schon 250g erreicht!

Diskutiere schon 250g erreicht! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Meine Sheltie Dame hat am 9.12 in der Nacht Ihre Jungen bekommen! Es sind anscheinend 2 weibchen und 2 männchen! Das heißt das Sie nicht...

  1. #1 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    Hallo! Meine Sheltie Dame hat am 9.12 in der Nacht Ihre Jungen bekommen! Es sind anscheinend 2 weibchen und 2 männchen! Das heißt das Sie nicht ganz jetzt 3 Wochen sind! Und das eine kleine männchen hat jetzt schon fast die 250g Grenze erreicht! Daweil hat er noch 240 aber ich schätze das er das die nächsten 2 -3 Tage hat (die 250g)!

    Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll? Die anderen haben so durchschnittlich 200g. Könnt Ihr mir da vielleicht weiter helfen? :uhh:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Werden die kleinen Böckchen denn frühkastriert? Langsam wird es nämlich ernst :ungl:
     
  4. #3 Martina A., 29.12.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Wenn nicht frühkastriert, dann raus mit den jungen Männern. Mit ihren 3 Wochen können sie gerne von Mama getrennt werden.

    Bist du dir bei der Geschlechterbestimmung denn sicher?
     
  5. #4 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    nein sie werden nicht frühkastriert! Sie gehen an Liebhaber Hände! Aber Sie bekommt beide männchen! und das andere hat 190g erst erreicht! Also weiß ich jetzt nicht ganz was ich machen soll! Möchte Sie gerne mit meinen Kastrierten Bock noch 1-2 Wochen zusammen setzen nur weiß ich nicht ganz ob er das super findet! Da er ja die ganze Zeit eigentlich mit Frauen zusammen war!
     
  6. #5 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    ja, sagen wir zu 90 % war mit Ihnen gleich beim TA als Sie 3 Tage alt waren und die hat auch gesagt es sind 2 männchen und 2 weibchen! Aber Sie möchte Sie sich nochmal anschauen da Sie erst 2 Tage alt sind und das noch etwas schwerer zu erkennen ist!

    Aber ich schau auch ständig und bin mir ziemlich sicher das es 2 männchen und 2 weibchen sind!
     
  7. #6 Martina A., 29.12.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Setz den kräftigeren Jungbock ruhig schon zu deinem Kastraten. Er wird dem Kleinen schnell klar machen, daß er der Chef ist. Das sieht zwar manchmal etwas grob aus, aber normalerweise passiert da nichts.

    Zur Geschlechterbestimmung dreh den Kleinen auf den Rücken und drücke auf dem Bauch, knapp oberhalb des Geschlechtsteils. Bei den Böckchen müßte dann der kleine Pillermann sichtbar werden. Notfalls laß lieber die Tierärztin noch mal draufgucken.
     
  8. #7 reiskeks, 29.12.2008
    reiskeks

    reiskeks Guest

    Drei Wochen finde ich für eine Trennung zu früh. Ich würde beide Baby-Jungs bei der Mutter lassen, bis sie vier Wochen alt sind. Wenn der schwerere der beiden dann 280-290g wiegt, ist das auch ok. Du kannst sie ja sorgfältig beobachten, aber dass die Kleinen schon in dem zarten Alter "aufreiten" probieren, ist eher unwahrscheinlich. Gefährlich wird es erst, wenn die Hoden absteigen, bzw. schon fast unten sind. Das kann man aber mit etwas Übung gut fühlen!

    Und dann beide Babys noch eine Woche mit dem Kastraten extra setzen ist eine gute Idee! Ist für die Sozialisation der Kleinen sehr sehr wichtig!
     
  9. #8 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    Habe aber etwas Angst! Da ich nicht möchte das Sie nochmal trächtig wird bzw. ab wann werden denn die weibchen Geschlechtsreif? Ich möchte nämlich nicht das die 2 weibchen trächtig werden! Die behalt ich mir nämlich!

    Und auch noch eine 2. Frage!

    Kann ich mir auch einen Bock ,,ausborgen''?? Weil, ich behalte mir ja die 2 weibchen und würde Sie gerne dann wenn Sie ein halbes Jahr sind einmal aufnehmen lassen wollen.
     
  10. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    Ich würde auch den kräftigen zum Kastraten geben.

    In einem halben ja Beide verpaaren. Da hast hau ruck, 8 neue Wutzen.
    Hast du denn Papiere von den Wutzen, also der Mama... dem Vater......?
     
  11. jule01

    jule01 Guest

    hallo,
    also die babies die du jetzt hast, die böcke hast du vermittelt? und die weibchen behältst du, willst da aber nochmal nachwuchs?! warum?! willst du dann da auch wieder die weibchen behalten und die männchen abgeben? :winke:
     
  12. #11 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    War von mir nur ein 1'er Gedanke! Junge hätt ich schon gerne wieder und mal sehen ob ich mir die weibchen wieder behalte! Nur sagt man nicht, man soll alle Tiere einmal Junge bekommen lassen das Sie sehen wie das ist und Sie sich dadurch auch verändern?!
     
  13. #12 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    Papiere habe ich nicht!Ich hab Sie schon als trächtige bekommen! Also weiß ich gar nicht so viel vom Papa bescheid! Aber von der Mutter hab ich auch keine Papiere!
     
  14. #13 babyblaues, 29.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2008
    babyblaues

    babyblaues Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    1
    Nein, das ist wirklich nur ein Gerücht.
    Hunde zum Beispiel lässt man ja auch nicht einfach mal Welpen kriegen, damit sie wissen wie das ist.

    Grade wenn du den Stammbaum der Eltern nicht kennst, kann so einiges in die Hose gehen.
    Ich denke da an Erbkrankheiten oder versteckte Schimmel etc.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358
    ..jooh.
    Sonst müsst ich mir wg mir auch Gedanken machen - habe keine Kinder ;)

    Ohne Papiere lass' bitte die Finger davon.
    Nur mit zuchtfähigen MS vom guten Züchter.
     
  17. #15 Isabella, 29.12.2008
    Isabella

    Isabella Guest

    *gg* :D find ich ist ein gutes Argument
     
Thema:

schon 250g erreicht!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden