schlanke Figur+ Hohlkreuz rassetypisch?

Diskutiere schlanke Figur+ Hohlkreuz rassetypisch? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich habe hier eine Lunkarya-Dame sitzen, die mir Rätsel auferlegt. Meine Tia hat eine total flache Figur, einen "Stiernacken" und ein extremes...

  1. #1 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier eine Lunkarya-Dame sitzen, die mir Rätsel auferlegt.
    Meine Tia hat eine total flache Figur, einen "Stiernacken" und ein extremes Hohlkreuz.
    Habe das ganze mal fotografiert.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe auch noch ein Texelschwein, was auch so flach ist, allerdings ohne dieses ausgeprägte Hohlkreuz.

    Ist so etwas rasseabhängig?
    Muß ich mir Sorgen machen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Ööööhm.... neee, so soll keines der MS ausschauen, egal welche Rasse.
    Hmm, wie alt ist sie denn?
    Sie macht den Eindruck, als hätte ihre Nackenmuskulatur die Flitze gemacht...
     
  4. #3 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist ca. 2 Jahre alt und aus einer Zucht in Rente gegangen.
    Ich selber züchte nicht, habe sie von dort geholt.

    Kann man da irgendwas dagegen tun?
     
  5. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Wann hatte sie denn ihren Wurf?
    Vllt hat der sie unwahrscheinlich geschlaucht, dass sie nun zusammen gefallen erscheint. Ihre Lockung im Schulterbereich ist ebenso weg.
    Gut, könnte abgefressen sein.
     
  6. #5 Katja*Trine, 20.04.2009
    Katja*Trine

    Katja*Trine Guest

    Mein Lunky sieht auch ganz und gar nicht so aus. Und ich habe lange gesucht und viele Lunkys bei Züchtern betrachtet, in einer solchen Ausprägung wäre mir das sicher aufgefallen. Auf die Rasse kann man das so sicher nicht schieben.
     
  7. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    schlanke Figur und Hohlkreuz

    Das Hohlkreuz wird wohl auch ein Grund für die Rente gewesen sein und machen kann man da nichts. Die Veranlagung zu dem Hohlkreuz kann auch vererbt werden und für das Tier ist es auch gut wenn sie dann nicht mager,aber eher schlank bleibtHabe so etwas auch schon gesehen,ist aber eher selten,wenn auf gute Zuchtauslese geachtet wird.
    LG Hanni
     
  8. #7 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Sie ist geboren am 21.09.07 und hatte einen Wurf am 11.08.08.
     
  9. #8 Eickfrau, 20.04.2009
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    250
    Wirklich Hohlkreuz?
    Allein vom Foto hätte ich das nicht gesagt. Da sieht es einfach nur nach ungleichmäßig ausgeprägter Haarpracht aus: hinten Tüllrock im Schulter-Rücken-Bereich kurz und flach.

    VG Bianca
     
  10. #9 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Es sind definitiv nicht die Haare.
    Das fühlt sich auch so an, wenn man drüberstreicht.
    Die Nackenmuskulatur ist erhaben und knochenhart, dann kommt eine ganze Weile garnix und dann kommen links und rechts die Beulen, die den Bauch darstellen.
     
  11. Nehle

    Nehle Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    2
    Hätte ich auch gesagt.
     
  12. #11 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0

    Wie ich schon sagte............es sind nicht die Haare.
     
  13. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    und wenn das muskulär oder knöchern wäre, was willst du denn machen? Wirbelsäule versteifen? Krankengymnastik? Wirbelsäulenerkrankungen sind schon beim Menschen komplex, bei nem Meeri weiß ich ja nun nicht. Ok, Ursache suchen oder zumindest ne Diagnose setzen, um dann zu sehen, ob etwas zu behandeln ist, kann man ja. Aber was tust du, wenn es ne Art Osteoporose ist oder Krebs? Ist das Tier denn irgendwie eingeschränkt? Scheint es Schmerzen zu haben? Möglicherweise ist sie nur überbeweglich durch krüppelige Dornfortsätze an den Wirbeln, wer weiß.
    Kann sie denn den durchhängenden Teil der Wirbelsäule durchstrecken, so dass er gerader wird?
    klee
     
  14. #13 monsterbacke, 20.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Gymnastik, Massage.......warum denn nicht, wenn es hilft.....

    Zuerst müsste man wissen, was es ist.
    Tia ist nicht eingeschränkt, sie ruht eben viel, aber sie geht auch die Rampen rauf und runter.
    Sie frisst normal und macht auch alles andere normal.
    Nur eben ist sie sehr ruhig.
    Gerade geht, siehe 2. Bild.
     
  15. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    wenns die wirbelsäule wäre, also etwas skolioseartiges, dann wäre Massage nicht ausreichend, sie müßte gezielt Muskelaufbau und Dehnung bekommen. Stell ich mir schwer vor. Aber klingt spannend. Musst unbedingt von berichten wie es läuft, wenn ihr damit anfangt
    klee
     
  16. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Auf jeden Fall wirkt sie, als sei sie viel zu dünn. Meistens gehen alte Schweine optisch in diese Richtung
     
  17. #16 monsterbacke, 21.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Sie wiegt 1003g , also zu leicht finde ich das eigentlich nicht.
     
  18. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Gut, kommt auch auf die Größe u. Proportionen an, aber das klingt nun wirklcih nicht zu leicht
     
  19. #18 monsterbacke, 21.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Also Größe.......das Schwein kannst du glaube nur in Länge messen :elach:

    Sie wirkt sehr schlank, das einzige was Volumen hat sie die Bauchseiten.
    Man könnte meinen, sie ist schwanger ( ist sie aber definitiv nicht).
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Aber ihr Alter weißt du definiv, ja? Weil das Zunehmen nur seitlich am Bauch ist eigentlich auch recht typisch für ältere Schweine. Meine Junkie (ca 5 1/2 J) hat das auch. Sie wird an Muskelmasse weniger, speichert aber Fett am Bauch (Typisch für Mädels, die schon Junge hatten)
     
  22. #20 monsterbacke, 21.04.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Naja, muß mich auf das verlassen, was die Züchterin mir gesagt hat:

    Geboren am 21.09.07 und hatte einen Wurf am 11.08.08.
     
Thema:

schlanke Figur+ Hohlkreuz rassetypisch?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden