Schutzhütte+Außengehege

Diskutiere Schutzhütte+Außengehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Nun ist meine Außenanlage für geplant 4 Schweine endlich fertig. Leider wollten sich keine Bilder hochladen in meinem altem Beitrag über die...

Schlagworte:
  1. #1 Jannik, 26.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2015
    Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    Nun ist meine Außenanlage für geplant 4 Schweine endlich fertig. Leider wollten sich keine Bilder hochladen in meinem altem Beitrag über die Schutzhütte, deshalb mach ich einfach mal ein neuen.:aehm:
    Eigentlich wollte ich es günstiger halten da es ja nur für die 3 Jahre ist (und auch nur für den Sommer) bis ich mein Abi hab und hier mit meinen Schweinchen ausziehe.
    Die Schutzhütte sollte so bei ca. 210 Euro liegen.

    Davon (sehr geschätzt):

    OSB Platten 90 Euro
    Farbe 15 Euro
    Imprägnierungs Farbe 15 Euro
    Der Rest PVC,Holzleisten,Welldach........

    Das Außengehege sollte so bei 190 Euro liegen aber ich habe echt den Überblick verloren weil ich immer wieder was vergessen habe.
    Dafür bin ich jetzt aber stolzer Besitzer von einem vollem Sammelheft Heft von Treuepunkten.:yeah:

    Die Fläche: Hütte 1,10mx 1,50m (1,65 Quadratmeter)
    Gehege 3,00mx2,50m (7,50 Quadratmeter)
    -----------------------------------------------------------------
    (9,15 Quadratmeter)

    Die Einrichtung habe ich teilweise selber gebaut. Das Haus mit dem Welcome Schild sollte dadurch so bei 17 Euro liegen. Die anderen Häuser und Näpfe weiß ja jeder wie teuer die sind und das gehört ja eh nicht zum Käfig.

    Hier einfach mal paar Bilder von meinen Außengehege(auf den Bildern ist noch eine Seite nicht zu und mit der Schutzhütte verbunden) und der Schutzhütte.(komme gleich es geht schon wieder nicht)
     

    Anhänge:

    B-Tina :-), Rosettenrot, Jojo :) und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sternfloeckchen, 26.07.2015
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Schön geworden! Jetzt kannst Du auch von außen durchs Fenster in die Hütte gucken und die Schweine gucken raus nach Wetter und Rasenstand :yeah:. Gute Idee mit den runden Steinen vor der Tür!

    LG von
     
  4. #3 gummibärchen, 26.07.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Wow, das ist wirklich toll geworden! :top:
     
  5. #4 Küsschen, 26.07.2015
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    1.440
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Sieht sehr toll aus.
    Ich hätte nur Angst, dass es unter dem Plastikdach zu warm wird, wenn die Sonne drauf scheint. Ich hatte früher deshalb nur beim Eingang zur Schutzhütte das Plexiglas-Dach, quasi als Regenschutz.
     
  6. Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Danke. Wenn du das durchsichtige Dach meinst da kommen bei Sonne immer Tischdecken rauf und das schwarze Dach ist auf einer Platte. In der Schutzhütte ist es recht kühl weil sie die meiste Zeit des Tages im Schatten steht.
     
  7. #6 Küsschen, 26.07.2015
    Küsschen

    Küsschen Schweini-Süchtig

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    1.440
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Ich hab das durchsichtige Dach gemeint ;)
    Wenn da ein Tuch drüber ist, dann dürfte es gut gehen.
     
  8. #7 luckybeaker, 27.07.2015
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Das ist super geworden, Glückwunsch!
     
  9. #8 Picasso, 28.07.2015
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Hallo,
    Gibt es inzwischen eigentlich neue Bilder mit Bewohnern? :D
     
  10. #9 Jannik, 28.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2015
    Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Ne kommen aber bestimmt bald.
    2 der Bewohner leben noch bei meiner Nachbarin und warten auf ihr Abgabe Gewicht und seine Frühkastration. Aber von denen habe ich schon ein Bild.(links das Männchen /rechts das Weibchen)

    Die anderen 2 Weibchen nehme ich auf sobald sie alt genug sind da die sich nicht im klarem waren das aus 2 sehr viele werden:autsch:
    Habe aber keine Bilder von denen.
    Aber sobald sie da sind stell ich Bilder rein.:tippen:
     

    Anhänge:

    B-Tina :-), Rosettenrot und gummibärchen gefällt das.
  11. #10 Jojo :), 29.07.2015
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Hast du denn dann auch ein Erwachsenes Tier dabei ? :-)
     
    B-Tina :-) und gummibärchen gefällt das.
  12. #11 gummibärchen, 29.07.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Sehr hübsche kleine Fellnasen. :heart:
     
  13. Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Ich hatte schlechte Erfahrungen mit jungen Schweinen die die alten etwas überfordern.
    Ist das ein Problem.
    Ich das Weibchen ist schon lange Abgabe bereit ich denke die sollten gut genug sozialisiert sein.
     
  14. #13 Jojo :), 29.07.2015
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Bei Jungtieren sollte immer mindestens ein erwachsenes Tier (ab 1 Jahr) dabei sein, gerade wenn die kleinen in die Pubertätsphase kommen ist das sehr wichtig, dass sie jemanden haben der sie ggf. zurechtweist etc :-)
     
    HikoKuraiko und Jannik gefällt das.
  15. Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Es wurde ja nach Fotos im Außengehege gefragt... Naja würde ich ja gerne aber es scheint das im Tunnel von der Hütte zum Gehege eine Art Kraftfeld entstanden ist.
    Sowas wie in Star Trek...:popcorn:

    Es ist einfach nicht zu glauben . Die beiden bekommen in 3 Tage Erwachsende Unterstützung dann werden sie bestimmt mutiger.

    Jedenfalls ist es nicht nur der Mut. Es muss ein Kraftfeld sein:boese:;)

    Eines von ihnen bekommt seine Medikamente 2x täglich und sie rennt wen sie das Fläschchen sieht jedesmal weg bis 1mm zum Tunnelende. Wie festgewachsen lässt sie sich dann hochheben. Sie steckt nicht einmal die Nase raus.

    Dabei hüpfen sie immer hi und her. Probieren alles was sie noch nie gesehen haben von Melone Erdbeeren .... freuen sie sich immer über neues zu fressen. So neugierige Tiere können doch gar nicht solche Angst haben raus zu gehen oder?:verw::verw::verw:
     
  16. #15 gummibärchen, 10.08.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Sie sind noch klein, ohne "Erzieher" an dem sie sich orientieren können, kann das schon durchaus möglich sein, dass die Angst zu groß ist, oder sie einfach vieeel länger brauchen, als wenn sie ein erwachsenes Schweinchen dabei hätten, was zeigt, dass der Tunnel okay ist und keine Gefahr davon ausgeht. ;)

    Wenn in 3 Tagen ein älteres Schweinderl dazu kommt, wird sich das bestimmt bessern, oder die Neugier überwiegt vielleicht doch irgendwann.
     
    Jannik gefällt das.
  17. #16 Picasso, 10.08.2015
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Die Kleinen brauchen sicherlich ihre Zeit. Ist ja alles neu, und ohne Mama, ...
    Ich habe vor einem Jahr auch meine Jungs als Gruppe neu zusammengesetzt.
    1 einjähriger Kastrat und drei kleine Kastraten. Die sind auch eine Woche nicht aus dem Stall in den Auslauf gegangen. Standen immer wieder am Eingang und haben geschaut.
    hab dann Löwenzahn in Schnuppernähe gelegt, aber so dass sie den Schritt wagen mussten.
    Einer, der frechste hast gewagt. Die anderen haben dann lieber ihm den Löwenzahn geklaut oder aus dem sicheren Stall zugeschaut.

    Nach einer Woche war dann eh großes Saubermachen und wiegen dran. Da hab ich sie dann zwangsrausgesetzt. :cool:
    Danach war das Eis gebrochen und sie sind rein und rausgefiltert.
    Wenn Du das ältere Tier dazusetzt, würde ich es in den Auslauf setzen und nicht in die Hütte. Die Kleinen auch in den Auslauf setzen. Da haben sie dann ja auch mehr Platz zum Kennenlernen. Und den Weg rein, dr findet sich bestimmt leichter als raus, ...
     
    Jannik gefällt das.
  18. #17 Jannik, 10.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2015
    Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Das mit dem Kraftfeld hat sich erledigt :dance::juhu::wusel:

    Habe nur sie mit der Kamera erwischt aber beide sind rein Freiwillig draußen.:juhu:

    Und die ersten schritte nach draußen
     

    Anhänge:

    B-Tina :-), Picasso und gummibärchen gefällt das.
  19. #18 gummibärchen, 10.08.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Wie schön! Sie ist sooo eine süße! :heart:

    Manchmal muss man "Probleme" nur ansprechen und sie lösen sich von selber. :lach:
     
    Jannik gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Picasso, 10.08.2015
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Das freut mich zu lesen. So ein schönes Zuhause muss man früher oder später auch einfach erkunden. Es sieht wirklich klasse aus.
    Was für ein Schweinchen zieht denn noch bei Dir ein?
     
  22. Jannik

    Jannik Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    AW: Schutzhütte+Außengehege

    Am Mittwoch fahren mich meine Eltern zu einer Notstation wo ich mir 2 etwas ältere Damen anschaue.

    Aber gerade habe ich mal wieder ein Problem:ungl:

    Will ich gerade meinen Meeris Abendbrot bringen kommt ein Verwanter vorbei und bringt mir 2 Meerschweinchen in einer Transportbox für Hamster:eek:

    Seine Bekannten hätten die für ihr kleines Kind gekauft und sie könnten die zurzeit nicht mehr unterbringen und wollten sie aussetzten :runzl::eek::boese:.... dann war er auch schon weg.

    Guck ich mir die beiden Schweine also an
    Zähne sind ganz gut.
    Eines hat sich beim streiten wohl kleinen Kratzer am Ohr zugezogen ansonsten alles sauber.
    Krallen naja ich werde gleich mal meine Krallenschere suchen.

    Will ich gerade noch gucken ob es wirklich Weibchen sind durchbricht mein Frühkastrat Oppenheimer die Speere im Tunnel. Wollte nicht das seine Schwester die beiden mit ihrem Pilz begrüßt. Er war ganz aufgedreht und hat rumgluckst. (Ich meine ich rede von dem Meerschweinchen das sich vor paar Stunden nicht ins Außengehege getraut hat.) Jedenfalls nehme ich ihn erstmal raus um zu gucken das ich den beiden keine kranken Mitbewohner gebe(er war sichtlich wenig erfreut während er versuchte die neue Speere zu durchbrechen. Er will unbedingt zu den Erwachsenden.

    Und hier das Problem die beiden großen sind bestimmt Erkältet oder .... jedenfalls niesen sie andauernd. Das kann ich meinen beiden 6 Wochen alten Tieren nicht antun auch wenn eines von ihnen ununterbrochen zu den alten möchte.
    Jetzt zum TA Notdienst wegen dem Niesen mit der Gewissheit das ich das Geld was es kostet einen TA vom Abendbrot abzuhalten nicht wieder zu bekommen.Naja meine Eltern sind nicht einmal da. Mit zwei Meerschweinchen aufm Fahrrad ist ja auch ne dumme Idee. Morgen früh sollen die angeblich abgeholt werden. Dann sag ich den das sie einen TA aufsuchen sollen.

    Jedenfalls quikt das eine von meinen am Stück weil es unbedingt will das die großen kommen. Aber ich kann es einfach nicht zulassen.:heul:
     
Thema:

Schutzhütte+Außengehege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden