Samson - 8 Jahre Haremswächter...

Diskutiere Samson - 8 Jahre Haremswächter... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Samson 2004/2005 - 01.02.2013 Mein Bär Mein Clown Mein Opi.. [img] Wie faßt man acht gemeinsame Jahre zusammen? Es gibt so...

  1. sayra

    sayra Guest

    Samson

    2004/2005 - 01.02.2013

    Mein Bär
    Mein Clown
    Mein Opi..

    [​IMG]


    Wie faßt man acht gemeinsame Jahre zusammen?

    Es gibt so viele Bilder von Dir. So viele Geschichten, mein Schatz..

    Alles begann 2005. Ich wollte meinen beiden Mädels einen Herren gönnen, weil ich mich immer weiter mit Meerschweinchenhaltung beschäftigte und zwei Schweinchen nunmal keine Gruppe waren. Und zu zwei Zicken paßt am besten ein Kastrat.

    Die Vorgaben waren klar:
    Ich wollte kein Glatthaar Meerschweinchen - kein weißes - und keines mit roten Augen. Das war klar.

    Ich sah Dich und fand Dich unheimlich häßlich.. Glatthaar - sehr weiß - und auch noch rote Augen...

    ...und so fuhr ich wieder.

    Mein damaliger Freund zog mich noch auf, weil Du mir so leid tatst. "Der sitzt bestimmt ewig da, weil den keiner haben will. Weil der einfach so häßlich ist! Den nimmt niemand.."

    Also fuhren wir am nächsten Tag wieder hin und ich konnte es kaum erwarten in das Gehege zu schauen. Ob Du schon weg warst? Du armer Kerl... so häßlich...

    - und ich nahm Dich mit.


    [​IMG]

    Es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Du warst zutraulich, ruhig und mit den Jahren wurdest Du einfach ein Schelm. Ein Clown. Nie habe ich ein Meerschweinchen erlebt, das es darauf anlegt so viel Mist anzustellen..
    Du hast mein Herz im Sturm erobert. Und nach all den Jahren kann ich sagen, dass Du so ein wunderschönes Schweinchen warst!! Nicht nur äußerlich - Dein Charakter hat Dich immer strahlen lassen..

    Kaum hatte ich die Kamera ausgepackt entstanden unzählige dieser Bilder..

    [​IMG]



    [​IMG]


    Auch beim Freigang hast Du Dir Deine Streicheleinheiten abgeholt. Zusammen mit Ellie, meine blonden Schönheit wart ihr das Chaos.

    [​IMG]

    Wehe, wenn sie einmal losgelassen. Dann war nichts mehr sicher. Da wurde ausgebrochen, Heutüten aufgeknabbert, der Staubsauger wurde untersucht und regelmäßig musste ich einen von Euch wieder aus dem Müllack holen beim Misten. Ständig neue Schaufeln kaufen, denn sobald man Euch aus den Augen ließ, Ecken des Gummirandes fehlten. Was habe ich geflucht, wenn ich erst im Treppenhaus durch die Streuspur bemerkte, dass Du wieder den Müllsack erwischt und gelöchert hattest.


    Du warst neugierig ohne Ende.
    Wir saßen zusammen auf dem Sofa, Du schliefst in Deiner Kuschelkarotte, einem Handtuch oder einfach so auf dem Bezug.

    [​IMG]


    Jahre später saßt Du auch gerne auf der Lehne. Habe ich Dich gerufen, dann kamst Du runtergesprungen, krabbeltest auf meine Schulter und ich trug Dich wieder zu den anderen.

    [​IMG]

    Auf meiner Schulter hast Du gerne gesessen, was in den Tierarztpraxen regelmäßig zu Hechtsprüngen der Angestellten führte: "Passen Sie auf, dass der nicht runterfällt!!!!"

    Nein, Du saßt auf der Schulter, ich hatte Deinen Popo in der Hand und Du schautest Dich einfach nach hinten um. Niemals wärst Du gesprungen.

    Deine Krankheiten in all den Jahren? Kaum erwähnenswert. Ein innerer Abszeß, der durch die Nase aufging und die Tierärztin als auch ihre Helferin schöööön mit Eiter und Blut besprenkelte bei jedem Nieser, den Du genüsslich von Dir gabst. Wir mussten die Fenster öffnen... So ein kleines Tier und solche Auswirkungen... Ich bin mir sicher, Du hast es mit Absicht gemacht, denn erstaunlicherweise hast Du immer erst geniest, wenn eine der beiden in der Schusslinie stand...

    Auch im Alter plagte Dich nur die Schilddrüse am Ende. Du hattest täglich Deine 5 Minuten, in denen Du durch den Bau gewetzt bist, springend vor Freude. Arthrose? Kenn ich nicht. Bist in die ersten Etagen gesprungen wie mit 5 Jahren, auch als Du schon 6 und 7 warst.


    [​IMG]


    Du konntest so schön schlafen in allen möglichen flachen Stellungen. Platt wie eine Flunder.

    [​IMG]

    Hast Dich aus den Streitereinen der Mädels rausgehalten und lieber den Abgang gemacht, wenn es brenzlig wurde. Daher habe ich lange gedacht, dass Bison das Zepter in der Hand hält.

    Bis Finja kam. Und alle Mädels wegbiss. In der einen Ecke des Freilaufs saß Finja und in der anderen dicht zusammengedrängt Deine 6 Mädels. Und da zeigte sich dein Beschützerinstinkt.
    Dass jemand Deine Mädels angreift - das geht nun nicht. Du sprangst 50 cm in die Luft, auf Finja drauf und hast ihr einen auf die Mütze gegeben.

    Danach war alles geklärt. Kein Stunk mehr und ich glaube, Du warst selbst ein wenig von Deinem eigenen Mut erstaunt..

    [​IMG]

    Du warst immer da, mein Schatz. Ich erinnere mich kaum an die Zeit ohne Dich. Ich kann es immer noch nicht wirklich fassen. Wie Ellie und Liesel hast Du Dich heimlich weggeschlichen. Warst an dem Tag quitschvergnügt und hast Deine Rentnerbehandlung mit CC sehr genossen. Alles weggeputzt.
    Deine Beinchen waren kahl - Dein rechtes Auge blind - dünn bist Du geworden, mein geliebter Opi und knochig.

    Aber Du standest immer noch pfeiffend vorne, wenn das FriFu kam. Hast nicht mal bemerkt, als drei neue Mädels einzogen im Januar. Ich hatte sie geholt, damit Du wieder eine Aufgabe hast, nachdem nur noch Lucy und Du übrig geblieben wart.

    Aber das war nicht mehr Deine Gruppe. Nicht mehr Deine Mädels, die Du fast alle in den Tod begleitet hast. Sie waren alle gegangen...


    ...und so hast Du Dich mit wohl 8 Jahren auf den Weg zu Deiner Gruppe gemacht
    ...zu Deinen Mädels

    Brommsel sie alle ganz lieb von mir. Ich vermisse jede Einzelne.

    Du fehlst hier sehr..
    Nämlich mir.

    Mein Bär.
    Mein Clown.
    Mein Opi..


    Für Dich soll's grüne Gurken regnen... Das habe ich immer gedacht bei diesem Foto...

    [​IMG]

    Danke, dass ich Dich so lange begleiten durfte..
    Komm gut, mein Schatz.. Die lange Zeit ohne Dich hat begonnen..


    :wein:

     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiefseetaucher, 06.02.2013
    Tiefseetaucher

    Tiefseetaucher Guest

    So schön geschrieben! :heulen:
    Immer, wenn ich solche Geschichten lese, freue ich mich auf die Jahre, die mit den Schweinen noch kommen werden.

    Das klingt, als hätte er ein ganz wunderbares Leben bei und mit dir gehabt.
    Alles Gute kleiner, gar nicht so hässlicher Pelzmann!
     
  4. #3 B-Tina :-), 07.02.2013
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.480
    Zustimmungen:
    12.987
    Er war wunderschön!!
    :engel: Gute Reise, süßer Samson. Schick Deinem 2Bein einen Regenbogen ...
     
  5. #4 Quietschkugel, 07.02.2013
    Quietschkugel

    Quietschkugel Guest

    rührende, liebevolle Zeilen für einen doch hübschen kleinen Mann! Komm gut rüber, süßer Samson, und genieß die RBW zusammen mit deinen Mädels :angel:
     
  6. Tina07

    Tina07 Schweinchenfan!!!

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    10
    Samson,

    Du goldiger kleiner Mann. 8 tolle Jahre durftest Du in einer liebevollen Familie verbringen. Abwohl Dein Frauchen Dich erst gar nicht so unbedingt haben wollte, hast Du mit Deiner schelmischen Art ihr Herz dann sofort im Sturm erobert und ihr hattet viele tolle gemeinsamen Jahre.

    Komm´ gut an auf der Regenbogenbrücke und renne mit all` den anderen Schweinchen über saftige Löwenzahnwiesen!!!
     
  7. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    was für ein bildschöner Kerl....

    und was du geschrieben hast ...."Ich wollte kein Glatthaar Meerschweinchen - kein weißes - und keines mit roten Augen. Das war klar"...

    genau das dachte ich, bevor ich meinen Gizmo holte- auch ich hab ihn genommen, weil ihn sonst keiner gewollt hätte und er so einsam war...
    und was hab ich dieses Schwein geliebt...er war mein ein und alles...
    am 03.12.2011 ist er gestorben und ich vermisse ihn immer noch....

    dein Samson war auch so einer...schleicht sich einfach ins Herz und hinterlässt dann so eine Riesenlücke- ich versteh dich so gut und ich drück dich ganz fest!!!!

    Komm gut an Herzensschwein und grüß mir meinen Gizzy....
     
  8. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Solche besonderen Schweinchen hinterlassen Spuren im Herzen....
    :troest:
     
  9. #8 Meelimama, 07.02.2013
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    190
    als ich das gelsen habe, musste ich lachen. so schön geschrieben. u ich kenne diese frechen unternehmungen. unvergesslich solche schweinchen.
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 07.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Ein schönes Leben - eine liebevolle Schilderung ... ein Andenken, wie es sein soll...

    Komm gut an, schöner Mann :angel:

    Und dir ein dickes :troest:
     
  11. #10 carmen3195, 07.02.2013
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    882
    :heulen: in unendlicher liebe geschrieben....
    deine kleiner würde sich über diese zeilen freuen.....:troest:

    komm gut an im regenbogenland kleiner hübscher samson.............:engel:
     
  12. sayra

    sayra Guest

    Vielen vielen Dank für Eure lieben Worte...

    .. ja, acht Jahre... da kann man sich gar nicht vorstellen, dass er irgendwann nicht mehr da ist. Er war es ja immer...

    Ich fand ihn seit dem ersten Tag, an dem ich ihn zu Hause hatte wunderschön. Nur im Laden nicht. Aber sobald er da war bin ich dahingeschmolzen... Lilac-Gold-Weiss.. Die kleinen rosa Füßchen.. Die roten Äuglein.. Sein weißer Popo... :runzl:

    Ich wünsche auch allen anderen, die eine Plüschnase verloren haben viel Kraft... Wir wissen, dieser Tag wird kommen, aber wir wollen immer, dass er erst morgen da ist...
     
  13. #12 Angelika, 07.02.2013
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.012
    Zustimmungen:
    2.893
    Er war wirklich ein wunderschönes Schweinchen - und hat 8 Jahre lang wunderbare Spuren hinterlassen :troest:
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Sternfloeckchen, 07.02.2013
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Gute Reise dem besonderen Buben mit solch langem Lebensblick :angel:,

    seine Spuren werden bei Dir bleiben, :troest:.

    LG von
     
  16. #14 Schweinchenfan, 09.02.2013
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.978
    Zustimmungen:
    2.074
    Ein langes Schweinchenleben war ihm gegönnt und jetzt hat er ein wunderbares neues Leben in einer anderen Welt. Irgendwann wirst du ihn wieder treffen :troest:

    Komm gut da oben an, hübscher Samson :engel:
     
Thema:

Samson - 8 Jahre Haremswächter...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden