Schweine im Schlaraffenland

Diskutiere Schweine im Schlaraffenland im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Temari war eben wieder beim Tierarzt (diesmal beim anderen, welcher keine Sprechstundentermine hat), sie hatte sich heute früh irgendwie beim...

  1. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Temari war eben wieder beim Tierarzt (diesmal beim anderen, welcher keine Sprechstundentermine hat), sie hatte sich heute früh irgendwie beim gemeinsamen spielen mit Alice an der Nase verletzt :ohnmacht:Tierarzt hat die Nase desinfiziert und meinte, es wird wieder.

    Armes :wusel:

    20191022_095850.jpg

    20191022_095817.jpg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162 Wutzenmami, 22.10.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Ist ein bisl wie mit kleinen Kindern...Blödsinn beim Spielen gemacht...und zack sitzt man wieder beim Arzt..:verlegen:..gute Besserung der Maus!,:heart:
     
    Helga und Rebecca gefällt das.
  4. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    3.685
    Auch gute Besserung :heart:
     
    Rebecca gefällt das.
  5. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Heute war Alice beim Tierarzt, weil sie heute früh merkbare Atemgeräusche gemach hat. Nachdem sie mit Kamille inhalierte, wurde es zwar merkbar besser, aber trotzdem brachte ich sie zum Tierarzt.

    Der Tierarzt konnte nichts finden, gab ihr aber nochmal Zylexis sowie Vitaminspritzen, weil sie ja auch Lungenprobleme hat und somit "gut durch den Winter kommen" kann. Am Dienstag geht es wieder zum Tierarzt, diesmal dann zum Zähne kürzen.

    Da meine Küchenwaage / Tierwaage immer wieder Macken hat und die Waage beim Tierarzt heute auch kaputt war ( Alice war es nicht :D), so konnten wir heute nicht wiegen. Alice füllt sich aber schon wieder viel mehr an - werde am Wochenende dann doch mal unsere Waage wieder ausprobieren, aber ich fürchte, ich sollte mir doch mal wieder eine neue zulegen..

    Hier sind Fotos von dieser Woche beim Möhrenkraut essen :heart:
    20191105_225300.jpg

    20191105_225254.jpg 20191105_225219.jpg
     
    B-Tina :-), Quano, Fini und 7 anderen gefällt das.
  6. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    3.685
    Ich wünsche Euch gute Besserung :daumen:
     
    Rebecca gefällt das.
  7. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Lieben Dank Helga!

    Wir waren heute wieder beim Tierarzt für Zähne kürzen und Alice wiegt nun insgesamt "nur" 15g mehr, also 1425g. Heute hat der Tierarzt zur Abwechslung mal nicht über das Gewicht von Alice gemeckert :nuts:

    Dafür habe ich so das Gefühl, dass es Alice nun schlechter geht .. sie frisst zwar und kommt auch, wenn ich ihr was geben will, aber selbst Temari war vorhin aktiver, während Alice die meiste Zeit, seitdem wir wieder zurück sind, auf ihre Kuschelkissen schläft :mist: Vorhin waren es draußen leider nur um die 3 Grad, die Transportbox hatte unten drunter den warmen Snuggle Safe, über die Box hatte ich noch ein dickeres Handtuch gehangen und insgesamt war die Box eingepackt in einer Ikea Tragetasche, anders wusste ich nicht, wie ich Alice vor der Kälte noch schützen konnte. Sie selbst war dann im Bus eigentlich recht warm für die längere Wartezeit auf den Bus, lediglich die Wände der Transportbox waren doch recht kalt. Habe Angst, dass sie sich was eingefangen haben könnte und daher weniger aktiv ist :wein:Aktuell schläft sie wieder..

    Ansonsten wurde mir heute gesagt, dass Alice nun ihr lebenlang früh sowie abends die Medizin (Solosin Tropfen) nehmen soll, ich dachte, dass dies nur für eine begrenzte Zeit so wäre :eek: Alice ist leider nicht gerade das umgänglichste Tier mit Medizin geben, weswegen es sowieso schon ewig dauert, bis sie mal was drinne hat .. da freue ich mich ja richtig..

    Hoffentlich hat sie wegen der heutigen Warterei nun keine Erkältung bekommen :wein:

    20191110_225333.jpg
    Gruppenfoto :wusel:

    20191110_175851.jpg
    Temari-Süßwutz :heart:
     
    Meerline, B-Tina :-), Helga und 3 anderen gefällt das.
  8. #167 B-Tina :-), 12.11.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.961
    Zustimmungen:
    14.278
    Gottchen, sind die süß :heart::heart:

    Wir drücken ganz fest die Daumen und Pfötchen.
    Vielleicht kannst Alice die Tropfen schmackhaft machen, indem Du sie mit Päppelbrei (wenn sie den mag) oder ein wenig pürierter Gurke mischst. Oder vielleicht erst mal Lieblings-Lecker-Gemüse pürieren und aus der Spritze anbieten, sodass sie die Spritze mit etwas Angenehmem verbindet und die Medizin dann freiwillig süffelt.
     
    Quano gefällt das.
  9. #168 Wutzenmami, 12.11.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Beim selber pürieren habe ich immer das Problem mit der Menge. Entweder es ist zu wenig und der Pürierstab greift nicht, oder es wird zuviel Brei. Deshalb hab ich für solche Fälle lieber diese Babygläschen. Das Mus ist so fein, dass man es in einer Spritze problemlos aufziehen kann und es ist im Kühlschrank ein paar Tage gut haltbar. So ein Gläschen von Alnatura kostet ca. 60 Cent , ist also gut erschwinglich..auch ne Möglichkeit...vielleicht..:-)
     
    Helga gefällt das.
  10. #169 trauermantelsalmler, 12.11.2019
    trauermantelsalmler

    trauermantelsalmler Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    496
    Gott, was für ein süßes Bild :heart:
     
    Waldkauz, B-Tina :-), Wutzenmami und 2 anderen gefällt das.
  11. #170 Löwenzahn, 12.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4.295
    Die Tropfen würde ich so geben ohne das etwas untergemischt wird. Alice wird sich schnell daran gewöhnen das sie raus muß und etwas bekommt. Nach einiger Zeit wird sie das verstanden haben, auch das es ihr hilft und sie wird zutraulicher als alle anderen Wutzen. Genau das hatte ich schon so oft erlebt. Unsere Coronet-Dame Pocahontas beispielsweise war damals in der Gruppe ranghoch (2.), Menschen gegenüber immer skeptisch obwohl sie mit 6 Monaten schon bei uns einziehen durfte. Nachdem sie, wie aktuell Bella auch, die Allrodin UTI Kn-Tablette täglich bekam änderte sich ihr Verhalten komplett. Uschi bekommt täglich ihr Artrin, sie hatte allerdings noch nie Probleme mit dem Menschen.

    Andreas
     
    Rebecca, Wutzenmami, Helga und einer weiteren Person gefällt das.
  12. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    3.685
    Ich kann Andreas Worte nur bestätigen! alle meine :wusel:, die jahrelang Medikamente brauchten und dafür mehrmals täglich aus dem Freilauf gefischt werden mussten, waren mit der Zeit zutraulicher! Hab keine Angst davor, Rebecca :troest:
    Auch ich würde Alice die Tropfen einfach so mit einer Spritze ins Mäulchen geben. Mit Otto mache ich das zur Zeit auch so, und vermutlich bis zu seinem seligen Ende :runzl:
    Ich habe eine große Tasse mit vielen leeren sauberen 1 ml Spritzen auf dem Couchtisch stehen und seine Tropfen sowie eine leere Tasse. Ich fische ihn einfach 2 x täglich raus, nehme ihn auf den Schoss, ziehe 0,2 ml aus der Flasche in die Spritze, schiebe ihm die Spritze seitlich hinter den Vorderzähnen ins Mäulchen und drücke. Das muss er schlucken. Dann gibts sofort ein kleines Stück Gurke, als Belohnung und falls die Tropfen "bäh" schmecken. die gebrauchten Spritzen kommen dann in die zweite Tasse und werden hin und wieder gespült.
    Das klappt sehr gut und geht schnell. :troest:
     
    Carlina, Rebecca, B-Tina :-) und 4 anderen gefällt das.
  13. #172 Rebecca, 22.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2019
    Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Danke für eure lieben Antworten! Total vergessen zu antworten, ich bin aktuell extrem durch den Wind wegen den Vorbereitungen für Japan und Uni :runzl:

    Alice scheint den Dreh jetzt auch raus zu haben! VORHIN hat sie erstmalig halb im Zwang, halb von sich aus von alleine die Spritze im Mund gesteckt :yeah: Langsam scheint sie zu kapieren, dass ich erst aufhöre sie zu nerven, wenn sie brav ihre Medizin genommen hat :fg: Ansonsten turnt sie fröhlich auf meinen Arm herum bei ihren Fliehversuchen, am Wochenende schaffte sie es sogar, mich dabei an der Pulsader zu kratzen :ohnmacht:

    Zudem hat Alice jetzt auch gemerkt, dass es, sobald der Timer für das Frischfutter klingelt (kommt aus Kühlschrank, stelle daher immer einen Timer), es essen gibt. Dann gibt es ein lautes Quiiiiiek, weil es ja gleich Futter geben wird und damit ich Schwein ja nicht vergesse :rolleyes: Wer könnte dieser Wuchtbrumme schon wiederstehen? :wusel:

    20191119_140010.jpg

    20191119_135954.jpg
     
    Mira, Helga, GurkenUndTomaten und 2 anderen gefällt das.
  14. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    In 19 Tagen fahren die Schweinchen und ich wieder nach Sachsen Anhalt :wusel: Um 8 Uhr gehts los, um 17 Uhr sind wir dann hoffentlich Zuhause :nut: Diesmal gibt es aufgrund der Kosten leider keine 1 Klasse Sitzplätze für uns, die Schweinchen müssen sich mit der 2 Klasse zufrieden geben :D Habe mir wegen Japan für 3 Monate ein iPhone gemietet, welches super Fotos macht. Muss ich mal zeigen :fg:

    B538E6F2-64C8-42BB-A912-A08A30BBC7E7.jpeg

    C210351F-4086-447A-B962-4BAB0913D3C7.jpeg

    6750E2EE-25FA-4C71-BC87-D118A0F11057.jpeg

    42066343-C964-4E75-9053-852F62B8CD4B.jpeg
    Ein Herzchen :heart:
     
    B-Tina :-), Mira, Helga und 4 anderen gefällt das.
  15. Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Tolle Fotos! :top::heart:
    Der Herzpopes ist ja zum quietschen! :rofl: :heart::wusel::heart:
    Wo genau wirst du in Japan sein?
     
    Rebecca gefällt das.
  16. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Meine Uni ist in Yokohama :nuts: Ich weiß noch nicht, bei welcher Gastfamilie ich leben werde, aber die wird sich in höchstens 1 Stunde entfernt zur Uni (ebenfalls in Yokohama) befinden :winke: Wir machen aber auch zB einen Ausflug nach Hakone, eine Stadt beim Nationalpark nahe des Fujis und in Tokio werde ich natürlich auch sehr oft sein :heart:

    Temari hat mir ein Herzchen geschenkt :heart: Meine Tiere wissen, dass es der erste Advent ist :D
     
    Helga und Wutzenmami gefällt das.
  17. Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Eine Freundin von uns ist Professorein in Japan an einer Uni, allerdings nicht in Yokohama..deshalb war ich so neugierig :nuts:
    Sehr lieb von Temari, dir ein Geschenk zum ersten Advent zu machen :lach:...deine 2 :wusel: sind ja beide sehr niedlich, aber Temari finde ich besonders hübsch :slove2:
     
    Rebecca gefällt das.
  18. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    364
    Temari ist auch der Liebling meines Vaters. Er hat jedesmal Herzchenaugen bei ihr :D Er nennt sie gerne "Wuschel" oder "Temi" :nut: Bin schon auf den ersten Kommentar von Japanern gespannt, weshalb meine Temari einen japanischen Namen bekam :D

    Temari ist leider ziemlich schüchtern und schreckhaft, deswegen gibt es von ihr meistens nur Fotos beim Schlafen :nut:
     
    Wutzenmami gefällt das.
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Macht doch nix, schlafende Schweine sind doch wahnsinnig niedlich :lach: :heart:
     
    Rebecca gefällt das.
  21. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    2.837
    DAS Foto muss in den Thread "Schweinchenpopos" :heart:
     
    Rebecca und Wutzenmami gefällt das.
Thema:

Schweine im Schlaraffenland

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden