Satin- und Rexträger

Diskutiere Satin- und Rexträger im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich weiß gar nicht, ob ich schon einmal danach gefragt habe *grübel* , aber ich glaube nicht. Mein Yester ist ein Glatthaar und auf...

  1. #1 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ich weiß gar nicht, ob ich schon einmal danach gefragt habe *grübel* , aber ich glaube nicht.

    Mein Yester ist ein Glatthaar und auf seinen Papieren steht mit dabei "Satin- und Rexträger".
    Was bedeutet das eigentlich genau?

    Ich weiß, ich hab immer viele Fragen.... ;) .
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Simone Kl, 20.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    ich noch mal...

    Sorry, ist wohl in der falschen Rubrik gelandet.... *seufz* .
     
  4. Macao

    Macao Guest

    Hallo Simone,

    ja ja Du mit Deinen Fragen :-)

    Also Schwips ist ein Glatthaar mit ST und RT.

    So ich versuche Dir das alles mal schön verständlich zu erklären. Wenn noch Fragen sind, einfach laut schreien *g*


    Also Swips ST x Destiny Satin -

    aus dieser Verpaarung (SatinträgerxSatin) fallen statistisch gesehen 50% Satinträger und 50% Satins.

    Papa Normalhaar (keine ST oder Satin) x Mama ST -> 50% ST, 50% Normalhaar

    Papa ST x Mama ST -> 25% Satin, 50% ST, 25% Normalhaar
    Papa Satin x Mama ST -> 50% Satin, 50% ST

    Papa Satin x Mama Satin -> 100% Satin

    Wenn in den Würfen theorethisch nur Satins oder ST fallen können, dann sind die, die kein Satin sind ST. In Würfen, wo hingegen auch Normalhaar fällt, kann man die ST nur durch weitere Verpaarungen herausfinden.

    _____________________
    Soweit ich das mit der Genetik verstanden habe, ist Swips auch ein Rexträger, d.h. wenn Du ihn mit einem Rex verpaarst, können
    theoretisch 50% Rexe und 50% glatte Tiere, die Rexträger sind, fallen.
     
  5. #4 Simone Kl, 21.11.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Tanja!

    Vielen Dank für Deine Erklärungen. Wenn ich Dich nicht hätte... :) .
    Ich hatte zwar schon in Deinen schlauen Büchern nachgeschaut, aber ich hab da nichts gefunden darüber.

    Du hast übrigens Schwips mit Yester verwechselt *gg* , aber macht nichts :) .

    Das ist ja wirklich etwas kompliziert und ich glaube, es dauert eine Weile, bis man da mal richtig durchsteigt :uhh: .
    Aber nun weiß ich wieder mehr.
     
  6. Macao

    Macao Guest

    Hallo Simone,

    in meinen schlauen Büchern steht das schon, aber nur sehr versteckt und nicht genau auf eine Situation bezogen :-) Und es dauert ewig bis man da mal durchsteigt. Das sind nur leichte Sachen, die kann ich auch schon *g* aber die schweren da passe ich dann auch :-)
     
Thema:

Satin- und Rexträger

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden