links die 10 Monate alte Lara von der Texelranch das einezige Weibchen im Hause (noch).

    Mitte der fast 4 Jahre alte Neo aus eigener "Zucht", er ist kastriert.

    Rechte der 3 Jahre alte Mero auch von der Texelranch.
     
  7. Tina12

    Tina12 Guest

    na wie siehts aus?? *hibbel* :fg:
     
  8. SonjaK

    SonjaK Guest

    HI

    da kann ja nur was Süßes bei rum kommen.

    LG Sonja

    und die Borgelner Meerschweinchenbande


    [​IMG]
     
  9. #8 Schweineknuddlerin, 25.12.2007
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    Also ich muss enttäuschen, noch iosz kein Nachwuchs in Sicht. Manchmal glaub ich die Dame möchte mich veräppeln...mal ist sie schön rund und prall, am nächsten Tag wieder dünner und weich...ich weiß nicht weiter?!
     
  10. Nehle

    Nehle Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    2
    mhh, wie lange sitzten sie schon zusammen?
    Lg nehle
     
  11. #10 Schweineknuddlerin, 19.07.2008
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    Sie sitzen jetzt ein jahr zusammen, aber er wollte nicht so richtig und sie hat ihn nicht drangelassen. :mist:

    Vor zwei Wochen wurde ich Nachts aber sogar wach weil es im Wohnzimmer so laut gewuttet hat, bei nachschauen wurde ich Zeuge von eines wohl sehr aufnahme bereiten Weibchens und eines endlich lusthabenden Männchens. :lach:

    So nun finde ich ist schon ein unterschied der Bauchform zu erkennen bei der Lara und nun hege ich erneute Hoffnung. :hand:
     
  12. #11 Pepper Ann, 19.07.2008
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Außer Creme könnte da auch Buff und Weiß fallen. Schoko wär bestimmt nicht drin, weil Schoko dominanter ist als Creme. Fragt sich nur ob das Weiß dann rote oder dunkle Augen hat.

    Aber ganz ehrlich, wenn sie mal dicker und mal dünner wird, dann liegt das an einem voll gefressen Bauch. ;) Wie lange ist der Deckakt den her? Weil frühestens nach 4 Wochen ist wirklich eine Bauchumfang-Zunahme zu erkennen ... wenn es nicht gerade nur ein Baby wird.
     
  13. #12 Pepper Ann, 19.07.2008
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Wie? Wie können die zwei denn ein Jahr zusammen sitzen, wo doch das Weibchene rst 10 Monate alt ist??? :aehm:
     
  14. #13 Joelina, 19.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2008
    Joelina

    Joelina Guest

    Huhu...

    Hmm, da hättest du dich aber mal besser informieren sollen:

    Lara ist jetzt schon viel viel zu alt für den Wurf (bzw falls sie schon früher einen hatte ist die Zuchtpause jetzt schon viel zu lang).
    Hoffe und bete dass sie nicht tragend ist:
    Das erste Mal müssen Weibchen zwischen 8 und 11 Monaten bekommen, alles darüber ist zu alt. Wurfpausen sollten ebenfalls nicht länger als 8 Monate sein!
    Die Beckensymphyse "verknöchert", d.h. das Becken wird sich jetzt nicht mehr ausreichend weiten können, was aber nötig ist bei einer Geburt.

    Mit relativ grosser Wahrscheinlichkeit werden die Babys entweder tot geboren, weil der Geburtsvorgang zu lange dauert, es ist auch gut möglich, dass sie Kleinen einfach steckenbleiben und Mutter und Babys beide sterben.
    Du solltest jetzt schonmal das Geld für einen Kaiserschnitt zur Seite legen!

    Ich kann nicht verstehen, wenn du schon einfach nur so aus Spass Babys haben willst (die können übrigens nur creme, buff und weiss, wahrscheinlich mit roten Augen werden) und in einem Meerschweinchenforum angemeldet bist, dass du dich dann in keinster Weise über die grundlegendsten Dinge bezüglich Zucht und Aufzucht informiert hast.

    Ich drück Lara die Daumen, dass sie nicht schwanger ist und heil aus der Sache, die du verbockt hast raus kommst.

    @ Pepper Ann: Sie können schon ein Jahr zusammen sitzen, weil der Ursprungsthreat von November letzten Jahres ist - da war das Weibchen schon 10 Monate alt.

    Joelina
     
  15. #14 VonDenRheinauen, 19.07.2008
    VonDenRheinauen

    VonDenRheinauen Guest

    Wenn Lara im November 10 Monate alt war und bis heute nicht geworfen ist es mittlerweile recht riskant sie noch werfen zu lassen^^
    Sie ist 1,5 Jahre, bißchen spät für den ersten Wurf. :aehm:
     
  16. #15 Schweineknuddlerin, 19.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2008
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    Also ich finde es sehr aufmerksam das dir das alter nicht entgangen ist. Ich hatte ja schon überhaupt nicht mehr daran gedacht, bin davon ausgegangen sie kann nicht aufnehmen weil ein paarmal hatte es Mero schon geschafft.

    Ich hatte ja auch schon einen Termin für die Kastration ausgemacht weil ich mir dem bewusst bin das ich mit dem alter nicht mehr drauf ankommen lassen soll.

    Also was heißt zum Spaß, ich hab die Dame ja nur deswegen gekauft, sie hat mir natürlich auch super toll gefallen!, es dürfen auch alle Jungen bleiben wenn es denn der Fall sein sollte.

    Zudem hatte ich den Fall schon mal und es kamen 5 kerngesunde Babys zur Welt, ich kann also nur hoffen das alles, egal welchen Weg, gut geht!
     
  17. #16 Gurkenfee, 19.07.2008
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Oh je... das war ja lange her, der Anfang des Threads hier! Hoffentlich geht alles gut.. :ungl: .. ich bin ja nun selber niemand, die sagt, man muss sich vor Angst gleich in die Hosen machen wenn ein Mädel mit 13 statt mit 11 Monaten ihren ersten Wurf hat … wir haben das ja selbst auch erlebt mit unserer Dunja die monatelang nicht aufnehmen wollte. Nur ist es hier ja noch eine ganz andere Zeitspanne.. :hmm: ich würde vor allem jetzt den Bock sofort vom Weibchen trennen, oder kastrieren lassen. Denn wenn sie nun doch noch nicht aufgenommen hat, dann wär es klüger, es zu verhindern dass die beiden noch zum Zug kommen.

    Ansonsten drücke ich die Däumchen falls sie wirklich tragend ist.. finde die beiden ja auch sehr hübsch.

    LG,
    Gurkenfee
     
  18. Tina12

    Tina12 Guest

    nämlich meine nelly :slove2: ;) während der schwangerschaft lebte sie bei der Schweineknuddlerin.
    ok, damals hatte ich noch keine ahnung und wollte wirklich "nur mal so" babys", aber zum glück ging alles gut!
     
  19. #18 Joelina, 20.07.2008
    Joelina

    Joelina Guest

    Huhu...

    Noch lange kein Grund das Tier mit voller Absicht solch einer hohen Gefahr auszusetzen, finde ich.
    Das arme Tier! :uhh:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schweineknuddlerin, 20.07.2008
    Schweineknuddlerin

    Schweineknuddlerin Guest

    Ich werde den Éindruck nicht los das ich ganz offensichtlich meine Tiere schlecht behandle...seh ich das richtig?
     
  22. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    347
    ...ich erinner mich noch an das Bild ;)
    Dachte eben, die 2 kennst du doch.

    Jooh, dann hoffen wir, dass alles gut geht. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
     
Thema:

Sheltie-Nachwuchs

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden