Scheinträchtigkeit bei Kaninchen

Diskutiere Scheinträchtigkeit bei Kaninchen im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Habe diesen Beitrag schon in einem Kaninchenforum gesetzt, bis jetzt hat mir noch niemand geantwortet, vielleicht kann mir ja auch hier...

  1. Biene

    Biene Guest

    Hallo!

    Habe diesen Beitrag schon in einem Kaninchenforum gesetzt, bis jetzt hat mir noch niemand geantwortet, vielleicht kann mir ja auch hier jemand helfen. Also, ich habe folgendes Problem:

    Zum zweiten Mal nach ein paar Monaten Pause ist meine Kleine (im November wird sie ein Jahr) schweinschwanger. Beim ersten Mal hat die Scheinschwangerschaft nur einen Tag gedauert, dieses Mal dauert sie schon zwei Tage. Sie versucht die ganze Zeit ein Nest zu bauen, erst bei ihr im Käfig, dann im Meerschweinchenkäfig und heute nachmittag wollte sie bei uns ins im Badezimmer ihr Nest bauen. Sie rennt die meiste Zeit mit Heu im Maul in unserer Wohnung rum und den Rest liegt sie ganz erschöpft im Käfig und streckt alle viere von sich.
    Ihr Hormonhaushalt spielt anscheinend ganz verrückt, sie marktiert auch schon seit ein paar Tagen die ganzen Wohnung mit Urin.

    Ich habe gehört, dass es Bachblütentropfen gibt, die eine Besserung bewirken. Kennt sich jemand damit aus und kann mir seine Erfahrungen schildern oder sonst irgendwie einen Rat geben, wie ich meinem Kaninchen helfen kann?

    Daniela
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jette

    jette Guest

  4. Biene

    Biene Guest

    Hallo Jette,

    ja im FAQ war ich schon vor längerer Zeit mal gewesen, der Bericht über Scheinträchtigkeit ist aber nur sehr dünn ausgefallen. Es steht nur etwas darüber drin, wieso eine Scheinträchtigkeit nach einem mißglücktem Deckakt entsteht. Bei meiner Kleinen und auch bei vielen anderen Kaninchenweibchen liegt das Problem aber nicht an einem mißglücktem Deckakt.

    Auf deinem Link war ich gestern abend schon, das ist die einzig verfünftige Seite im Netz, bei der das Thema Scheinträchtigkeit mal angesprochen worden ist. Komisch, dass man dieses Thema fast gar nicht im Netz findet, obwohl ziemlich viele Kaninchenweibchen davon regelmäßig geplagt werden.

    Nachdem ihr Verhalten ab heute morgen so aggressiv geworden ist, dass ich sie von Benjamin, ihrem Partner, trennen musste, weil sie ihm die ganze Zeit decken wollte und ihm dabei büschelweise Haare rausgerissen hat, waren wir heute nachmittag beim Tierarzt gewesen. Ihr hat ihr eine Hormonspritze gegeben und jetzt geht es ihr wieder gut.
    Obwohl ich mich erst einmal die nächsten Tage damit abfinden muss, dass sie stinksauer auf mich ist. *gg*
    Auf jeden Fall frisst sie wieder normal, macht keinerlei Anstalten mehr dazu, ein Nest zu bauen oder den armen Benjamin zu vergewaltigen. Und mir geht es auch wieder besser. Ich habe mir wirklich große Sorgen um sie gemacht, aber jetzt scheint ja wieder alles normal zu sein.

    Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!

    Liebe Grüße Daniela :)
     
  5. #4 Michaela, 30.10.2001
    Michaela

    Michaela Guest

    Hallo Biene,

    meine Babsi war auch mal scheinschwanger, allerdings nur einmal 2 Tage lang (ca).
    Wegen Bachblüten: Schau mal auf www.star-web.ch/wendy/Bachbl.htm , da steht ein bisschen über Tiere und welche BB sich gut eignen. Es gibt auch viele gute Bücher wo was dazu steht, weiß jetzt nicht genau den Titel aber schau mal auf http://cinderella.purespace.de unter Büchertipps.
    Keine große Hilfe aber was solls ;-)

    LG, Michaela mit Angie & Sunny

    PS: Ich seh gerade, dies war mein 100. Beitrag *freu*
     
  6. #5 Petra P., 30.10.2001
    Petra P.

    Petra P. Guest

    Hallo Daniela!

    Schon komisch das Dir niemand aus dem Kaninchenforum geantwortet hat! :runzl:

    Was ich über die Schweinschwangerschaft weiß ist folgendes, vielleicht hilft Dir das ja etwas weiter!

    Die Schweinschwangerschaft bei Kaninchen kann 3-7 Tage dauern, bedenklich ist es nur, wenn es öfter im Jahr vorkommt! Das kann zu Entzündungen und Cystenbildung an den Eierstöcken/Gebärmutter in seltenen Fällen auch zu bösartigen Erkrankungen führen!

    Wenn das scheinträchtige Weibchen ein Nest baut, darf man dieses nicht umgehend entfernen! Das würde noch mehr Streß für das Kaninchen bedeuten und sie würde sofort ein neues bauen! Normalerweise verlieren die Kaninchen nach einigen Tagen das Interesse daran und zerstören es selbst wieder. Evtl. kannst Du es auch bei der nächsten Reinigung des Käfigs entfernen.

    Bei besonders anfälligen Kaninchen kann es ausreichen das man es am Rücken intensiv streichelt, das kommt dem Deckakt gleich und das Kaninchen bekommt einen Eisprung, der zur Schweinträchtigkeit führt.

    Zur Vorbeugung füttert man 2 frische Salbeiblätter täglich!

    Viele Grüße

    Petra

    PS: Bis Du sicher das Dein Rammler nicht mehr zeugungsfähig ist!? ;)
    Wenn Du die beiden auf längere Zeit trennst, d. h. bei Kaninchen mehr als 24 Stunden, besteht die Gefahr, dass sie sich dannach nicht mehr vertragen und Du sie erneut aneinander gewöhnen mußt!
     
  7. Biene

    Biene Guest

    @ Petra

    Hallo!

    Vielen Dank für deine Hilfe, vielleicht hast du es schon meinem vorherigen Beitrag entnommen, dass es meiner Kleinen wieder besser geht und dass die Scheinträchtigkeit vorbei ist.

    An Informationen über Scheinträchtigkeit hat es mir auch nicht unbedingt gefehlt, ich wollte nur Tips über die Bachblüten haben, weil es ihr extrem schlecht ging, leider konnte mir aber keiner weiterhelfen.

    Ein Nest hat sie nie gebaut, nur versucht, hatte ich auch glaube ich in meinem ersten Beitrag erwähnt.

    Der Partner von ihr ist seit fünf Jahren kastriert und sie sind seit über einem halben Jahr, ich denke da kann man eine Zeugungsfähigkeit ausschließen.

    Gruß Daniela
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheinträchtigkeit bei Kaninchen

Die Seite wird geladen...

Scheinträchtigkeit bei Kaninchen - Ähnliche Themen

  1. [BIETE] Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.

    Viele Bücher über Meerschweinchen, Hamster, Kaninchen, Krankeit, Hompöpathie und Co.: Hallo ihr Lieben, ich war lange Zeit sehr aktiv hier, dann aber kam Familie und Nachwuchs und scheinbar habe ich garnicht mitbekommen, dass mein...
  2. Hanni wieder: hoppelt wie Kaninchen

    Hanni wieder: hoppelt wie Kaninchen: Guten Morgen ihr lieben, leider macht mir Hanni wieder Probleme :( Vll hat jemand Tipps was Diagnostik und Medis angeht. Vorgeschichte: in...
  3. Ernährung Kaninchen - Meerschweinchen

    Ernährung Kaninchen - Meerschweinchen: Hallo, in letzter Zeit informiere ich mich um meinen und den Meerschweinchen/ Kaninchen Horizont erweitern zu können. DieBrain ist zwar schon...
  4. Auslauf mit Kaninchen?

    Auslauf mit Kaninchen?: Hallo, bis mein großes Aussengehege irgendwann einmal gebaut ist, setze ich meine beiden Zwergkaninchen im Frühling/Sommer tagsüber in einen...