Schoki

Diskutiere Schoki im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Schoki 10.01.2011 - 21.08.2014 [img] Falls der Tod aber gleichsam ein Auswandern ist von hier an einen anderen Ort, und wenn es wahr...

  1. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    Schoki
    10.01.2011 - 21.08.2014


    [​IMG]



    Falls der Tod aber gleichsam ein Auswandern ist von hier an einen anderen Ort, und wenn es wahr ist, was man sagt, dass alle, die gestorben sind, sich dort befinden, welch ein größeres Glück gäbe es wohl als dieses?
    (Sokrates)

    Komm gut da drüben an Schoki. Es tut mir so leid, dass wir diesen Kampf verloren haben.

    Grüß Balu und die anderen Regenbogenschweinchen von uns.

    Irgendwann werden wir uns wiedersehen.

    Du fehlst uns!

    Dein Zweibein & deine Schwester Umbra

    sowie Olivia und Alfred
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 25.08.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Schoki

    Es tut mir so leid für euch! :troest:

    So ein hübsches kleines Mäuschen. :runzl:
     
  4. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    AW: Schoki

    Schoki & Umbra waren hier tatsächlich namentlich immer die braunen Mäuse - oder auch gerne mal die "Bräunlinge".

    Und nun fehlt ein Bräunling ganz mächtig hier :-(

    Keiner mehr da, der die Ruhe bewahrt, Schoki war immer die Coole, wenn Schoki entspannt blieb war es Olivia auch, und Umbra und Alfred sind zumindest nicht ganz so weit weg gerannt und schnell wiedergekommen, falls sie sich mal erschreckt haben.

    Wenn nun was "erschreckendes" passiert sehe ich jetzt gleich drei Schweinchen-Popos von hinten, die grade in Panik abhauen (Olivia lässt sich leider teilweise anstecken von den anderen beiden).
     
  5. #4 Daisy-Hu, 25.08.2014
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.553
    Zustimmungen:
    3.060
    AW: Schoki

    Von mir auch,mein Beileid. Brauner komme gut an.:angel::troest:
     
  6. #5 Esmeralda, 25.08.2014
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    2.515
    AW: Schoki

    ach Schoki....so plötzlich.....aber Du musstest nicht leiden.

    Ich hoffe, Du bist gut da oben angekommen. Grüss alle Regenbogenschweinchen und den Pieperich von mir
     
  7. #6 Lucilla, 25.08.2014
    Lucilla

    Lucilla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    627
    AW: Schoki

    Du hast ihr ein fürchterliches Leiden erspart. Mit diesem riesigen Tumor wäre das nicht mehr lange gegangen.
    Es tut mir sehr leid für dich.
     
  8. #7 Süße_Schnuten, 25.08.2014
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    AW: Schoki

    *schniiiief* :(

    Es tut mir immernoch so leid *drück*

    "Mein" Mädchen, komm gut da oben an bzw. sei glücklich da. Du warst ein tolles Mädchen, mit mein Anfang hier und in so wundervollen Händen :heart: DANKE Katha für das wundervolle Zuhause, die liebevollen Besichte und einen besonders dicken Knutsch an den Rest der Bande, besonders von mir ans Schwesterchen ...

    Grüß die Engelchen und schick deiner Zweibeinmama hier unten Trost ...
     
  9. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    AW: Schoki

    Danke Denise ..

    Und DANKE dir für so ein tolles Schweinchen :bussi: einen schöneren Start im Leben hätte es nicht geben können :-)

    Ich weiß noch wie sie hier eingezogen sind die beiden Zwerge, als wär es gestern erst gewesen :heart:

    Ich antworte mal hier, um den Hibbelthread nicht total zweckzuentfremden :nuts::

    Ich bin wirklich sehr, sehr traurig wegen Schoki, aber ich freue mich auch ganz unabhängig davon auf ein Babyschweinlein - ich hoffe, das klingt nicht allzu makaber :gruebel: Ich bringe das in Gedanken geplante Schweinchen so gar nicht als "Ersatz" für Schoki in Zusammenhang, sondern es ist für mich ganz losgelöst von ihr.

    Was ich definitiv aber nicht wollen würde wäre ein Goldagouti, Schoki und Umbra werden immer meine einzigen Goldagoutis bleiben :heart:
     
  10. #9 B-Tina :-), 25.08.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    13.412
    AW: Schoki

    Gute Reise, süße kleine Schoki :engel:

    :troest: ...
     
  11. #10 carmen3195, 26.08.2014
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    AW: Schoki

    :troest:

    machs gut im regenbogenland kleiner schoki................:engel:
     
  12. #11 Süße_Schnuten, 26.08.2014
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    AW: Schoki

    Nein, ich finde das nicht makaber... makaber fände ich, wenn du losrennst und sinnfrei das Erstebeste Schwein in gleicher Farbe zum Wiederauffüllen kaufst, sowas finde ich immer arg... überstürzt. Aber die Gruppe wieder wachsen zu lassen und sich auf ein kleines Wesen zu freuen... das kann ich vollkommen verstehen. Ich hibbel total auf den Wurf bei den Okidoki Meerschweinchen, weil ich hoffe, dass da ein FK für mich dabei ist... da Nutella nicht mehr ist. Auch das wird kein Stück Ersatz, sondern einfach ein Traumschein für mich persönlich, worauf ich mich absolut freue.
    Goldagouti wird (erstmal) auch nicht erwartet :bussi: Du kannst also dann getrost stöbern, wenns soweit ist :bussi: Bescheid gebe ich ja auf jeden Fall ;)
    Und Schoki hatte es wie gesagt ihr ganzes Leben von Geburt an bis zum Ende immer schön... was soll besser sein ? (außer mehr Zeit, aber das sucht man sich einfach nicht aus)...
     
  13. #12 Mottine, 26.08.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Schoki

    Auch mir tut es sehr leid....

    Ich habe auch immer nach dem Tod eines Schweinchen wieder ein neues der Gruppe hinzugefügt. Einfach das meine Gruppe für mich wieder "gewohnt voll" war.
    Jeder trauert anders und ich denke, sagtest Du ja auch: das neue Schweinchen ist kein Ersatz, sondern halt: das neue Schweinchen.

    Auf das Du Dein Schweinchen findest!
     
  14. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    AW: Schoki

    Da bin ich froh, dass ihr mich verstehn könnt :-)

    Früher hatte ich selber so ein bisschen die Einstellung, dass man erstmal ein paar Wochen nicht mal an ein neues Schwein bzw. Tier nur denken darf.

    Das hab ich jetzt wohl endlich abgelegt, vor allem nach dem Tod meiner Hündin - Viele haben gefragt wo denn der "alte" Hund wär, da ich ja einen "neuen" an der Leine hab (das klingt so nach alten, kaputten Toaster gegen neuen Toaster eingetauscht :nut:) - aber der tote Hund wird dennoch immer MEIN Hund bleiben, und für mich gibt es keine NEUEN sondern nur einen WEITEREN Hund.

    So ist es mit den Schweinchen auch :-)



    Danke an alle die dem Schoki-Schwein eine gute Reise gewünscht haben :heart:
     
  15. #14 Daisy-Hu, 26.08.2014
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.553
    Zustimmungen:
    3.060
    AW: Schoki

    Ich glaube bei mir sind es auch immer Verlustängste,die Serie könnte nicht abreißen,dann hätte ich bestimmt keine mehr. Beim Böckchen wollte ich auch
    nicht lange Zögern,wenn der Kastrafrist.
    Nur jetzt mit den Mädels doch erst mal warten,weil mir die Finja für eine neue Vergesellschaftung jetzt doch etwas Älter ist.
    Ist schon ungewohnt,wenn Plötzlich weniger im Stall sind.
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Mottine, 26.08.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Schoki

    @Katha
    Vielleicht das für Dich erzählt.......

    Eine gute Bekannte von mir hatte nach dem Tod ihren wirklich heiß geliebten Hundes wieder einen neuen. Sehr viele aus der Hundegruppe fanden das "dem anderen gegenüber nicht fair", das wäre ja keine Trauer, gleich wieder einen Ersatz......

    Aber sie meinte nur:
    ich weine jede Nacht, vermisse ihn jeden Tag, werde ihn nie vergessen, aber jeder Tag der vergeht, ist auch ein Tag weniger in meinem Leben. Und jeder Tag der ohne Hund vergeht, kann nicht gut sein.

    Was soll ich 2 Jahre warten und werde dann immer sagen: 2 Jahre ohne Hund waren verlorene Lebenszeit.

    So sehe ich es auch. Und wer das nicht kann oder mag, den verurteile ich auch nicht.

    Denn ich selber muß sagen: nach Puma hatte ich 3 Jahre Pflegehunde (von Mo bis Fr), aber keinen eigenen und ja, noch heute denke ich: was für tolle Hunde sind mir in der Zeit entgangen? Aber damals war das ok für mich.

    Hoffe, konnte Dich "trösten".
     
  18. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    AW: Schoki

    Es tut mir so leid:-(
     
Thema:

Schoki

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden