Schock am Morgen

Diskutiere Schock am Morgen im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Heute morgen als ich in den stall kam habe ich 5 Babies entdeckt (sollten erst morgen kommen).Im Stall sah es schlimm aus alles voller Blut nicht...

  1. lizzy

    lizzy Guest

    Heute morgen als ich in den stall kam habe ich 5 Babies entdeckt (sollten erst morgen kommen).Im Stall sah es schlimm aus alles voller Blut nicht so wie sonst.In einer ecke lag dann leider die Mama tot .Warscheinlich ist die Gebährmutter mit rausgedrückt worden ,leider Nachts so das jede HIlfe zu spät kam.Die Babies waren alle ausgepackt und trocken ,es sitzt noch eine jungsau dabei die shr hilflos wirkt und die kleinen im Stall rumm irrten.Zu ihrem Glück hat meine erfahrenste Mama auch gerade 2 Babies die schon mit einer Woche sehr groß sind und schon mitfressen so das ich hoffe das die Zwerge noch Milch abbekommen(werden nartürlich zugefüttert).Sowas brauch man auch nicht und schon garnicht am frühen morgen wenn man so garnicht drauf gefasst ist .Sorry musste mal raus.lg lizzy
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Das ist richtig, das brauch keiner. Sag ich immer den Leuten, die Fragen, wegen Babys bekommen.

    Weil, das kann auch passieren.

    :troest:

    Du züchtest auch gell?
     
  4. lizzy

    lizzy Guest

    Ja ich züchte aber sowas hatte ich noch nicht.Jambalaya hält sie warm und ich fütter zu bis jetzt halten sie sich gut ich hoffe das bleibt so die Gewichte sind 69g -72g die 3 Mädels und die Jungs 80g und 100g .Wer sowas mal elebt hat braucht nicht mal eben einmal Babies
    .lg lizzy
     
  5. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Das ist das Restrisiko. Komplikationen können kommen u. kommen irgendwann auch immer mal.

    Man müsste mal ne Liste aufmachen, hierfür, wo all die Thread's mit Komplikationen gesammelt werden.

    Alles Gute, den Kleinen.

    Und was züchtest du? Rasse? Farbe? Ich schau mal ins Profil, vllt finde ich da was :)
     
  6. lizzy

    lizzy Guest

    Ich züchte Us TEDDIES in SPW und SGW ,in kleinem rahmen Rosetten in SPW und Himis in Glatthaarbzw crested.lg lizzy
     
  7. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Ein Himi habe ich schon gefunden.

    Rosetten :) Ohren u. Augen aufhalte.
     
  8. #7 Süße_Schnuten, 26.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Gott Lizzy das tut mir sehr leid :troest:

    Komm gut an Mädchen, du hast deinen Schätzen noch das Leben geschenkt, pass von oben ein bisschen auf sie auf :angel:

    Und ja - das Restrisiko ist immer da, auch mit Optimalvoraussetzungen... leider... es kann immer was schiefgehen...

    Ich drücke den Kleinen feste die Daumen :daumen:
     
  9. #8 Perlmuttschweinchen, 26.02.2013
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Oh lizzy das tut mir leid :troest:

    Ich hab diesen Fall ausch schonmal gehabt. Bei einer Pflegesau... Ich hab sie noch lebend gefunden aber wir haben es nicht mehr rechtzeitig in die Klinik geschafft
     
  10. lizzy

    lizzy Guest

    Danke!Den Kleinen hat sie den best möglichen Start noch ermöglicht den der normale Termin wäre ja morgen gewesen ,bis jetzt schlagen die kleinen sich tapfer und sind munter.Jambalya hält sie gut warm und kuschelt mit ihnen zum teil scheinen sie auch mitzutrinken aber das kann ich nicht zu 100% sagen im moment kriegen sie Stündlich etwas Milch von mir dazu ,da die Mädels leider recht zart sind hoffe ich das beste die Jungs haben ja etwas mehr Gewicht mitbekommen.lg lizzy
     
  11. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Alles Gute, den Kleinen! :hmm:
     
  12. #11 Jula1010, 26.02.2013
    Jula1010

    Jula1010 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Den Kleinen viel Glück und dir viel Kraft für die Wochen mit schlaflosen Nächten!:daumen:
     
  13. lizzy

    lizzy Guest

    Die erste Nacht haben die Zwerge ganz gut überstanden,ich hatte eher den Eindruck das ich sie nur störe beim Kuscheln.Die 2 etwas größeren Babies und Jambalaya kümmern sich gut um die Zwerge die auch schon daran interesiert sind was denn da die anderen so futtern.lg lizzy
     
  14. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Wie schrecklich! Es tut mir sehr leid. Vor so einem "Erlebnis" hab ich auch immer Angst.
    Ich drücke ganz fest die Daumen für die Kleinen.

    LG Julia
     
  15. Tina07

    Tina07 Schweinchenfan!!!

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    10
    Oje, ich drücke den Kleinen ganz feste die Daumen, dass sie es Dank Deiner Fürsore alle schaffen werden!!!
     
  16. lizzy

    lizzy Guest

    Bis jetzt geht es den kleinen Optisch gesehen gut sie trinken ca alle 2 std einen ml Milch und versuchen sich sogar an Heu und Möhre schon ,weil die größeren "Ziehgeschwister" ja schon alles futtern .Sie haben ja eine Tante dabei die ihnen alles beibringt und bei der sie zwischendurch auch mal andocken können (reicht aber nicht für 7).Schön ist es das Jambalaya sie die ganze Zeit wärmt und kuschelt als wären es die eigenen.lg lizzy
     
  17. #16 Khadija, 27.02.2013
    Khadija

    Khadija Schweinchenkrauler

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    14
    Habe gestern schon still mitgelesen.
    Für dich und die Mama tut es mir leid, dass sie nicht überlebt hat.

    Aber das mit den Babys klingt doch schon mal positiv.

    Ich drücke weiterhin alle Daumen, dass es so gut weiter geht.
     
  18. lizzy

    lizzy Guest

    So mal gewogen die kleine Bande der Schwerste mit 100g hat jetzt 95 g das kleine Mädel mit 69 g hat jetzt 68g in anbetracht der tatsache das es ja normal ist das sie erst abnehmen haben sie sich gut gehalten bei den anderen sind die Gewichte geblieben.Ich hoffe sie halten sich weiter so gut.lg lizzy
     
  19. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Die Daumen werden fest gedrückt.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Süße_Schnuten, 27.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Wir auch, aber das klingt doch schon ganz gut :daumen:
     
  22. #20 zumTeckblick, 27.02.2013
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Sehr schade um die Mama, aber sowas passiert leider. Das klingt ja recht gut, was sie nun wiegen. Drücke auch die Daumen, dass Du alle gut durch kriegst. :troest:
     
Thema:

Schock am Morgen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden