Schock: Heutiger Fund in einer V**akra**-Heutüte!!!

Diskutiere Schock: Heutiger Fund in einer V**akra**-Heutüte!!! im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi! Ich dachte heute mal, ich gebe meinen Schweinchen etwas besonderes und kaufte dieses teure Bergwiesenheu mit Brennessel ( oder...

  1. #1 Schweinemutti, 27.10.2008
    Schweinemutti

    Schweinemutti Guest

    Hi!

    Ich dachte heute mal, ich gebe meinen Schweinchen etwas besonderes und kaufte dieses teure Bergwiesenheu mit Brennessel ( oder Löwenzahn?)-Zusatz.

    Dieses Heu hatte in der Tat einen sehr interessanten Zusatz, allerdings nicht den, mit dem ich gerechnet hatte:
    [​IMG]

    Wessen Bein das auch immer sein mag: Ich hätte mich beinahe übergeben!

    Fazit: Nie wieder Heu ( und wenn es auch noch so tolle Kräuter/Wiesen/Dufti/Lufti-Namen hat) von Vi**kraf*! :dage:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Püppy_M, 27.10.2008
    Püppy_M

    Püppy_M Guest

    :eek2:
    Ich bin sprachlos!!
    Oh mein Gott, das kann doch nicht sein!!!
    *Schock!*
     
  4. #3 Wildkaetzchen, 27.10.2008
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Das sieht aus wie ein Froschschenkel und kann dir wirklich in jedem Heu passieren, egal ob es von Vitakraft oder sonst woher ist. Das Heu wird abgemäht und wenn da was sitzt, bekommt das ja niemand mit.
     
  5. #4 tal.anna, 27.10.2008
  6. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    naja, leider kommt sowas mit Naturprodukten vor. Es werden Rehe vom Mähdrescher zerhäxelt und div. Kleintiere. Das kommt manchmal vor. Die gr. Maschinen sind nicht so gebaut, dass man sieht, was im Gras, Getreide o.ä. versteckt ist. Der Knorpel im Wurstbrot muss also nicht aus der Wurst stammen:fg:
    KLee
     
  7. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Ich hatte auch schon im Heu eine tote Maus, das hat nichts mit V***k***t zu tun, Heu ist immer noch ein Naturprodukt, da kommt sowas leider mal vor.
     
  8. #7 Perlmuttschweinchen, 27.10.2008
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Irgendwann wirst du dann gar kein Heu mehr kaufen können. Nicht die Tüten irgendeiner Firma und auch nich Ballen beim Bauern oder Reiterhof. Irgendwann ist bei allen mal was drin.

    Heu ist nunmal ein Naturprodukt und da kommt sowas vor.
     
  9. #8 SarahHerrmann, 27.10.2008
    SarahHerrmann

    SarahHerrmann Guest

    Ihhhhgitt... das is ja wirklich ekelig... :uebel: :uebel:

    da hätte ich bestimmt auch ko.....müssen....

    lg sarah
     
  10. #9 Ankimaus87, 27.10.2008
    Ankimaus87

    Ankimaus87 Guest

    Oh mein Gott das ist echt eklig!!!!!
    Eigentlich hab ich dieses Heu immer gerne gekauft aber jetzt überlege ich mir das zehnmal.......
    Das sollte man an die Firma zurück schicken........
     
  11. #10 Paula_an, 27.10.2008
    Paula_an

    Paula_an Guest

    Ürrrgs :sick: ich bin ja hart im Nehmen aber da hätt ich mich auch geekelt. Igitt nochmal!
     
  12. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    786
    Ihhh....*grusel*.........ich würde das in den Laden zurücktragen und ausserdem eine Mail mit dem Foto an die Firma schicken......
     
  13. #12 Schweinemutti, 27.10.2008
    Schweinemutti

    Schweinemutti Guest

    ja, dem skelett nach zu urteilen, ist es ein bein eines frosches: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/ae/Rana_skeleton.png/240px-Rana_skeleton.png

    würg....ja, das stimmt, das kann vorkommen, ist ja natur....

    war nur, das muss ich zugeben, etwas schockiert, weil mir das nicht auf dem ersten blick auffiel. erst als mein kleiner sido neben diesem etwas saß und ich nur noch dachte > aaaaaaaaahhhhhhhhhh, schrei!!!! mein tier sitzt neben einem bein!!!

    echt fies! von nun an bin ich vorsichtiger, wenn ich heu in die raufe tue, denn wer weiss, was sich darin alles verbirgt :nut:
     
  14. dani34

    dani34 Guest

    Na das sieht ja wie Natur pur aus :D , auf meinem Heuboden kommen mir nur lebendige Mäuse entgegen gesprungen, aber das reicht auch schon für nen kräftigen Aufschrei.
     
  15. Isa

    Isa Guest

    :eek2: ich hatte zum Glück noch nichts, aber @Klee :fg: nein danke ich will gar nicht erst nachforschen, es hat mir schon gereicht, dass ich gestern auf einem plattgefahrnen (schätze) Mäusschen ausgeruscht bin :eek2: *schüttel* Naja wie danie34 schon gesagt hat

    NATUR PUR :D wir wohen auf dem Land und wenn du hier einmal im Leben nicht schon Mäusegedärme oder Tote Hasen, Knochen im Blumenbeet, Tote Beine irgendwo weggeräumt hast :fg: dann bist du hier Fehl am Ort :D
     
  16. #15 Allgäu Meerlis, 27.10.2008
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Einpacken und zurückschicken! In der Regel kriegste Ersatz ...

    Aber wie schon geschrieben wurde: Heu und Stroh sind nunmal Naturprodukte ...

    Nur sind die abgepackten Heutüten ja schon sooooooo klein, da dürfte sowas eigentlich auffallen ... naja gut mit der Industrialisierung aller kleinsten Vorgänge haste dann halt Pech weil das kontrolliert keiner nach ...

    Im Bio-Heu hatte ich sowas nimmer gehabt ... im Heu beim Bauernhof früher hats tote Ratten, tote Mäuse und Frösche auch schon mal zwischendrin gehabt ... mei,d as is halt so ...

    LG,

    Michi
     
  17. #16 _gänseblümchen_, 27.10.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    Ups. Kann schonmal passieren. Wenn sich Toere im Heu aufhalten is das wenigstens ein Zeichen dafür, dass das Heu nich totgespritzt ist ;)
    Ist zwar unschön, sowas zu finden, aber so is das in der Natur. Ich hatte bisher nur trockenmäuse und Salamander
     
  18. Pauli

    Pauli Guest

    Bäh!
    Ich weiß schon warum ich immer mit einem mulmigen Gefühl ins Heu greife. Aber etwas totes, zerquetschtes oder abgetrenntes ist mir bisher erspart geblieben. Ich hoffe, das bleibt auch so.
    *auf Holz klopf*
     
  19. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    347
    ..bääh, Klee, pfui-baah .. nu ess ich jetzt keine Stulle mehr :nut: :D

    Btw: ich kauf eh kaum was von V******** :)
    Max die Bits.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Harrü

    Harrü Guest

    Bei einem Naturprodukt muss man damit rechnen, dass nicht jeder einzelne Halm vor dem Verpacken gelesen und selektiert wird.
    Kann doch mal passieren, dass dort tote Tiere oder deren Körperteile drin landen. Also nicht aufregen, und wenn man das Bedürfnis hat, den Hersteller zu informieren, dann macht man es halt und gut. ;)
     
  22. Kati

    Kati Ersatzmutti

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    4
    Ich denke auch, dass V... nichts dafür kann, weil es eben wie schon erwähnt gar nicht auszuschließen geht.
    Wenn du natürlich dein Geld für die Packung wieder haben möchtest, denke ich es reicht, wenn du Vitakraft das Foto schickst und einfach mal auf die Antwort abwartest.
     
Thema:

Schock: Heutiger Fund in einer V**akra**-Heutüte!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden