Schneidet ein TA Krallen?

Diskutiere Schneidet ein TA Krallen? im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Und wenn ja, wie viel verlangt er in etwa dafür? Und wenn ja, wie viel verlangt er in etwa dafür? Es ist nämlich so, dass ich einfach nicht...

  1. #1 theresia, 12.03.2018
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    65
    Hallo

    Und wenn ja, wie viel verlangt er in etwa dafür? Und wenn ja, wie viel verlangt er in etwa dafür?
    Es ist nämlich so, dass ich einfach nicht mehr sooo gut sehe(trotz Korrektur) und es mir in letzter Zeit bei jedem Schweinchen einmal passiert ist, dass ich es geschnitten habe.
    Ist ja nicht Sinn der Sache, dass ich sie verletze und sie dann Angst haben.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    1.937
    Ja, tut er. Was es kostet weiss ich nicht. Evt. einfach eine Konsultation. ;)
     
  4. nincy

    nincy Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    70
    Ja das macht auch der Tierarzt.
    Aber vielleicht hast du ja jemanden in deiner Umgebung der auch Schweine hat und quasi "Schweinekundig" ist und dies auch öfters übernehmen kann?
     
  5. #4 ArnoldundAlfred, 12.03.2018
    ArnoldundAlfred

    ArnoldundAlfred Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    11
    Bei meiner Tierärtzin kostet das 5 Euro pro Schwein. Hast du vielleicht Freunde, die dir dabei helfen können?
     
  6. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    139
    Bei meinem TA kostet es 15.- Fr. Pro Tier.
     
  7. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    743
    Ich hab damals 5 Euro für ein Schweinchen bezahlt, und für 2 Tiere 8 Euro - Mengenrabatt :lach:
     
  8. #7 HanniNanni, 16.03.2018
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    33
    hallo:winke:,

    die krallen sind bei uns auch immer wieder thema.die wachsen bei meinen so schnell.dann wehren die sich so extrem beim schneiden.ich habs einige male selbst versucht,auch mit hilfe.es war fast unmöglich und ich total am ende mit den nerven.habe die krallen dann in so einer kleinen fachhandlung vom besitzer schneiden lassen.der hat die so gut und schnell geschnitten.am ende hatte selbst er schwierigkeiten zu schneiden.leider musste der aus altersgründen aufgeben.dort hab ich 10 euro bezahlt für 2.jetzt lass ich sie bei unserer tierärztin schneiden.die nimmt 8 euro für 2.
     
  9. #8 theresia, 16.03.2018
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    65
    Ich habe letzt für beide 10€ bezahlt.Finde ich jetzt nicht übertrieben,auch wenn´s eine Arbeit von 5 Min war-aber besser, als dassich zu zögerlich drangehe und sie dann erst recht schneide.
     
  10. #9 Esmeralda, 16.03.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    1.255
    Wenn ich beim TA bin, lasse ich gleich Maniküre und Pediküre mitmachen. Gestern fragte, der TA welche Farbe drauf soll :D
     
    lunalovegood, Angelika und Meeri gefällt das.
  11. #10 theresia, 16.03.2018
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    65
    Und? Welche Farbe wurde es???????
     
  12. #11 Esmeralda, 16.03.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    1.255
    ich hatte die Frage gar nicht geschnallt......:nuts: von daher haben wir es bei "Natur" belassen :-)
     
  13. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    1.937
    :top: :winke:
     
  14. Laira

    Laira Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    mache das immer selbst, wo ist denn da das Problem, geht doch leicht, außer vielleicht zappelnde Schweinchen!! ein TA hat mir das mal gezeigt.Nachdem eine Tierärztin zu weit geschnitten hat, bis es blutet, da habe ich gedacht, das schaff ich auch, so! Sogar bei dem Hund mache ich das selber.
     
    Rosaly gefällt das.
  15. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.116
    Zustimmungen:
    980
    Es ist ein Unding so auf eine Frage zu antworten, wenn eine Tiereignerin sich das auf Grund einer zunehmenden Sehschwäche nicht mehr zutraut und verantwortungsvoll genug ist um es dann nicht selbst zu machen. Auch du wirst mal alt und kannst dann manches nicht mehr, was jetzt selbstverständlich ist.
     
    Meerle, Schokofuchs, Angelika und 3 anderen gefällt das.
  16. #15 Carlina, 23.04.2018
    Carlina

    Carlina Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    66
    Ich hatte letzhin auch das Problem mit einem Urlaubsschweinchen.
    Bin selber etwas aus der Übung und die Kralle war extrem gedreht.

    Der Tierarzt verlangte, mit Grunduntersuchung (immer dabei?), 20 Euro.
     
  17. #16 Elvira B., 23.04.2018
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.950
    Zustimmungen:
    3.756
    Ich hab das auch immer selbst gemacht, mein Alter TA hat das aber auch gemacht, als Serviceleistung;)
     
  18. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    62
    20€ finde ich aber happig.
    Bei meiner TÄ kostet das die Untersuchungsgebühr, falls nichts anderes gemacht wird, und das sind 9,24€ + MWSt. Wenn ich eh da bin, kostet es nichts extra.
     
    Carlina gefällt das.
  19. #18 Carlina, 23.04.2018
    Carlina

    Carlina Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    66
    Mich hats auch umgehauen ;(
    Dabei hatte ich die anderen schon alle gekürzt , es drehte sich nur um die eine Verdrehte,
    (Nettes Wortspiel:) )

    Sagte , es wäre besser er würde das machen :)
    Tjaja für seinen, aber nicht für meinen Geldbeutel :)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elvira B., 23.04.2018
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.950
    Zustimmungen:
    3.756
    Das is schon arg übertrieben.
     
  22. #20 lunalovegood, 23.04.2018
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.580
    habs auch immer den vet machen lassen. zusammen mit einem komplett-checkup hat er dafür nicht mal was extra berechnet.

    witzig übrigens, daß ich glaube, bestimmt selbst eher öfter pigs in den händen gehabt zu haben, als unser doc (habe eigentlich noch nie welche in der praxis gesehen, scheinen hier in der steppe eher seltener zu sein & wenn, dann vermutlich sogar eher *sorry* "wegwerftiere").

    trotzdem hatte ich, bei diesen süßen mini-fingerchen & dann dem ganzen gezappel einfach zu viel angst, eins zu verletzen.

    & ich muß bei nahem fummelkram immer meine (fern-)brille absetzen, um was sehen zu können (für gleitsicht bin ich noch viel zu eit- *äh* jung).

    frag doch den doc einfach beim nächsten besuch @theresia! lieber paar eu fuffzich (mehr) bezahlt, als einem ferkel wehzutun.
     
Thema:

Schneidet ein TA Krallen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden