schwer vermittelbare Tiere

Diskutiere schwer vermittelbare Tiere im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Es gab hier mal den Thread "Ladenhüter", hab ich jetzt leider nich gefunden. wir setzen auf unsere seite jede woche ein vermittlungstier der...

  1. #1 cuddles, 27.02.2013
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    Es gab hier mal den Thread "Ladenhüter", hab ich jetzt leider nich gefunden.

    wir setzen auf unsere seite jede woche ein vermittlungstier der Woche, evt würde es den ladenhütern helfen ein neues heim zu finden. Die Seite erreicht mind. 400 Leute und durch das teilen auf facebook noch viel mehr.

    hier mal ein besipiel:

    http://www.happy-nager.de/allgemein...-woche-tarja-wartet-seit-fast-einem-jahr.html

    also, ihr dürft eure Tiere gerne bewerben. :popcorn:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 27.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hier ist der Beitrag :
    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=265487

    Tarja habe ich sofort wiedererkannt - sie ist ein Traumtier und dürfte sie nicht nur innerhalb Sachsens und angrenzend vermittelt werden, sondern eben auch bis NRW - wäre sie glaube ich meine geworden. Ich finde sie einfach nur bezaubernd und verstehe nicht, wieso sie noch sucht...
     
  4. #3 cuddles, 27.02.2013
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ja, und das wo dalmis in notstation nicht so oft sind und eigendlich sehr beliebt :mist:

    danke für den link
     
  5. #4 Wölkchen, 27.02.2013
    Wölkchen

    Wölkchen Guest

    Aber wo ist denn da das Problem das Tier per Mfg zu "verschicken" oder abzuholen wenn es dann bei dir einen Platz hätte? Das versteh ich nicht warum das keine Option von der Pflegestelle momentan ist.

    Mona
     
  6. #5 Heidi*, 27.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2013
    Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Steht doch auf MFG :gruebel:
    Somit.....

    Edit:
    hat irritiert, habe nun gefunden MfG innerhalb Sachsens.
    Somit regionsbeschränkt.
     
  7. #6 cuddles, 27.02.2013
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    viele notstationen vermitteln nicht per mfg. finde ich auch ok. ist jedem selbst überlassen. die bringen eben jedes tier ins zuhause, was per mfg nicht geht
     
  8. #7 Süße_Schnuten, 27.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Genau, die Süße wird nur innerhalb Sachsens und den angrenzenden Bubndesländern vermittelt. Im Beitrag Ladenhüter wurde auch der Grund nochmal dargelegt. Ich finde das vollkommen ok, jedes NS, jede Zucht, generell jeder, der Tiere abgibt legt nunmal selbst die "Spielregeln" fest. Und wenn ich da rausfalle, kann ich das durchaus akzeptieren ;)
    Aber die Süße hätte mich doch arg angelacht, finde sie wundervoll (weswegen ich echt null verstehe, warum sie noch sucht)...
    Aber sie wird schon ein Traumplätzchen finden und ich irgendwann nochmal ein Liebhabdalmi - Kastrat oder Mädel ...
     
  9. #8 hovie84, 28.02.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Die Schweinchenhilfe vermittelt nur innerhalb Sachsens um nachträgliche Betreuung gewährleisten zu können. Aber du bist ja keine Unbekannte hier im Forum. Wenn du Tarja haben möchtest, frag doch einfach mal bei der Schweinchenhilfe an...
    lG
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 28.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hab ich schon ;) Meine Haltung (bzw. die kleine Hobbyzucht, die es hier nunmal gibt ;) geht aber auch für ein reines Liebhabertier nicht konform mit den Grundsätzen der Vermittlung des Vereins. So wurde es mir sehr nett geschrieben. Schade, ich finde sie wirklich wundervoll, verstehe es aber - ich hoffe sie findet ein schönes Heim :-)
     
  11. #10 Orangeagouti, 28.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2013
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Finde sie auch wundervoll und hätte sie super gern genommen und hätte auch ab Ostern wieder Platz aber ich kann gut verstehen das manche Notstationen das so handhaben mit dem Vermittlungskreis. Anscheinend wollen aber nur NRWler sie :D
    Aber wenn deine Haltung, Süße_Schnuten, nicht so ist, dass man da auch mal über Sachsen hinaus vermitteln würde, dann weiß ich auch nicht mehr ;)
     
  12. #11 Aquariuslove, 28.02.2013
    Aquariuslove

    Aquariuslove Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    280
    Haben sie Angst, dass mit ihr gezüchtet wird!?
     
  13. #12 Süße_Schnuten, 28.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Lieben Dank fürs Haltungslob :bussi:

    P.S.: Als reiner Liebhaber würde ich ruhig aus NRW auch nochmal anfragen, sie überlegen wohl noch, ob sie evtl. doch deutschlandweit vermitteln würden ;)
    Ein Versuch schadet ja nicht ;)

    Nicht, dass mit ihr gezüchtet wird, nein, das wurde so nicht gesagt und ich denke das würde auch keiner von mir denken (hoffe ich zumindest), sie sind laut Aussage einfach prinzipiell gegen Zucht (es wurde mir wirklich nett dargelegt, dass sie durchaus unterscheiden zwischen verantwortungsvoller Zucht und Hinterhofvermehrerei usw.. Ich fasse die Worte nicht als böse gegen mich auf, es war nett erklärt, dass sie eben finden, es gibt genug Tiere und prinzipiell sollte niemand mehr absichtlich welche hinzu entstehen lassen. Ich teile diese Meinung so nicht (ich unterscheide da eben - ahnungsloses Vermehren auf Kosten der Tiere, zu jung, in schlimmen Zuständen - ohne Genetikkenntnisse, ohne Ahnung wohin mit dem Nachwuchs, am Ende Verschenk oder Futtertiere, oder oder oder - klares nein, veranwortungsvolle/liebevolle Zucht mit Sozi und stimmernden Voraussetzungen ja), akzeptiere sie aber vollkommen.
    Ich suche mir ja für meine abgabenasen auch die aus, die mir 100% passen und mach da keine Ausnahme, wenn was gegen meine Prinzipien geht ;)
     
  14. #13 Orangeagouti, 28.02.2013
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Werde mal nach Ostern schauen, ob sie dann noch da ist und wenn ja einfach mal eine Anfrage stellen :-) Wie du schon sagtest, ein Versuch schadet nicht.
    Ewig kann sie da ja auch nicht sitzenbleiben. Und sonst gibts ja immer süße NRW-Notis ;)
     
  15. #14 Süße_Schnuten, 28.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ja, das stimmt, das beschränkt sich nicht auf Sachsen :D (und nicht nur auf Notis :fg: zumindest bei mir ;))

    Aber seit meinem Kasi (schoko Dalmi) schau ich immer mal (sieht man ja seltener), hab mich aber noch nicht verguckt in wen (aber Tarja schon irgendwie ;))...
     
  16. kris

    kris Salatfee

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    schön zu lesen, dass so viel interesse an tarja besteht :-) es ist schon verwunderlich, wenn ein so hübsches tier zum dauergast in einer notstation wird. und vorallem für das tier ist es sehr traurig. glaubt mir, wenn wir wüssten, woran es liegt... :nut:

    ich muss gestehen, dass ich für denise ein gutes wort eingelegt habe, da ich ja ihre haltung usw. hier aus dem forum kenne und überzeugt davon bin, dass tarja nichts besseres passieren könnte. da ich aber "nur" zum webteam gehöre, habe ich dahingehend keinen einfluss und muss die entscheidung des vorstandes so akzeptieren. letztendlich ist es eine entscheidung zum wohle des tieres. soweit ich mitbekommen habe, hat sich tarja in ihrer pflegestelle als nicht ganz einfacher charakter gezeigt. was wäre nun, wenn wir tarja so weit weg vermitteln und die vergesellschaftung nicht klappt? dann müsste das tier wieder per mfg zurückreisen. das war auch mit ein grund dafür, dass der schweinchenhhilfe e.v. sich dazu entschlossen hat, sein vermittlungsgebiet zu beschränken. daher wird nur noch in gebiete vermittelt, wo eine persönliche betreuung vor ort durch eine(n) unserer pflegestellenbetreiber/-innen gewährleistet ist.

    ich halte euch hier gern zu tarjas weg auf dem laufenden :winke:
     
  17. #16 Süße_Schnuten, 01.03.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Erstmal: Wow, Danke, das ist lieb, dass du ein "gutes Wort" für mich eingelegt hast :bussi: Find ich wirklich lieb.

    Ich sage ja, ich verstehe die Entscheidung und akzeptiere das wirklich 100% so ;) Grundsätze sind zum einhalten da ;)

    Aber ich würde mich wirklich freuen, wenn du berichtest - sie ist echt herrlich :heart:
     
  18. kris

    kris Salatfee

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    Tarja sucht noch :runzl:
     
  19. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Kris,

    würdest du Tarja auch als Leihschweinchen vermitteln?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Orangeagouti, 07.04.2013
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Das gibt es ja nicht :( wieso will denn niemand diese Süße :runzl:
     
  22. kris

    kris Salatfee

    Dabei seit:
    16.08.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    ob tarja auch als leihschwein vermittelt wird, kann ich nicht sagen. bitte wende dich direkt an den schweinchenhilfe e.v. sachsen. die kontaktdaten findest du hier: http://schweinchenhilfe.de/kontakt.php :tippen:
     
Thema:

schwer vermittelbare Tiere

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden