Schnupfen geht nicht weg, komische Atmung

Diskutiere Schnupfen geht nicht weg, komische Atmung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Liebe Schweinchen Freunde :) Wir haben 4 Meerschweinchen ( 1 Kerl 3 Mädels ), eins von unseren Meerschweinchen kämpft nun schon ewig mit...

  1. #1 Enzo, 15.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.12.2012
    Enzo

    Enzo Guest

    Hallo Liebe Schweinchen Freunde :)

    Wir haben 4 Meerschweinchen ( 1 Kerl 3 Mädels ), eins von unseren Meerschweinchen kämpft nun schon ewig mit dem Schnupfen, der Kerl.

Er frisst, läuft herum normales Schwein halt nur die verrotzte Nase und die komische ruckartige Atmung stören das Schweinchen leben.

    Ich glaube so langsam das es irgendeine Allergie sein müsste.

    Wir waren schon mehrmals mit Ihm beim Tierarzt 2x hat er Antibiotika bekommen, jetzt waren wir wieder dort wollten einen Abstrich von seiner Nase machen lassen, das wollte der Tierarzt nicht und hat uns ein homöopathisches Arzneimittel PlantaVet Pet-M mitgegeben.

    Wenn es nach dieser Behandlung nicht besser wird will er einen Abstrich machen….

    aber warum nicht gleich ??? :böse:

    Zu seinem Schnupfen hat er eine komische ruckartige Atmung, wohl durch den Schnupfen?
    Da man sich das denke ich nur schwer vorstellen kann hab ich ein kurzes Video gemacht.
    http://www.youtube.com/watch?v=ZOJiELXFBF8&feature=youtu.be

    Paar kl. Infos wie die Schweinchen leben:

    -der Stall wird alle 2-3 Tage ausgemistet.
    -sie haben immer genügend Heu mehrere Heuraufen
    -bekommen 2x am Tag Frischfutter: Salat, Karotten, Brokkoli, Rotebeete, frische Petersilie, Fenchel, Tomaten, Sellerie
- zusätzlich noch ein wenig trockenes Futter
    - 2 Ebenen 140x 70cm sind eigentlich 3 Ebenen aber die wurde gerade geschlossen( renovierung :) )
- Sind zwischen 2-3 Jahre Alt und wiegen zwischen 980 - 1180g


    Wir haben verschiedene Stroh, Heu, Streu sorgen ausprobiert, seine verrotzte Nase bleibt -.-

    Das Wuschelschwein auf ein Kissen gesetzt ein großes Stück Gurke dazu Handtuch drüber und Mr. Wuschel Kamillentee Inhalieren lassen, während er das große Stück Gurke wegmuffelt.
    Hat nicht viel gebracht nur eine minimale Verbesserung.

    Wegen der verrotzten Nase wohl noch die letzten 2 Ampullen abwarten und dann einen abstrich machen lassen.

    Habe irgendwie nicht so das Gefühl das die jetzige Medizin was bringt, bekommt er jetzt schon 4 Tage und die Nase ist immer noch verrotzt.

    Den anderen Schweinchen geht es super, die waren auch schon zum durchchecken mit beim TA.



    Wenn jemand Tipps oder Ideen hat die helfen, gerne her damit.




    Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,
    da gehört dringend ein Abstrich gemacht , da es zB. Clamydien sein könnten. Diese sind sehr hartnäckig und da wirken auch nicht alle Antibiotika.

    Naürlich gibt es auch noch viele andere Gründe. Ist der Nasenausfluss gelb?
    Vielleicht probierst du mal , ihn kurzzeitig auf Handtüchern zu halten. Manche schweine vertragen den staub der einstreu nicht. Dann würdest du sehen , ob es daran liegt. Generell sollte die Einstreu hochwertig und entstaubt sein.


    Ansonsten würde ich den Weg mal zu nem andern Ta suchen. Hat ja keinen wert , wenn der keinen Abstrich machen will und sich nix bessert.
    Frag doch mal nach Ta-adressen hier im Forum.
     
  4. Lucylu

    Lucylu Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    71
    Ich möchte dir keine Angst machen und eine Ferndiagnose ist auch schwer.
    Aber wenn ich mir dein Video ansehe, dann schrillen bei mir die Alarmglocken.
    So sah mein Speedy aus, der eine Lungenentzündung hatte und die leider nicht überlebte.
    Er hatte auch eine verstopfte Nase und Flankenatmung, so wie auf deinem Video.

    Ist die Lunge schon mal abgehört worden?
    Und unbedingt einen Abstrich machen lassen, so wie Daggi schon schrieb.

    Ich würde dir raten zu einem anderen TA zu gehen.

    Alles gute dem Schweinchen.
     
  5. #4 Chrissi89, 16.12.2012
    Chrissi89

    Chrissi89 Guest

    Es sollte geröntgt werden und ein Ultraschall vom Herzen und Lunge.

    Sowas kann man schnell verschleppen und wird zur Lungenentzündung oder chronisch..
     
  6. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    ich hatte das Video ganz übersehen!:aehm:
    Also ich finde auch , das sieht nach Lungenentzündung aus und ihr solltet ganz dringend zu einem guten Tierarzt gehen!
     
Thema: Schnupfen geht nicht weg, komische Atmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschwein schnupfen atmung

    ,
  2. meerschweinchen hat allergie www.meerschweinforum.de

    ,
  3. meerschweinchen gewichtsverlust und schnupfen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden