schlafende Schweinis

Diskutiere schlafende Schweinis im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallöle allesamt, ich habe hier seit ein paar Tagen Schweinchens, die mehr schlafen als alles andere. Die schlummern den ganzen Tag. Klar...

  1. #1 Tauseret, 09.11.2014
    Tauseret

    Tauseret Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    4
    Hallöle allesamt,

    ich habe hier seit ein paar Tagen Schweinchens, die mehr schlafen als alles andere. Die schlummern den ganzen Tag. Klar mampfen fällt natürlich nicht aus und die Verdauung läuft auch reibungslos ;)

    Es ist nur irgendwie komisch, dass alle drei so ruhig sind.

    Kanns am Wetter liegen?
    Hat jemand da ähnliche Beobachtungen gemacht?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 B-Tina :-), 09.11.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.851
    Zustimmungen:
    14.011
    AW: schlafende Schweinis

    Eigentlich nicht ... manchmal haben sie absolute Ruhephase, aber kurz darauf "schalten sie den Turbo ein" und wuseln fröhlich umher, wobei das Betteln um Futter Priorität hat.
    Vielleicht ist ihnen einfach langweilig, und sie brauchen (mehr) Platz, Abwechslung und Bewegung.
    LG
     
  4. #3 Bernstein67, 10.11.2014
    Bernstein67

    Bernstein67 Guest

    AW: schlafende Schweinis

    Hi.
    Also bei meinen gibt es immer schlafpausen und dann geht's wieder rund xD das war früher als ich nur die beiden älteren hatte auch eher so das einfach gar nichts passiert ist. Seit es Nurnoch ein älterer ist und ich ihm sowohl 2 Babys als auch mal einen vernünftigen Käfig gebaut habe ist schon viel mehr leben in der Bude :D

    Wie viele (und wie alte) meeris hast du denn? Und wie groß ist dein Käfig? ;)
     
  5. Katie

    Katie Guest

    AW: schlafende Schweinis

    Habe ich richtig verstanden, dass du die Meeris erst seit ein paar Tagen hast? Kann es sein, dass sie noch in der Umstellungsphase sind und sich erst einmal eingewöhnen müssen? Ich hatte auch mal Meeris, die nach Stresssituationen richtig geschafft waren und erst mal ausgiebig geschlafen haben. Ansonsten schlafen natürlich auch ältere Meeris mehr als jüngere. Vielleicht magst du uns ja noch ein paar Infos geben.
     
  6. #5 gummibärchen, 10.11.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    AW: schlafende Schweinis

    Welche Geschlechter hältst du denn zusammen und wie ist das Gehege gestaltet?

    Gibt es ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten?

    Ansonsten kommen bei älteren Tieren schonmal ausgeprägte Ruhephasen vor.

    Schlafen Sie denn dann richtig fest, so dass sie nichts mitbekommen, oder sind sie trotzdem aufmerksam?
     
  7. #6 Tauseret, 12.11.2014
    Tauseret

    Tauseret Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    4
    AW: schlafende Schweinis

    Erst mal zum Klarstellen: meine Schweinchens habe ich seit 5 1/2 Jahren (die zwei Damen) und ca. 1/2 Jahr der neue Kastrat.
    Die "Verschlafenheit" dauert ein paar Tage. So.

    Hm, Platz ist mehr als genug. Bewegung und Spiel gibts genug, wie mein neuer Kastrat zeigt. Der ist den ganzen Tag unterwegs, mampft Heu wie verrückt und "mischt" eine der beiden Damen regelmäßig auf, dann spielt sie ja auch mit ihm.

    Die Mädels sind halt schon etwas älter. Es ist ja nicht so, dass sie garnichts mehr machen, aber sie sind doch ruhiger als sonst. Sie sind sehr aufmerksam - Futter, Heu und die Leckerlis kommen sofort an die Frau (und den Mann natürlich auch).
     
  8. #7 sabrina, 12.11.2014
    sabrina

    sabrina Gelöscht

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    1.071
    AW: schlafende Schweinis

    Hi!

    Also, meinen haben einen relativen festen Rhythmus zwischen Schlafphasen, fressen und durch die Gegend düsen. Aber es gibt auch bei uns Tage wo es ruhiger ist, wenns draußen dunkel und verregnet ist, wenn der Tag vorher sehr aufregend war, es Stress gab in der Gruppe oder ich einen ruhigeren Tag mache. Die Schweinchens sind ja auch nicht jeden Tag gleich drauf, wie wir.

    Meine Kleinen sind jetzt etwas über vier Monate und jetzt wirds ruhiger, aber Anfang war hier non stop action.

    Probier doch mal was im Gehege umzustellen oder was neues aufzubauen, z.B. eine Wühlkiste o.ä.. Meine sind sehr neugierig und dann gehts richtig ab. auch Futter verstecken sorgt für viel Bewegung.
     
    gummibärchen gefällt das.
  9. #8 gummibärchen, 12.11.2014
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.560
    Zustimmungen:
    3.712
    AW: schlafende Schweinis

    Es kann dann auch tatsächlich schonmal am Alter liegen, wenn die Muckels mal etwas ruhiger sind.

    Wie Sabrina schon schrieb, kann es helfen, wenn man das Gehege etwas umgestaltet, oder mal neue Einrichtungsgegenstände rein stellt, bzw. welche austauscht.

    Meine Senioren sind eigentlich normal aktiv, allerdings hatte ich auch schonmal welche, die phasenweise ruhiger waren.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Lellywutz, 13.11.2014
    Lellywutz

    Lellywutz Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    53
    AW: schlafende Schweinis

    kanst du das mit der Wühlkiste genauer erklären, Inhalt.... Billy ist etwas älter und ruhiger (4,5 J.), Alessa (10 Monate) ist auch ein ruhiger Vertreter und die quirlige Samba (10 Mon.) langweilt sich da schon etwas.
     
  12. #10 sabrina, 13.11.2014
    sabrina

    sabrina Gelöscht

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    1.071
    AW: schlafende Schweinis

    Moin!

    Du nimmst eine Kiste, entweder ein umgedrehter Pappkarton, einen geeigneten flachen Korb oder eine Kiste aus Plastik (nehme immer die vom Schweden), dann ganz viel Stroh und Heu rein und Futter drunter verstecken, vll. noch ein paar Kräuter drüber streuen und eine Brücke oder irgendetwas, dass die Schweinchens auch kein kommen. Du kannst auch bei einem Pappkarton eine Öffnung rein schneiden, so dass sie ohne Klettern reinkommen. Und fertig! Ein umgedrehtes großes Häusschen könntest du auch als Wühlkiste benutzen.

    Meine wühlen da rum, suchen das Futter, verstecken sich unterm Stroh (also so richtig viel Stroh und Heu).

    Eine andere Möglichkeit sind noch Futterspiele (genaue Infos kannst du auf meinem Blog sehen mit Video).
     
    Lellywutz gefällt das.
Thema:

schlafende Schweinis

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden