Schilf verfüttern, oder lieber nicht?

Diskutiere Schilf verfüttern, oder lieber nicht? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, vielleicht können mir die Botaniker unter Euch ja mal helfen. Ich weiss, dass Schilf eigentlich verfüttert werden darf. Eigentlich. Aber...

  1. #1 Muttertier, 01.12.2011
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielleicht können mir die Botaniker unter Euch ja mal helfen.
    Ich weiss, dass Schilf eigentlich verfüttert werden darf.
    Eigentlich. Aber eben nicht jede Schilfart.
    Nun meine Frage?
    Ich habe im Garten mehrere Schilfsträucher, die jetzt das erste Mal blühen.
    Bisher habe ich die immer weggeschmissen, es wäre jedoch schade, wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass meine Schweinchen die fressen dürften.
    Hier mal Bilder:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kann mir jemand helfen?

     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris91, 02.12.2011
    Chris91

    Chris91 Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    4
    Schilf gehört zu den Sauergräsern. Sie sollten nicht verfüttert werden.
     
  4. #3 Muttertier, 02.12.2011
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Danke Chris 91. :winke:
    Na dann werde ich es, wie die Jahre zuvor auch, eben lieber abschneiden und wegwerfen.
     
  5. #4 Gurkenspender, 03.12.2011
    Gurkenspender

    Gurkenspender Guest

    Meine fressen das wie blöde ( sie lieben es ) und meine Schweinchen geht es super.
     
  6. #5 Muttertier, 03.12.2011
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    @ Gurkenspender:

    Wie jetzt, dürfen sie es doch fressen?
    Und wenn ja, jede Schilfart? Es gibt ja so viele Arten.

    Hmmm. Da fällt mir ein, ich glaube ich habe auch schon mal was von "Schilfheu" gelesen.
    Oder bilde ich mir das nur ein?

    Jetzt bin ich wieder total verunsichert. :runzl:
     
  7. #6 fluffy12, 03.12.2011
    fluffy12

    fluffy12 Guest

    Bei Meerschweinchen.com steht:

    Schilf auch Rohrschilf genannt, kann täglich verfüttert werden.:pc:
    Ist in manchen Futter- und Heumischungen enthalten.

    Reet, dass zum Decken von Dächern verwendet wird ist nicht geeignet, da es sehr lange getrocknet wird bevor man es verwendet!

    Bei meerschweinchen.com ist eine super Futterliste angegeben. Daher habe ich das:p
     
  8. #7 Mira, 03.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2011
    Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.093
    Zustimmungen:
    2.148
    Nein, das mit dem Heu bildest du dir nicht ein, darüber habe ich auch schon gelesen.

    Betr. Fütterung von Schilf: Es kommt auf die Art an. Normales Schilf ist okay - http://www.meerschweinchen.com/futter/einzelausgabe.php?id=953 - Chinaschilf offenbar nicht - http://www.meerschweinchen.com/futter/einzelausgabe.php?id=742
    Leider fehlen mir die botanischen Kenntnisse, um dein Schilf der einen oder andern Art zuzuordnen.
     
  9. #8 Muttertier, 03.12.2011
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    @ Fluffy:
    Danke für deine Antwort, den Link werde ich mir gleich mal raussuchen.
    @ Mira:
    Danke Mira, Dein Link hat mir schon geholfen.
    So wie mein Schilf aussieht, es hat ja solche Palmwedel und wächst auch in so einem Riesenbusch, gehört es wohl in die Kategorie "Chinaschilf" und ist daher nicht zum Verfüttern geeignet. Schade.
     
  10. #9 Gurkenspender, 03.12.2011
    Gurkenspender

    Gurkenspender Guest

    Schau mal ich habe dieses und die sind total verrückt danach. Ich weiß jetzt nicht mehr wie das heißt und das dürfen sie futtern.

    [​IMG]


    Und hier die Schweine beim vernichten und das täglich zumindestens im Sommer.

    [​IMG]
     
  11. #10 HikoKuraiko, 04.12.2011
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103

    Ich glaube das ist Bambus... würd ich jetzt einfach mal drauf tippen weil meine Eltern mal welchen im Garten hatten und das was da bei dir wächst danach aussieht
     
  12. #11 Gurkenspender, 04.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.2011
    Gurkenspender

    Gurkenspender Guest

    Ne Bambus ist das nicht, weil das Zeug ja kaputt geht zum Winter hin.
    Und Bambus ist immergrün.

    Edit:
    Habe eben noch schnell gegoogelt, es ist Schilfgras und das dürfen sie.
     
  13. #12 HikoKuraiko, 04.12.2011
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Ah ok... hätte aber sein können. Bambus sieht ja ungefähr genauso aus (zumindest der den meine Eltern mal hatten)
     
  14. #13 Angelika, 04.12.2011
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.041
    Zustimmungen:
    2.901
    Klar dürfen sie Schilf fressen. Stark schilfhaltiges Heu kann man über den NABU beziehen.
    Meine lieben Schilf, trocken und frisch. Man sollte bloß beim Sammeln aufpassen, dass man es nicht an stark verschmutzten Gewässern sammelt, da Schilf genutzt wird zum Klären, wonach natürlich die Schadstoffe im Schilf sein dürften.

    "Sauergras" heißt übrigens nicht, dass die Pflanze nicht verfüttert werden soll - es ist nur kein "wertvolles" Futter - was aber eher Viehzüchter interessiert. Schweinchen brauchen ja eben gerade kein gehaltvolles Gras. D.h., alles Schilf, Segge, kann man alles geben. Ich füttere lediglich keine Binsen, da auch sämtliches Vieh sie stehen lässt.
     
  15. #14 Medanos, 04.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.2011
    Medanos

    Medanos Guest

  16. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Schilf gehört zu den Süßgräsern. Das verwechselst du vielleicht mit Binsen.
     
  17. #16 Gurkenspender, 05.12.2011
    Gurkenspender

    Gurkenspender Guest

    Ich kann nur sagen das ssie das zu gerne Futtern und den beiden geht es blendent.
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Meelimama, 13.09.2015
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    190
    AW: Schilf verfüttern, oder lieber nicht?

    weiß jemand ich will so ein spielgrashaus holen das ist aus seegras. kann ich das bedenkenlos zum knabbern und spielen geben????
     
  20. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    AW: Schilf verfüttern, oder lieber nicht?

    Richtig, Schilf ist ein Süßgras! Alle Süßgräser dürfen verfüttert werden - unbegrenzt.
     
Thema: Schilf verfüttern, oder lieber nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schilf meerschweinchen

    ,
  2. meerschweinchen schilf

    ,
  3. schilf für meerschweinchen

    ,
  4. dürfen Meerschweinchen schilfgras,
  5. rohrschilf,
  6. schilfgras meerschweinchen,
  7. dürfen meerschweinchen schilf essen,
  8. Schilfgras für Meeris?,
  9. schilfgras arten,
  10. meerschweinchen schilf fressen,
  11. schilf meerschweinchen fressbar,
  12. schilf als kaninchenfutter,
  13. merschweinchen schilf,
  14. schilfrohr giftig,
  15. dürfen Kaninchen schilfrohr fressen,
  16. schilff für meerschweinchen,
  17. schilfgras im heu,
  18. pampasgras meerschweinchen,
  19. meerschweinchen schilfgras,
  20. ist schilf für kaninchen giftig,
  21. dürfen meerschweinchen schilf fressen,
  22. ist schilf giftig,
  23. Chinaschilf für Meerschwein ,
  24. dürfen meerschweinchen schilf?,
  25. binsen verfüttern
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden