Scheunenlädchen-Heu teurer geworden!!!

Diskutiere Scheunenlädchen-Heu teurer geworden!!! im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Das Scheunenlädchen hat ganz geschickt seine Preise angehoben. Ab 24€ jetzt versandkostenfrei und sonst pauschal 4,50€. Aber leider kostet jetzt...

  1. #1 wolkensocke, 29.01.2007
    wolkensocke

    wolkensocke Guest

    Das Scheunenlädchen hat ganz geschickt seine Preise angehoben. Ab 24€ jetzt versandkostenfrei und sonst pauschal 4,50€. Aber leider kostet jetzt das Heu trotzdem mehr :sauwütend Sonst hat man für 30kg Heu 21,40€ bezahlt (incl. Versandkosten) und jetzt muss man 24,50€ dafür zahlen. Lohnt sich ja kaum noch da zu kaufen :mad: Werd mich nach Alternativen umschauen, zumal das Heu auch nicht soooo toll ist.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quieker Ranch, 29.01.2007
    Quieker Ranch

    Quieker Ranch Guest

    Hallo Wollsocke


    stimmt dachte auch erst mit der Mail das es nun ja Günstiger ist da Einzukaufen aber dann sah ich das das Heu enorm Teurer geworden ist.
    Finde das sehr schade und werde da auch nicht mehr kaufen.
     
  4. #3 Paperhearts, 29.01.2007
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    204
    Wußte ich noch gar nicht. Dann werde ich dort auch nicht mehr kaufen – vor allem deshalb nicht, wiel sich das Heu leider auch qualitativ verschlechert hat…

    Kennt jemand gute Alternativen?
     
  5. Rari

    Rari Guest

    Yep :)
    http://vockeroeder.de/
    Die liefern sauschnell, meist innerhalb von 1-2 Tagen.
    Heu ist okay, riecht gut, und ist günstig.
    Allerdings funkt das Kontakt/Bestellformular häufig nicht, daher besser per Mail bestellen :top:
     
  6. #5 Paperhearts, 29.01.2007
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    204
    Dankeschön, Rari!
     
  7. #6 Elfenstaub, 29.01.2007
    Elfenstaub

    Elfenstaub Guest

    Schaut Euch doch nach einem Bauern bei Euch in der Nähe um da sind die Ballen viel günstiger als im Scheunenlädchen und min. genauso schwer wie anders. Bei meinem Bauern wurde das Heu 10 Cent Teurer ich bin bei 2 verschiedenen Bauern, weil ich immer gern das weichere Heu hab. Ich zahl pro Ballen 1,80 € und 2,00 €.

    Die Qualität von meinem Heu ist zur Zeit auch nicht mehr so gut wie früher ich denke die gesamte Heuernte hat durch den vielen Regen in den Scheunen etwas Feuchtigkeit angezogen o.ä. ich stelle mein Heu immer noch zusätzlich an die Heizung.

    Nur fiel mir nun auch bei mehreren Bauern auf das das Heu aus der Ernte 2006 nicht so gut ist wie vorher und ich denke das wird im allegemeinen so sein da die Heuernte in diesem Jahr nicht grade die beste war.
     
  8. #7 Paperhearts, 29.01.2007
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    204
    Das Heu, welches es hier bei unseren Bauern gibt, ist leider ziemlich mies… Da bestell ich mir das lieber von woanders, aus Gegegden, wo's noch vernünftiges Heu gibt, und zahl auch gern mehr dafür. Ist mir allemal lieber, als hier stinkige und total staubige Ballen zu haben.
     
  9. #8 littlesheep, 29.01.2007
    littlesheep

    littlesheep Guest

    Das kann eigentlich nicht sein. 2006 war ein megagutes Jahr für die Heuernte, bei uns hier in Niedersachsen hatten eigentlich fast alle sowohl den ersten als auch den zweiten Schnitt komplett trocken ohne einen Tropfen Regen eingefahren. Es war die ganze Zeit knochentrocken und sehr sonnig, unser Heu (ich hole meins vom Reiterhof) ist jedenfalls spitzenmäßig, noch besser als das Jahr davor.

    lg
    Claudia
     
  10. sheep

    sheep Guest

    Vockeröder kann ich auch nur empfehlen. Hab Da kürzlich nen Heuballen bestellt.Super Qualität und blitzschneller Versand! :top:
     
  11. #10 MeeriSuess, 29.01.2007
    MeeriSuess

    MeeriSuess Guest

    Komisch, ich habe Mitte Januar 2007 30 kg Heu bestellt (1. Schnitt) und habe es auch schon bekommen. Habe 21,40 EUR bezahlt... :hüpf:
     
  12. Diana

    Diana Guest

    Von vockeröder hol ich mein Heu auch immer! :top:
     
  13. #12 wolkensocke, 29.01.2007
    wolkensocke

    wolkensocke Guest

    Ja, wir haben auch Mitte Januar das letzte Paket bestellt für 21,40€ (siehe oben). Aber HEUTE bekam ich eine Mail mit dem Verweis auf die NEUEN Preise. Diese sind leider gestiegen, obwohl es wie eine Preissenkung aussehen soll.
     
  14. #13 Manu911, 29.01.2007
    Manu911

    Manu911 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    649
    Welches Heu kauft ihr denn bei Vockeroeder immer? Das Extra oder das Normale? Inwieweit unterscheiden die sich, nur in der Dicke der Halme? Sprich ist extra etwas grober und das normale feiner?
     
  15. Nicky

    Nicky Guest


    Das unterschreib´ ich. Mittlerweile habe ich anscheinend jeden Monat eine Bestellung bei just4bun, aber nachdem ich Zahnschweine hatte ist mir schon hochwertiges Heu verdammt wichtig, das auch gegessen wird.
     
  16. Diana

    Diana Guest

    Ich nehm immer das normale. Das Extra ist wirklich dicker/grober und z.B. rohfaserhaltiger (ist ja eigentlich sehr gut), so erklärte er es mir persönlich als ich mal da war. Aber viele Schweinchen mögen das nicht so.
     
  17. Nova

    Nova Guest

    ich hab gestern das erste mal "rhönheu" EBAY bestellt. Ballen 4€ (2 Schnitt) Versand 8€
    Bin mal gespannt!

    Zudem fand ich die Qualität beim Scheunenlädchen immer so schwankend und die Lieferzeiten waren mir auch zu lang.
     
  18. #17 Paperhearts, 29.01.2007
    Paperhearts

    Paperhearts Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    204
    Berichte mal bitte, Nova! Da wollte ich nämlich evtl. auch bestellen.
     
  19. #18 Marisa, 29.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.01.2007
    Marisa

    Marisa Guest

    HIER - das Heu soll auch gut sein und ich finde es ist echt okay vom Preis her!

    Habe mir heute mal einen Ballen bestellt, obwohl ich noch Scheunenlädchen-Heu habe. Aber es ist qualitätsmäßig wirklich schlechter geworden....meine Schweine mochten es am Anfang gerne, als ich das erste Mal dort bestellt hatte, aber nun wird das Heu nicht mehr so gierig gefressen.....
    Mal sehen wie ihnen das Rhoenheu schmeckt - hoffe das ist nicht zu grob, denn ich habe den ersten Schnitt bestellt, weil da so viele Kräuter drin sein sollen!

    EDIT: Upps - da war jemand schneller und ich hab´s überlesen....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rellau

    Rellau Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    8
    ich kaufe schon Jahre lang Heu beim Bauern und es war nie schlecht, es ist nur unterschiedlich mal grober mal feiner je nach Jahreszeit. :top:

    24,-- Euro für 30 kg Heu ?? Na bisschen happig !

    LG Ilona

    www.vonderrellau.de
     
  22. #20 Streets, 30.01.2007
    Streets

    Streets Guest

    Ich finde das auch viel 25-30€ für Heu.
    Wir holen auch immer Heu beim Bauern da kostet ein Ballen 2€
    LG
     
Thema:

Scheunenlädchen-Heu teurer geworden!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden