Schnupfen beim Babyschweinchen

Diskutiere Schnupfen beim Babyschweinchen im Krankheit (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Jetzt brauche ich mal dringend eure Hilfe. Eben ist mir aufgefallen, das meine kleine Meerschwei- nchendame Schnupfen hat. Sie schnieft sehr und...

  1. #1 cezilia.zoo, 20.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Jetzt brauche ich mal dringend eure Hilfe. Eben ist mir aufgefallen, das meine kleine Meerschwei-
    nchendame Schnupfen hat. Sie schnieft sehr und aus dem linken Nasenloch läuft es naß raus. was soll ich denn jetzt machen? Auf jeden fall gehe ich morgen vormittag zum Tierarzt, der machgt auch erst um 10.00Uhr auf. Jetzt setz ich sie gleich in einen anderen Käfig und mache wenigstens Rotlicht an, was anderes fällt mir auch nicht ein. Kann ich denn bei einem baby Dampfbad machen? Sie ist erst 11 Wochen alt und sie muß sich irgendwie bei den Kindern angesteckt haben, die haben gerade Schnupfen. Bitte antwortet schnell. Traurige Grüße Heidi.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sabine und thomas, 20.11.2001
    sabine und thomas

    sabine und thomas Guest

    Hallo!
    Das hört sich schlimm an. Wärme ist gut und auch, daß du sie ersteinmal alleine setzt. Auf jeden fall, wie Du es ja auch vorhast, zum TA. Erkältungen können sehr schnell auf die Lunge übergreifen und zur Lungenentzündung führen.
    Dampfbad eher nicht. Wir haben für solche fälle immer Erkältungstücher für Menschn zu Hause. Die dienen zur Inhalation. Wir hängen dann ein solches Tuch in direkte Nähe des Geheges. Es geht aber auch, wenn Du ein Inhalationsmittel ( Chinaöl, Wickvapurup o.ä.) hast. Tu davon ein bißchen was auf ein Tuch und hänge es in die Nähe.
    Sollte sich der Zustand schlagartig zum Schlechten verändern, gehe zum Tierärztlichen Notdienst und laß dort die erstversorgung machen.
    Viele Glück und liebe Grüße
     
  4. Macao

    Macao Guest

    Hallo Heidi,

    ich drücke Dir und unserer Alice die Daumen !!

    Wir bleiben über PN in Kontakt und im Notfall rufe mich einfach an. Du kannst mich auch nachts aus dem Bett klingeln. Meine Nummern hast Du ja.

    Halte uns doch bitte auf dem Laufenden wie es Alice geht.

    Liebe Grüsse
    Tanja und Mama Maja :-)
     
  5. Sonja

    Sonja Guest

    Hallo Heidi!!!
    Ich habe gerade mitbekommen das es deine neue Alice ist die sich den Schnupfen eingefangen hat, da hofft Tanja bestimmt auch ganz doll.
    Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.
    Und halte uns auf dem Laufenden.
    Liebe Grüße und gute Besserung.
    Sonja:runzl:
     
  6. #5 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Oh Heidi, hab eben Deinen Beitrag gelesen. Ich hoffe, Alice erholt sich wieder und Ihr kriegt den Schnupfen in den Griff.

    Mir fällt im Moment auch nur Rotlicht ein. Und vielleicht eine Schüssel mit Kamillendampfbad neben dem Käfig stellen.
    Ansonsten ist natürlich ein TA-Besuch erforderlich, was Du ja auch bereits tun willst.

    Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Alice gute Besserung!
     
  7. #6 cezilia.zoo, 20.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo Ihr alle!

    Ich danke Euch für Eure Hilfe, schön das ihr da seit und auch das Internet!
    ALSO ICH MACHS JETZT KURZ; WEIL ICH GLEICH Sam zu Alice tun will, die beißt schon an den Gitterstäben und will da raus. Da ist sie nicht so allein, also Riesenkäfig fertig machen, damit sie Platz haben.
    Zum Arzt kann ich ja nun erst am Nachmittag, meine Batterie vom Auto ist tot.
    Berichte Euch heute Abend ausführlich liebe Grüße an alle Heidi.
     
  8. Biene

    Biene Guest

    Hallo Heidi,

    auch von mir alles Gute für die arme Alice. Ich hoffe, dass es nichts schlimmes ist und sie sich schnell wieder erholt.

    Alles Gute Daniela :)
     
  9. #8 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Wie geht es Alice? Was hat der TA gesagt?
     
  10. Macao

    Macao Guest

    Hallo Heidi,

    ich schließe mich Simones Frage an. Wie geht es der Kleinen ?

    Ich mache mir ja schon Sorgen, da es nicht Deine Art ist Dich nicht zu melden. Ist es schlimmer geworden ?

    Bitte melde Dich mal bei mir.
     
  11. #10 cezilia.zoo, 20.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Babyschnupfen

    Hallo ihr alle!
    Sorry, das ihr solange nichts von mir gehört habt. Ich bin gegen halb 7 Abends wieder zuhause gewesen, die Sprechstunde begann erst um 4 und ich mußte lange warten. Zum Glück ist die Lunge frei. Sam ist auch okay, der ist ja jetzt bei Alice, damit sie Gesellschaft hat. Sie bekommt jetzt eine Antibiotika-Vitaminkur, eine Spritze bekam sie vorhin und morgen geht es über oral weiter mit so ner Paste frühs und abends. Komisch er fragte noch, ob es mir keine Mühe machen würde, es immer 2x am Tag machen zu müssen. Du liebe Güte, da scheint es welche zu geben enen das wirklich zu viel ist und die lieber paar Spritzen in Kauf nehmen. Ne mir hat die eine schon gereicht, Alice hat mir so leid getan. Jedenfalls bekommt sie weiter Rotlicht und ich habe die Inhalationstücher liegen @sabine und thomas vielen Dank nochmal für den guten Tip! Jetzt riehcht es im ganzen Haus so schon nach Minze. Und ich hab auch gleich ein Tuch bei meine kleinste gelegt, die ist nähmlich auch schlimm erkältet und hat husten schnupfen und fieber. In den nächsten 5 Tagen muß es besser werden, ich fahre aber auf jeden Fall um keinen Rückfall zu landen nochmal am Montag zum TA. Also ich hoffe sie wird bald gesund und nochmals vielen dank an alle, morgen berichte ich wieder wie es Alice geht. Tschüßi Heidi.
    @Simone1 Wie kann man nur so müde sein, schlaf doch bitte, bitte morgen mal nicht ein und komm mal in den Chat:-)). Liebe Grüße Heidi.
    @Tanja knuddel alle hab ich vorhin vergessen!
    @Sonja liebe Grüße @Yvonne auch @und Lisa und
     
  12. #11 sabine und thomas, 21.11.2001
    sabine und thomas

    sabine und thomas Guest

    Hallo Heidi!
    Wenn die Lunge nicht befallen ist, dann ist schon sehr viel gewonnen. Achte jetzt, da es ja AB bibt, auf den Kot. AB´s gehen oft auf die Verdauung und verursachen dann durchfall. Am besten frag bei Deiner tA noch einmal nach wegen Bird Bene Bac. dient auf der einen Seite als Appetitanreger und führt auf der anderen Seite dem Darm immer wieder neue Bakterien, die in der Darmflora sind, zu.
    Wir drücken weiter die Krallen und Daumen. Gute Besserung auch an den Kleinen Sorgenpatienten im Bett. Der kommt bestimmt auch bald wieder auf die Beone
    Viele liebe Grüße
     
  13. #12 Simone Kl, 21.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Na, da bin ich nun auch erleichtert und hoffe, Alice ist bald wieder auf dem Damm *Daumendrück* . Warst Du mit dem TA zufrieden? Wie war er denn so?
    Halt uns weiter auf dem Laufenden, ja?

    Na ja, mit Chatten wird's wohl diese Woche nicht so viel. Ich bin jeden Tag für ein paar Stunden im Krankenhaus (Du weißt ja, wegen meiner Oma) und dann gibt's daheim noch zu tun und abends ist dann nicht mehr viel los mit mir. Außerdem bekommt unsere Homepage gerade ein neues Gesicht und da sitze ich dann auch noch ein bißchen dran, wenn ich Zeit oder Lust habe.
    Wird schon mal wieder klappen ;) . Am besten ist immer am Wochenende, da wir dann auch länger aufbleiben können.
     
  14. #13 cezilia.zoo, 21.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo ihr Lieben!
    Also vielen Dank nochmal für eure Hilfe!!!
    Alice geht es schon viel besser, sie hat sogar 20g zugenommen. Sie ist eine richtige Kämpfernatur. Das hat sie halt vom Papa, der lebt ja bei ihr, der hat auch schon viel durchmachen müssen und es aber auch geschafft. Na wer so tolle Eltern hat:-)))
    Ich bestrahle jetzt alle 5 Schweinchen mit Rotlicht, vorsichtshalber, kann ja nicht schaden und die Lampe ist optimal ausgelastet.*gg*
    So ich werde morgen auch wieder berichten, aber ich denke das sie schon wieder in 2 Tagen zusammen können, denn die 3 Damen vermissen das Baby und Sam. Liebe Grüße Heidi.
    P.S.:Der TA ist soweit ganz okay, er hat auch gesagt, wenn er was nicht behandeln kann, dann schickt er das Tier gleich weiter. Das fand ich schon gut, ich hasse Scharladane, die nur noch alles schlimmer machen.
    Bis morgen, vielleicht bin ich früh da, weiß noch nicht. Wirst es ja sehen. Das Vitamin C habe ich im Schlecker gekauft(die Apotheke hatte gerade Mittagspause-ist aber das selbe.) Was zahlst Du denn? Ich habe für so eine kleine Dose 3,99DM bezahlt. Steht auch Ascorbinsäure drauf von krüger. Ja das bekommen sie jetzt auch. Ich will mich nochmal in der Mühle nach anderem Futter um-
    sehen. Die wollen einfach nur Gemüse und Flakes und keine Körner und Pellets ich schmeiß dann von einem kilo ein halbes kilo weg. Dann mußte ich ja noch 2 neue Trinkflaschen kaufen, diese Viereckigen aber, die sind besser, fotografier ich mal, weil die anderen nur noch gelaufen sind, also mußte ich nochmal weg. Bilder sind in urbia auch, naja ne webkam ist doch besser, aber besser als nichts.*gg* Bis morgen!
     
  15. Sonja

    Sonja Guest

    Hallo Heidi!!!!
    Super das es Alice wieder besser geht, da genießen deine Schweinchen also alle das Rotlicht. Das gefällt ihnen bestimmt.
    Das Problem mit dem Trockenfutter hatte ich zu Anfang auch jetzt hole ich immer das was man selber mischen kann und seitdem bleibt auch nicht mehr übrig.
    Ich hoffe wir sehen uns heute noch!
    Liebe Grüße
    Sonja:D
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Simone Kl, 22.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Heidi!

    Es freut mich, daß es Alice besser geht und daß alle anderen Schweinchen auch wohlauf sind.
    Ich glaube, jetzt brauchst Du Dir nicht mehr so viel Sorgen zu machen.

    Das Vitamin C-Pulver hat bei mir auch so zwischen 3 und 4,- DM gekostet. Ich hab's aber aus der Apotheke.

    Mach schön fleißig weiter Rotlicht, das wird den Schweinchen gefallen :) .

    Weiterhin gute Besserung!
     
  18. #16 cezilia.zoo, 23.11.2001
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Babyschnupfen

    Hallo ihr alle!
    Alice geht es wieder super gut, sie ist putzminter und ärgert dauernd ihren Papa.:)
    :runzl: Allerdings mag sie die Medizin überhaupt nicht, aber viel zappeln kann sie nicht, denn rein und fertig, muß haöt mal sein. Auch das AB hat sie gut vertragen, sie hatte garkeine Verdauungsstörungen, sie kommt wohl ganz nach Papa, der hat auch erst vor kurzer zeit eine schwere Erkrankung bei Tanja damals noch, gut überstanden.:)



    :) Ich glaube ich habe jetzt das optimal Futter für meine Schweinchen gefunden. Es heißt Gerty und sie haben sich gleich daraufgestürzt. Der Napf ist diesam lfast leer.:-)))
    Liebe grüße an euch und ein schönes Wochenende mit viel Schnee, wünsche ich euch Heidi.
     
Thema:

Schnupfen beim Babyschweinchen

Die Seite wird geladen...

Schnupfen beim Babyschweinchen - Ähnliche Themen

  1. Zahnprobleme beim Meerschwein nach Abszess

    Zahnprobleme beim Meerschwein nach Abszess: Hallo Ihr Lieben und ein gesundes neues Jahr! Es ist schon längere Zeit her, dass ich ein Thema hatte, bei dem ich eure Hilfe benötigte, aber...
  2. Unerklärliche Schmerzen beim Kötteln

    Unerklärliche Schmerzen beim Kötteln: Hallo zusammen, ich habe hier einen komischen Problemfall sitzen: Zoe, Mädel unkastriert, 2,5 Jahre alt, hat Anfang November starke Blähungen...
  3. Probleme beim Schlucken?!

    Probleme beim Schlucken?!: Hallo an alle, Das eine Meerschweinchen meines Vaters hat seit ein paar Wochen Probleme beim Fressen und war mittlerweile bei 3 Tierärzten. Am...
  4. Lichtes Haar beim Meerschweinchenbock

    Lichtes Haar beim Meerschweinchenbock: Hallo Ihr Lieben, habe eben meinen Kastraten gecheckt und mir fiel erstmals auf, dass er seitlich am Rücken, symmetrisch, ganz lichtes Haar...