Schweineklau!

Diskutiere Schweineklau! im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Das Jahr 2009 war mit Krankheiten und einer Rattenplage noch nicht schlimm genug. Nein, in der Nacht von 27. auf den 28.12. sind Diebe in meinen...

  1. #1 tinkkerbell, 29.12.2009
    tinkkerbell

    tinkkerbell Guest

    Das Jahr 2009 war mit Krankheiten und einer Rattenplage noch nicht schlimm genug.
    Nein, in der Nacht von 27. auf den 28.12. sind Diebe in meinen Stall eingedrungen und haben mir fast eine komplette Zuchtgruppe sowie 3 Liebhaber gestohlen!

    € 500,-
    Belohnung für konkrete Hinweise auf die Schweinediebe!

    Scheinbar wollte mir jemand das Weihnachtsfest nachträglich vermiesen.
    Glückwunsch, es ist Dir/Euch gelungen!

    In der Nacht vom 27. auf den 28. wurden mir 10 Meerschweinchen gestohlen.
    Mir wurde fast meine komplette lilac-safran-weiße Zuchtgruppe, sowie drei Liebhaber geklaut.
    Bitter ist, dass es jemand war, der die örtlichen Gegebenheiten zumindest ansatzweise kennen muss
    und der sich mit meiner HP und Genetik auskennt.
    Noch in den letzten News habe ich geschrieben, wie dankbar ich für meine Mitzüchter bin und wie hilfsbereit sie alle sind. Das nehme ich natürlich nicht zurück.
    Aber heute muss ich sagen, dass es wirklich gruselig ist, wie mies manche Menschen sein können.
    Wer, zum Henker, steigt in einen rundum eingezäunten Garten ein und klaut zehn Schweine?!?

    Seit einem Einbruch in unser Haus 2004 ist mein Mann zum Sicherheitsfanatiker geworden und mehrere Kameras schmücken seit dem unser Haus. Leider sind sie nicht auf die Schweinehütte ausgerichtet, aber zumindest wird ein Stück des Weges zur Hütte von den Kameras mit erfasst.
    Mein Mann gibt Euch bis zum 05.01.10 Zeit mir meine Schweine zurück zu bringen!
    Setzt sie mir einfach wieder in den Stall, von mir aus auch vor die Haus- oder Gartentür.
    Nur bitte, bringt mir meine Schweine zurück!
    Es geht mir hier nicht um den finanziellen Wert. Nein, ich hänge an meinen Tieren.
    Vor allem Lopi wird schmerzlich vermisst.
    Lopi ist DAS Schwein für mich und sein Verlust trifft mich wirklich enorm.
    Wie gesagt, bringt mir die Schweine bis zum 05. zurück.
    Falls nicht, wird mein Mann die Datenverzeichnisse vom Provider abrufen.
    Neben einer Anzeige wegen Einbruch, Hausfriedensbruch und Diebstahl wird auch Schadensersatz eingefordert.
    Mal abgesehen von dem Imageschaden, wird das eine teure Angelegenheit für Euch!
    Denn hier geht es mir um’s Prinzip und ich werde das knallhart durchziehen!
    Wenn es darum geht, meine Zucht kaputt zu machen oder mich zu demotivieren, dann muss ich Euch sagen, dass Ihr mich durch Eure Aktion weit zurückgeworfen habt, aber ich werde weiter machen.

    Wer mir Hinweise auf meine Schweine oder die Diebe geben kann,
    erhält bei Wiederbeschaffung € 500,- als Dankeschön!


    P. S.: Die Schweine sind krank und hochgradig ansteckend, sobald sie ihre Medis nicht wieder bekommen![/align]

    [​IMG] Loparca, Rosette in sepia-creme-weiß. Ein ganz besonderer Verlust für mich ;(

    [​IMG] Farbenfroh, Rosette in sepia-buff-weiß

    [​IMG] Rosette in schildpatt-weiß

    [​IMG] Orima, Rosette in schildpatt-weiß

    [​IMG] Quinoa, Rosette in sepia-buff-weiß

    [​IMG] Energy, Rosette in lilac-gold-weiß

    [​IMG] Rainbow, US-Teddy in slate-blue

    Leider ohne Bild! Squeeguee, Angoramix in slate-blue-gold-weiß

    Leider ohne Bild! Exception, Glatthaar in lilac-safran-weiß​

    Ich bin immer noch total erstarrt und fassungslos darüber, wie Menschen sowas machen können! Ich habe immer noch die naive Hoffnung, dass ich meine Schweine vielleicht wiedersehen werde.

    Wer mir helfen möchte, kann gerne den Text und die Bilder auf seine HP setzen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 poldi&schweini, 29.12.2009
    poldi&schweini

    poldi&schweini Guest

    was es für kranke menschen gibt, es ist unfassbar, ich hoffe das ihr bald eure süssen gesund und munter zurückbekommt und das dieser kranke dafür bestrafft wird:schimpf:
    alles gute
     
  4. Gigi

    Gigi Guest

    :schreien: Das ist bitter....die armen Tiere, hoffentlich werden sie Dir zurückgebracht. Ich hoffe sehr sehr doll das Du sie wiederbekommst.
    10 Schweine...was sind das nur für Menschen und vor allem was versprechen die sich mit dem Klau? Was wollen diese Leute mit den Tieren? Sind das irgendwelche Zuchtgegner ? ich versteh sowas nicht
     
  5. #4 Fellkugel, 29.12.2009
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Oh je, hoffentlich bekommst du deine Nasen wieder.
    Ich würde den Dieb so oder so anzeigen denke ich. Unglaublich.
     
  6. Bine8

    Bine8 Guest

    Boah.....ist das krass.
    Finde das unverschämt sowas mir fehlen einfach die Worte:schimpf::schimpf::schimpf:
    Ich hoffe für dich das du deine Süßen alle wieder bekommst,drücke fest die Daumen.:troest::troest:


    LG
    Bine
     
  7. #6 Schweinchen4ever, 29.12.2009
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Oh mein Gott...was gibt es nur für Menschen.

    Ich wünsche dir so sehr, dass du alle Schweinchen wohl behalten zurückbekommst!

    Farbenfroh ist der Papa von meinem Kastraten übrigens...

    Ich drücke ganz doll die Daumen:hmm:
     
  8. #7 skyangel004, 29.12.2009
    skyangel004

    skyangel004 Guest

    Ich drücke dir ganz fest die Daumen das du deine Schweinchen wieder bekommst.

    Da sieht man mal wie Krank manche Menschen sind und einem die Tiere klauen.:runzl:
    Fühl dich gedrückt.
     
  9. Goofy

    Goofy Guest

    Das ist echt bitter und ich wünsche dir , daß du deine Tiere wiederbekommst.

    Allerdings hätte ich wohl sofort die Polizei eingeschaltet . Diebstahl ist Diebstahl.

    Und da du anscheinend Jemanden in Verdacht hast , wäre es doch sinnvoll da mal nachzuhaken.

    Da würde ich auf Nichts und Niemanden Rücksicht nehmen.
     
  10. #9 lyssamelandru, 29.12.2009
    lyssamelandru

    lyssamelandru Guest

    Wünsche dir das du deine Schweine bald wieder bekommst.
    Warum bist du nicht gleich zur Polizei gegangen und hast es gemeldet ?
     
  11. Kia

    Kia Guest

    da wäre ich auch knallhart, schließlich geht es um etwas das von hohem persönlichen wert ist! du scheinst jemanden zu verdächtigen? ist der verdacht sehr begründet, dann würde ich die polizei einschalten, diebstahl ist diebstahl, egal ob man sie danach zurück bekommt, ich will nicht wissen was die schweinchen für einen schok erlebt haben müssen :ungl:

    ich wünsche dir das die fellnasen alle wieder gesund zu dir zurückkommen:blumen:
     
  12. #11 Kischali, 29.12.2009
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    jemand der illigal sachen im internet runterläd kriegt gleich zich tausende euro strafe. solche leute die schweinchen klauen sollt man gleich einsperren. echt übel sowas. da verschlägts mir echt die sprache
     
  13. #12 Schokomuffin, 29.12.2009
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Oh Gott!!! Bitte warte nicht darauf dass sich hier jemand meldet, ich glaub kaum dass es jemand aus dem Forum war, oder?! Häng überall Zettel in deinem Ort aus und ruf die Polizei an. Das würde ich so nicht auf sich beruhen lassen!
     
  14. #13 yggdrasil, 29.12.2009
    yggdrasil

    yggdrasil Guest

    Ich habe es gerade schon in einem anderen Forum gelesen.

    Ich finde das unglaublich! Wenn es wirklich ein "Züchterkollege" war kann ich nur sagen: Pfui! Wie kann man nur so mißgünstig sein? Aber auch wenn es "nur" ein normaler Halter war ist das mehr als nur eine Frechheit!

    Ich komme ganz bei dir aus der Nähe (war auch schonmal auf deiner Homepage als ich einen Kastraten gesucht habe) und werde auf jeden Fall mal die Augen aufhalten.

    Hier sind jedenfalls alle Daumen und Pfoten gedrückt das alle wohlbehalten wiederkommen.

    Entsetzte Grüße
     
  15. Dolce

    Dolce Guest

    Was für ein krankes Schwein macht denn sowas?
    Dafür finde ich keine Worte, ich kann Deine Reaktion voll und ganz verstehen. Ich würde dieser Person die Hölle heiß machen wenn ich die in die Finger bekomme. :schimpf:
    Was um Himmels Willen ist denn los? Klaut man denn jetzt schon Meeries?!?

    Ich drücke Dir gaaaanz fest die Daumen dass Du Deine Lieblinge alle wieder gesund und munter zurückbekommst!

    Tut mir echt leid und das an Weihnachten....echt traurig!!! :wein:
     
  16. #15 Sonnenhuepferin, 29.12.2009
    Sonnenhuepferin

    Sonnenhuepferin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    26
    tinkkerbell,
    das ist ja furchtbar!

    An deiner Stelle... neben einer dringend anzuratenden polizeilichen Anzeige...
    sollten möglichst alle erreichbaren Zoohandlungen im Umkreis informiert werden.

    Ich halte es für wahrscheinlich, dass man versucht die Tiere über diesen Weg loszuwerden. Wahrscheinlicher als z.B. über Kleinanzeigenmärkte.

    Ansonsten kann ich nur raten es überall publik zu machen, ggf. auch ab in die Zeitung damit. Vielleicht fällt jemandem dann auf, dass sein Nachbar "zufällig" kürzlich enormen Rosettenzuwachs bekommen hat.

    Das kann doch nicht sein, dass einem nachts der Stall leer geräumt wird :schimpf:
     
  17. #16 Hannelore, 29.12.2009
    Hannelore

    Hannelore Guest

    aber darf ich mal fragen, wer mit kranken und hochgradig ansteckenden Tieren bitte züchtet???

    und wieso gebt ihr nicht einfach die Bildbänder der Polizei ...

    bissl eigenartig ist das schon alles, was du da schreibst.

    so viel dazu, natürlich ist es schlimm, wenn sowas passiert, mir wurden mal meine Außenhaltungstiere freigelassen (Verantwortlicher gefasst *g*)
     
  18. #17 Deserte, 29.12.2009
    Deserte

    Deserte Guest

    Wer sagt denn das sie jetzt gerade damit Züchtet ?
    Ich denke mal eher das sie die Zucht mit Kranken Tieren eh ausgesetzt hat...:ungl:
     
  19. #18 Anoulie, 29.12.2009
    Anoulie

    Anoulie Guest

    Ähm... ich glaube nicht, dass die wirklich krank und hochgradig ansteckend sind :ungl: Aber man sagt ja bei verschwundenen Tieren oft, dass sie Medikamente brauchen, damit sie eher zurückgegeben werden.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tinkkerbell, 29.12.2009
    tinkkerbell

    tinkkerbell Guest

    Ich danke Euch allen für Eure lieben Worte!

    Ich habe sofort die Polizei angerufen. Zur Antwort bekam ich, dass ich gerne Anzeige gegen Unbekannt erstatten kann, aber es würde eh nichts bringen. Wäre nur Rennerei für mich und Papierkram für die Polizei.

    Ich habe mich davon abschrecken lassen. Aber eine Züchterkollegin, die Polizistin ist, hat mir ebenfalls geraten, Anzeige zu erstatten.

    Also werde ich das morgen auch tun. Vielleicht hatte die gute Dame am Telefon einfach keinen Bock.

    @Hannelore: Vielleicht denkst Du mal darüber nach, dass die Tiere in Verpaarung saßen BEVOR sie krank wurden. Und das eventuell die Möglichkeit besteht, dass die Tiere dann wieder getrennt wurden um sie zu behandeln und gesund werden zu lassen?
     
  22. #20 caviamama, 29.12.2009
    caviamama

    caviamama Guest

    Halt die Örchen steif, Nadja! Drück Dir auch die Daumen.
     
Thema:

Schweineklau!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden