Setzt nie mal im leben.......

Diskutiere Setzt nie mal im leben....... im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hey leute setzt niemal im leben ein kaninchen mit einem meerschweinchen zusammen.,... ich habe jetzt 4 meeris weniger da ein kaninchen sich zu den...

  1. #1 Die Mümmelqicker, 08.11.2004
    Die Mümmelqicker

    Die Mümmelqicker Guest

    hey leute setzt niemal im leben ein kaninchen mit einem meerschweinchen zusammen.,... ich habe jetzt 4 meeris weniger da ein kaninchen sich zu den meeris gebuddelt hat und sie ein kopf kürzer gemacht hat.. ich meine bei mir leben auch kaninchen mit meeris aber die meeris leben ein leben für sich und die hasis auch...
    also lasst es lieber es gibt irgendwann nur tote...
    lisa
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. balou

    balou Futtergeber

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    3
    Das tut mir so leid für dich. Fühl dich gedrückt.:troest:

    Das habe ich ja noch nie gehört, das Kaninchen Meerschweinchen töten. Wie kommt denn sowas?
     
  4. Sheela

    Sheela Guest

    So ein fall hatte ich hier aus sitzen.
    Es gibt wirklich Tiere die haben eine angeknackste Psyche.
    Meine Freundin hatte ein Kaninchen das jahrelang mit einem Schwein zusammen saß. Nach 7 Jahren wurde es abgegeben zu einer Alten Dame die Kaninchen hält.
    Diese konnte das Bunny leider nur kurz behalten und wollte es weiter vermitteln.
    Naja - Bunny + Schwein in Käfig = 1 Bunny + zerfetztes Schweinchen...

    das gibts aber auch bei meerschweinchen, wenn ich mir Günther anguck, der zerfetzt jedes schwein das ihm nur zu nahe kommt. Sogar weibchen. Obwohl er ja ein Bock ist und normalerweise Brommseln müsst.
     
  5. Nadll

    Nadll Guest

    hab auch seit nem halben jahr hase und meersau zusammen gehabt.der hase ist immer auf dei sau losgegangen und etz sind sie aber auseinander.naja...würde nicht sagen das man die nicht zusammen setzten kann ,es kommt halt auf das tier selbst an.
     
  6. #5 SimoneJ, 08.11.2004
    SimoneJ

    SimoneJ Guest

    Hallo!

    Ist mist was dir da passiert ist. Meine Kaninchen haben den Meeries noch nie was angetan. Im Gegenteil, sie sind sehr fürsorglich zu denen. Also pauschal kann man das nicht sagen. Ich halte meine Tiere schon immer zusammen und kenne das auch nicht anders.

    Gruß Mone

    P.S.: Fühl dich gedrückt.
     
  7. #6 Fränzi, 08.11.2004
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Hej Lisa

    Das ist ja schrecklich. Ist das wörtlich zu verstehen:verw: , das Kaninchen hat den Meeries den Kopf abgebissen? Das ist natürlich tragisch, kommt mir aber seltsam vor.
    Kaninchen kämpfen in erster Linie mit den Pfoten, sie boxen richtig, kratzen "den Feind" und beissen auch. Aber ich glaube kaum, dass ein Kaninchen in der Lage sein könnte, einem Meerschweinchen den Kopf abzubeissen, schon gar nicht vieren.
    Das kann ich mir schon von der Anatomie des Gebisses her nicht vorstellen.
    Bist Du sicher, dass das Kaninchen der Täter war oder dass nicht vielleicht doch ein Marder oder eine Katze eindringen konnte?
    Dass eine Katze den Meeries den Kopf abbeisst, habe ich schon erlebt (nicht bei meinen eigenen zum Glück...)

    Grüessli, Fränzi
     
  8. Maren

    Maren Guest

    Hallo,
    ich kann mir auch nicht vorstellen, das es das Kaninchen war, was deinen meeris den kopf abgebissen hat, das geht nicht!
    Ich habe auch Kaninchen und Meeris zusammensitzen und da passiert nix und wenn die sich mal ein wenig zanken, dann wird gekratzt und gefaucht, mehr nicht...
    mir tut auch leid für dich, was da mit deinen schweinchen passiert ist.... aber es muss ein anderes Tier gewesen sein..
     
  9. #8 Annabelle, 09.11.2004
    Annabelle

    Annabelle Guest

    Oh ja ich habe meine Ninchen alle weggegeben

    den hier gab es auch mal einen Todesfall. Ein Ninchen hat einem Neuere Meeri in den Hals gebissen (ich war dabei) und es ist qualvoll verblutet.

    Kleine Angriffe gab es vorher schon und auch später habe ich öfters Beobachtet wie die Ninchen meine Meeris attackiert haben in unterschiedlichen Situationen . Irgendwann war mir das zu gefährlich und ich gebe zu auch zu, zu umständlich die Ninchen sollten es ja auch gut haben und ich kann sie ja nicht immer wegsperren.

    Also habe ich nach und nach alle vermittelt und werde keine mehr aufnehmen, den ich denke sie verstehen sich =0 und es ist egal wieeeeee artgerecht man sie hält.

    Gruß Archi
     
  10. Snoopy

    Snoopy Guest

    Davor warnen wir immer wieder.Oh mann fühl dich gedrückt :troest:

    Da dieses immer wieder passiert würde ich gerne ein paar
    Informationsbroschüren entwickeln die genau diese Erfahrungsberichte beinhalten.Bitte nicht als magaber
    ansehen,wenn ich dich auch um Bilder der Toden Tiere
    bitte (falls Du sie noch machen kannst) manchmal hilft viel
    reden nichts,man muß mittels grausamen Bildern den Leuten
    einfach die Augen öffnen.

    In diesem zusammenhang bitte ich Euch alle Erfahrungsberichten
    mit diesen tragischen Erlebnissen mal nieder zu schreiben und
    sie mir zuzuschicken

    [email protected]

    man kann dadurch den kleinen viel leid ersparen

    traurige Grüße
    Tina
     
  11. Tina12

    Tina12 Guest

    meinst du, dein kaninchen hätte sunny erwischt, wenn du ihn hättest??

    OH GOTT, wenn nur darüber nachdenke....

    ich wusste gar nicht, dass kaninchen so etwas tun! hat es die meeris nur angegriffen, weil es nicht wusste, was das ist?
     
  12. #11 Johnnie Walker, 10.11.2004
    Johnnie Walker

    Johnnie Walker Guest

    Also meine freundin hält Kaninchen und Meeris zusammen, und dort gibt es eigentlich keinerlei Probleme, klar ab und zu mal Dominanzkämpfe, aber das ist ja auch völlig normal, aber nie bis aufs Blut.

    Und ausserdem versucht sogar eher das Meeri, auf dem Kaninchen aufzureiten...

    Ich denke, dass es wohl eher an der Psyche des Tieres lag.

    Lieber Gruß

    Sven alias Johnnie Walker
     
  13. Smoni

    Smoni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    151
    ich hatte vor einiger zeit auch zwei kaninchen,geschwister,haben sich super vertragen.irgendwann ist das eineausgeflippt und hat das andreschwer verletzt und egal mitwasversucht haben sie zusammen zu setzen, sie hat immer angegriffen!andererseits hab ich jetzt eine meeridame die auch alles was schwächer ist verbeißt, es scheint alsoan der psyche der tiere zu liegenund wirmenschen könnten manchen von unseren artgenossen auch den hals umdrehen!deshalb immer vorsichtig zusammenseten und beobachten und trennen wenn es nötig ist!
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Die Mümmelqicker, 14.11.2004
    Die Mümmelqicker

    Die Mümmelqicker Guest

    ichmeine das nich wörtlich mit kopfabgebissen sondern ein biss in dennacken und es ist verblutet... sry habe keine bilder mehr... habe sie entsorgt war einfach unter schock und habe sie aussotiert und eingebuddelt...
    lisa
    PS: ich habe auch ninchen mit meeris zusammen aber ich mache das etwas anders als manche anderen... die meeris flüchten in ihren kleinen schlupflöchern also passt kein nicnhen rein und die nicnhhen in ihre großen schlupflöcher... das war auch ein "scheiss"vieh... *sorry aber es war so*
     
  16. #14 Nadiaszwerge, 14.11.2004
    Nadiaszwerge

    Nadiaszwerge Guest

    Hallo

    Sorry, aber es scheint mir schon ein wenig seltsam, dass ein Kaninchen einem Meerschweinchen anscheinend den Kopf abbeissen kann. Klar, ein Kaninchen kann ein Meerschweinchen schwer verletzen und es kann durchaus sein, dass dieses daran stirbt. Ich finde es aber falsch zu sagen, dass man Meerschweinchen nicht mit Kaninchen zusammenhalten kann. Wenn man einige Regeln beachtet und natürlich auch die Tiere und deren Verhalten, kann man das durchaus tun. Ich halte seit Jahren Kaninchen mit Meerschweinchen zusammen und hatte noch nie Probleme. Es braucht aber ganz bestimmt ein grosszügiges, gut eingerichtetes Gehege und Ecken für jede Tierart (Kaninchen setzen sich gerne in die Höhe, Meerschweinchen verstecken sich in Unterschlüpfen). Ich denke es versteht sich von selbst, dass man jedem Tier einen Artgenossen zugesellt und niemals ein Meerschweinchen mit nur einem Kaninchen zusammensetzt!!!!!
     
Thema:

Setzt nie mal im leben.......

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden