Selbstgebautes Heuhaus / Heuraufe

Diskutiere Selbstgebautes Heuhaus / Heuraufe im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; ...mal wieder war ich am werkeln für meine schweinchen. die alte heuraufe wurde zu klein - eine neue & größere musste her. schaut's euch an :...

  1. #1 rebecka, 12.10.2009
    rebecka

    rebecka Guest

    ...mal wieder war ich am werkeln für meine schweinchen.
    die alte heuraufe wurde zu klein - eine neue & größere musste her.

    schaut's euch an :

    [​IMG]

    und das wichtigesten : meinen meeris gefällts :einv:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jana

    Jana 4.8.15.16.23.42

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Wow, das sieht ja super aus! :eek: Und die Größe und die vielen Ausgänge sind ja auch absolut Schweinchengerecht. :hand:
    Können sie von drinnen an das Heu?
     
  4. #3 Elvira B., 12.10.2009
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    4.866
    Das is ja toll :top::top::top:
     
  5. #4 Tippel3, 12.10.2009
    Tippel3

    Tippel3 Die Wetzerbande

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    5
    Das sieht echt toll aus :top:
    Aber wie kommen sie da dran? Das sieht auf dem Bild recht hoch aus.
     
  6. Mampfi

    Mampfi Guest

    hi rebecka...
    ich hab dich schon in der gruppe gefragt, aber ich frag hier einfach noch mal ;)
    ich find es wirklich toll. wo hast du die idee her? gibt es nen bauplan? :top:
     
  7. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    581
    Hallo!

    So ein ähnliches Heuhaus habe ich auch mal gebaut! :D Ich habe nur dünnes Sperrholz genommen und oben noch Zinnen reingesägt. Und das "Dach" habe ich auch etwas anders gemacht: ich habe an den gegenüberliegenden Seiten Löcher gesägt (oder sägen lassen) und Haselnussäste durchgeschoben und mit Ponal fixiert. Vorne habe ich die Äste noch 2-3cm rausgucken lassen. Deine Version finde ich aber auch toll!

    LG
    Dobbit
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 rebecka, 12.10.2009
    rebecka

    rebecka Guest

    schön, dass es euch gefällt.
    ja...es ist wirklich groß und auch etwas höher geworden, als geplant / erwartet.
    von innen hab ich (übergangsweise) einen flachen tontopf reingestellt. da können die
    kleinen sich drauf abstützen, um ans heu zu gelangen. von außen hab
    ich eine kleine weidenbrücke angelehnt.
    ich hab mir überlegt, noch steinplatten / pflastersteine / fliesen in das heuhaus zu legen, damit sie sich abstützen können und zugleich auch noch die krallen abwetzen können (positiver nebeneffekt).

    eine genaue baueinleitung hab ich leider nicht. war aber relativ simpel.
    einfach eingänge in vier holzplatten sägen, diese aneinander schrauben
    und als "dach" oben latten (am besten im karomuster) befestigen.
    achso...und dann hab ich dies noch mit spielzeuglack bestrichen.
    materialkosten : ca. 10 EUR
     
  10. Mampfi

    Mampfi Guest

    super, danke schön!!! wusste nicht genau ob du für oben lose latten genommen hast oder ob es irgendwo schon ein fertiges gerüst gibt.
    is super geworden :top:
     
Thema:

Selbstgebautes Heuhaus / Heuraufe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden