Sehr dünnes Fell normal?

Diskutiere Sehr dünnes Fell normal? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, ich habe ein Glatthaarmeerschweinchen. Sie hat aber an einigen Stellen längeres Fell (ich bilde mir auch ein, dass es wächst). Jedenfalls ist...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Truppengänger, 10.08.2014
    Truppengänger

    Truppengänger Guest

    Hi,
    ich habe ein Glatthaarmeerschweinchen. Sie hat aber an einigen Stellen längeres Fell (ich bilde mir auch ein, dass es wächst). Jedenfalls ist das Fell insgesamt aber sehr dünn. Wenn ich ein bisschen im Fell rumwühle sieht man sehr schnell die Haut.

    Bei anderen Schweinchen ist mir das noch nicht aufgefallen.

    Kann es sein, dass sie einfach sehr dünnes Fell hat? Oder kann eine Krankheit dahinter liegen?

    Gruss
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 renawitch, 10.08.2014
    renawitch

    renawitch Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    2.092
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Ich hab hier ein Peruanermädel. Da ist es auch ganz krass.
    ie hat ebenfalls sehr dünnes, fisselige Fell und verfilzt auch total schnell. Manchmal hilft dann wirklich nur ein radikales Einkürzen.
    Mein Sheltiebock dagegen hat Haare, wie ein Pony - total dick und ein absoluter Traum.

    Ich denke, das wird wie bei Menschen, von Tier zu Tier unterschiedlich sein.
     
  4. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Wenn die Haut unauffällig ist, also keine Schuppen, Krusten usw. hat, das Mädel sich auch nicht vermehrt kratzt, dann würde ich davon ausgehen, dass sie einfach dünnes Fell hat.
    Um einen Nährstoffmangel nachzuweisen, müsste man Blut abnehmen und, ob das wirklich nötig ist, glaube ich nicht. Einfach ein bisschen ein Auge drauf haben.

    LG Julia
     
  5. #4 Angelika, 10.08.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.110
    Zustimmungen:
    2.950
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Wenn das Tier schon immer schütteres Fell gehabt hätte, könnte es individuell so sein.
    Wird das Fell jedoch im Laufe der Zeit schütter, hat die eine Ursache, die ich jedenfalls veterinärmedizinisch abklären lassen würde.
     
  6. #5 Flora_sk, 10.08.2014
    Flora_sk

    Flora_sk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    644
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Woher hast Du sie, kennst Du ihre Herkunft, ihre Eltern?

    Falls es nicht genetisch bedingt ist (ich denke da an Skinny-Träger), müsstest Du allenfalls abklären lassen, ob sie Milben hat. Aber offenbar ist das am ganzen Körper so, oder?
     
  7. #6 Truppengänger, 14.08.2014
    Truppengänger

    Truppengänger Guest

    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Also mittlerweile kommt mir das Ganze irgendwie komisch vor. Ihr Fell ist nicht nur dünner geworden, es ist auch länger geworden, vorallem am Kopf. Kann sowas möglich sein, dass die Haare auf einmal anfangen zu wachsen? Sie sieht jedenfalls nicht mehr aus wie ein Glatthaarmeerschweinchen...

    Jedenfalls ist das Fell vornehmlich am Kopf und Hintern so dünn.

    @Flora:
    Die Eltern kenne ich nicht. Milben schliesse ich definitiv aus. Da kratzen sich die Tiere doch wie blöde.
     
  8. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    81
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Wie alt ist das Schweinchen denn?
    Ich habe hier ein paar "Mischlinge" die erst aussagen wie Glatthaarige und dann erst später (mit 1-1,5 Jahren) kamen ein paar längere Strähnen am Po und hinter den Ohren dazu.
     
  9. #8 Angelika, 15.08.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.110
    Zustimmungen:
    2.950
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Wie schon geschrieben: Sehr dünnes Fell ist NICHT normal.
    Und wenn das Fell dünner wird, würde ich mal zum TA gehen und eine ordentliche Diagnose stellen lassen - und wenn es nur eine Mangelerscheinung sein sollte.
    Diese Rumgerätsele hier hilft dem Tier nicht weiter, auch wenn du den Thread nach einer Woche mal wieder hochpushst.
     
  10. #9 Truppengänger, 15.08.2014
    Truppengänger

    Truppengänger Guest

    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Sie soll laut Tierheim 5-6 Jahre alt sein.

    Heute musste ich erstmal zum Nottierarzt, weil sie nichts mehr gefressen hat und apatisch war. Aber das hat vermutlich nichts mit dem Haarausfall zu tun? Könnte das von den Medikamenten gekommen sein, die sie momentan gegen Zysten bekommt? Waren allerdings Homöopatika. Es wurden zwar keine Zysten gefunden, aber dennoch wurde sie vorsichtshalber dagegen behandelt, weil die Symptome gepasst hätten.

    Nächste Woche, wenn es ihr besser geht, werde ich zum Blutabnehmen gehen.
     
  11. #10 Angelika, 15.08.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.110
    Zustimmungen:
    2.950
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Auch ein zusammenhang mit Medikamenten wäre Rätselei ... und hormonell aktive Zyste hast du als Ursache vergessen zu fragen ^^
    Und welcher Grund wurde für's nicht fressen gefunden?
     
  12. #11 gummibärchen, 15.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Wenn keine Zysten gefunden wurden, sollte man auch nicht dagegen behandeln. Auch mit Homöopathie nicht!

    Man behandelt immer nur, wenn es eine eindeutige Diagnose gibt und nicht vorsorglich.

    Ich würde dir dringend raten, zu einem meerschweinchenkundigen TA zu gehen und dort eine zweite Meinung einzuholen. Du kannst auch hier im Forum nach einer Empfehlung fragen.

    Wenn du Blut abnehmen lässt, würde ich angesichts des Alters des Schweinchens auch den T4 Wert (Schilddrüsenwert) mit testen lassen.
     
  13. #12 Truppengänger, 16.08.2014
    Truppengänger

    Truppengänger Guest

    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Nun ging es ihr zwar die ersten Stunden nach dem Tierarztbesuch wieder sehr gut, aber seit gestern Abend sitzt sie wieder nur apatisch mit gesträubtem Fell in der Ecke und frisst kaum. Kann ich noch irgendwas tun ausser Lieblungsfutter und Medikamente zu geben?
     
  14. #13 schweinchenshelly, 16.08.2014
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Würde ich so nicht sagen, ich habe das auch schon so gemacht und das war gut so. Manchmal sind Zysten so klein, dass man sie nicht ertasten kann, aber in unserem Fall waren die anderen Symptome so eindeutig, dass eigentlich nichts anderes in Frage kam. Und die Behandlung hat angeschlagen.
     
  15. #14 gummibärchen, 16.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Ja, aber für den Fall, dass man sie nicht ertasten kann, kann man röntgen oder schallen.

    Wenn das im Einzelfall von einem TA so entschieden wird, mag das vertretbar sein. Dennoch sollte man eine solche Vorgehensweise nicht öffentlich in einem Forum empfehlen, da hier auch Gäste mitlesen, die nicht so viel Ahnung haben und dann einfach mal ohne gesicherte Diagnose drauf los behandeln.

    Zudem sträuben sich jedem THP die Haare zu Berge, wenn Homöopathie "prophylaktisch" angewendet wird.
    Man kann auch mit homöopathischen Mitteln dem Körper einen falschen Anstoß geben und Krankheiten begünstigen, die vorher nicht vorhanden waren.

    Homöopathie ist nicht ohne Nebenwirkungen und das sollte man sich immer vor Augen halten.
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Angelika, 16.08.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.110
    Zustimmungen:
    2.950
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Da du ja auch auf Nachfrage nicht geschrieben hast, was der TA diagnostiziert hat und worin die Behandlung besteht, erwartest du wohl nicht ernsthaft eine qualifizierte Antwort auf diese Frage?
     
  18. #16 Angelika, 17.08.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.110
    Zustimmungen:
    2.950
    AW: Sehr dünnes Fell normal?

    Da der User gesperrt wurde, schließe ich.
     
Thema:

Sehr dünnes Fell normal?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden