Schmutz/Kot am Hinterteil, Blut

Diskutiere Schmutz/Kot am Hinterteil, Blut im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, nach ewigem Suchen und purer Verzweiflung melde ich mich hier mal in der Hoffnung dass irgendjemand helfen kann. Mein liebes...

  1. #1 peachlovesme, 27.07.2018
    peachlovesme

    peachlovesme Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    nach ewigem Suchen und purer Verzweiflung melde ich mich hier mal in der Hoffnung dass irgendjemand helfen kann.
    Mein liebes Meerli (weiblich, 5 Jahre alt ) hat seit gestern einen ganz dreckigen, kotverschmierten Hintern - was für sie eigentlich schon sehr untypisch ist, da sie sich sonst ziemlich ordentlich sauber hält.
    Als ich das vorhin sauber machen wollte, ist mir aufgefallen dass am After flüssiger Kot ist und irgendwas rötliches das eventuell Blut sein könnte. (Vielleicht auch nur leicht verfärbter Kot).
    Sie verhält sich allerdings ziemlich normal, frisst und läuft (trinkt wenig aber das tut sie immer ) und auch ihr Kot im Käfig sieht mir nicht nach Durchfall aus.
    Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte oder ob es harmlos ist ?
    Mache mir große Sorgen aber meine Mutter meint es wäre normal und kein Grund zum TA zu fahren.

    Vielen Dank,
    Lara
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.086
    Zustimmungen:
    2.980
    Hallo, abnormaler Kot, Durchfall, Schmierekot bedarf eigentlich immer eine Behandlung. Z.B. Benebac Bird. Aber da ich, wir nicht sehen, was dein :wusel: genau hat, kontrolliere sie nochmals zeitnah. Siehst du wieder Schmierkot/Blut, musst du leider schnell zum TA. Blut kann auch aus der Blase oder Gebärmutter stammen. Beides muss man sofort behandeln.

    Alles Gute dir und deinem Tierchen. ;)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  4. #3 peachlovesme, 27.07.2018
    peachlovesme

    peachlovesme Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :)
    Wie lang kann man sowas denn noch zuhause 'beobachten' ohne dass man damit was riskiert ?
    Sie ist heute auch recht träge und liegt viel rum aber das kann wohl auch an dem heißen Wetter liegen. ^^
     
  5. #4 rosinante, 27.07.2018
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    3.053
    Wenn ihr heute noch abwarten wollt, müsst ihr euch aber im Klaren darüber sein, dass der Besuch des Nottierarztes am Wochenende euch auf jeden Fall teurer kommen wird, als wenn ihr heute noch in die normale Sprechstunde geht.

    Auch wenn es sich "nur" um leichten Matschkot handelt, steckt da ja irgendein Problem dahinter. wenn Blut am After mit im Spiel ist, erst recht. Matschkot kann schon durch kleine Zahnprobleme ausgelöst werden, die aber von Tag zu Tag schlimmer werden, wenn das Schweinchen nicht richtig kaut.
     
  6. #5 Igelball, 27.07.2018
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    666
    Mit sowas sofort zum Tierarzt. Sowas kann alles sein von parasiten, Einzellern oder massives Verduauungsproblem, wenn sie zu wenig frisst. Ein Grund hats meist.
     
    Hexle gefällt das.
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 peachlovesme, 28.07.2018
    peachlovesme

    peachlovesme Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, leider hatte aber auch unser Tierarzt im Ort bereits zu als mir das Problem aufgefallen ist.
    Es scheint ihr heute aber ein wenig besser zu gehen, zumindestens rennt sie heute mehr und mir ist auch kein neuer ungewöhnlicher Kot oder Blut aufgefallen.
    Wenn es wieder schlimmer wird werde ich um den Nottierarzt wohl aber nicht rumkommen.
    Vielen Dank auf jedenfall
     
  9. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.086
    Zustimmungen:
    2.980
    Bitte lass dich vom herumrennen :wusel:nicht täuschen. Kontrolliere den Kot. Dazu kannst du sie kurzzeitig in eine Wanne/Transportbox setzen, bis sie geköttelt hat. Dann siehst du genau was Sache ist. Bzw. ob Handlungsbedarf besteht.

    Denk dran, Schweinchen sind Spezialisten im Krankheiten verstecken (habe ich gerade selber wieder mal erlebt die Tage :( )

    Alles Gute!
     
    heidi, Helga, Nanouk und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Schmutz/Kot am Hinterteil, Blut

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden