Rüben - wie erkenne ich den Unterschied

Diskutiere Rüben - wie erkenne ich den Unterschied im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; zwischen Futterrüben, die die schweine ja angeblich fressen dürfen, und zuckerrüben, die sie nicht fressen dürfen? bei uns wachsen viele rüben...

  1. Asrael

    Asrael Guest

    zwischen Futterrüben, die die schweine ja angeblich fressen dürfen, und zuckerrüben, die sie nicht fressen dürfen?

    bei uns wachsen viele rüben und die bauern sagen die was, wenn ich was mitgehen lasse! :D

    aber ich kenne glaub ich nur zuckerrüben, sehen futterrüben denn anders aus?? :verw:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morrighan, 09.07.2008
    Morrighan

    Morrighan Guest

    Hallo,

    also das hier ist eine Zuckerrübe

    und das ist die Futterrübe

    Unterschied:
    Die Futterrübe wird Orange und die Zuckerrübe bleibt weiß... Also wenn ich das so richtig verstanden habe bei Wiki ^^
     
  4. Emelie

    Emelie Guest

    Zuckerrüben sind außen sehr hell bis weiß, futterrüben sind richtig gelb bis orange.
     
  5. Asrael

    Asrael Guest

    ok, das ist ja einfach, vielen dank! :wavey:
     
  6. #5 Stargazey, 10.07.2008
    Stargazey

    Stargazey Guest

    Hallo,

    Also ich glaub nicht, dass die Bauern was dagegen hätten, wenn du ein paar Rübenpflänzchen vom Feld mitnehmen würdest.
    Meine Eltern hatten früher auch einen Bauernhof aber die Futterrüben sowie die Zuckerrüben hat mein Vater im Frühjahr mit Herbiziden gegen Unkraut gespritzt.
    Ich weiß ja nicht, wie das heutzutage so gemacht wird und mit welchen Spritzmitteln.
    Ich würde an deiner Stelle bis zur Rübenernte Ende Sept. anf. Okt. warten und dann erst die Rüben verfüttern. :winke:

    Liebe Grüße Gisela
     
  7. #6 Sabrina2606, 10.07.2008
    Sabrina2606

    Sabrina2606 Guest

    Huhu Asrael

    Futterrüben gibts hier bei uns nur bei EINEM Bauern und der hat nur eine kleine Ecke von seinem Feld mit Futterrüben voll der Rest ist mit Zuckerrüben bepflanzt

    Angeblich ist der Anbau und die Unterhaltung für Futterrüben kosten intensiv

    Ob es so ist weiß ich nicht

    Aber ich kann nur eins sagen meine Schweinchen lieben Futterrüben :D
     
  8. #7 Freezer, 10.07.2008
    Freezer

    Freezer Guest

    Warum dürfen die Schweine keine Zuckerrüben? Verfüttere ja keine,aber würde mich mal interessieren,ist der Zuckergehalt zu hoch?
    Meine bekommen sonst auch nur die Futtermöhren.Aber erst wieder in ein paar Monaten,momentan gibts ja keine!
     
  9. Harrü

    Harrü Guest

    Schliesse mich der Frage doch einfach mal an.

    LG Gela
     
  10. Harrü

    Harrü Guest

    Das ist aber irgendwie zwei Mal der gleiche Link...

    LG Gela
     
  11. #10 Wuselpusel, 10.07.2008
    Wuselpusel

    Wuselpusel Guest

    Hallo,

    Zuckerrüben wachsen unter der Erde und sind komplett mit Erde bedeckt -> die muß man immer kräftig waschen.
    Futterrüben gibt es in weiß, in gelb, in rot... Bei denen steht die obere Hälfte der Rübe über der Erde, weil auch die Rinder nicht so gerne auf Sand kauen.

    Vom Feld klauen find ich nicht so toll *Moralkeule*, immerhin hat da jemand im wahrsten Sinne des Wortes für geackert, und wenn man mir was aus dem Garten klaut, bin ich auch sauer. Rüben kann man schließlich für wirklich kleines Geld beim Bauern kaufen (und das Heu gleich mit dazu).

    LG
    Silke
     
  12. Asrael

    Asrael Guest

    ich kenne den bauern hier, daher darf ich auch möhren ernten, natürlich nur im normalen maß! ;) sonst würde ich es nicht machen.

    ja, der zuckergehalt ist viel zu hoch für meeris, das geht gar net...
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Harrü

    Harrü Guest

    Ich klau auch keine Rüben, ich hab sie selbst im Garten^^

    LG Gela
     
  15. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    als Kind hab ich immer die Zuckerrüben vom Feld genommen und gegessen, die sind schon sehr süß (erinnere mich noch dran). Also, vom Zuckergehalt her passt das einfach nicht für Muckels.
     
Thema: Rüben - wie erkenne ich den Unterschied
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. futterrüben zuckerrüben unterschied

    ,
  2. zuckerrübe futterrübe

    ,
  3. unterschied zwischen zuckerrüben und futterrüben

    ,
  4. steckrüben zuckerrüben unterschied,
  5. zuckerrüben futterrüben,
  6. unterschied futterrübe zuckerrübe,
  7. zuckerrüben futterrüben unterschied,
  8. unterschied steckrübe zuckerrübe,
  9. steckrübe zuckerrübe,
  10. unterschied steckrübe runkelrübe,
  11. unterschied futterrüben zuckerrüben,
  12. wie sehen Zuckerrübenaus,
  13. wie sehen zuckerrüben aus,
  14. zuckerrübe oder futterrübe,
  15. zuckerrübe steckrübe,
  16. steckrüber das selbe wie zuckerrübe,
  17. unterschied zuckerrübe und steckrübe,
  18. zuckerrübe gleich futterrübe,
  19. unterschied steckrüben zuckerrüben,
  20. unterschied steckrüben und zuckerrüben,
  21. futterrübe zuckerrüben ,
  22. unterschied von zuxker- und futterrüben,
  23. unterschied zwischen futterrüben und zuckerrüben,
  24. unterschied zwischenfutterRüben und zuckerrübe,
  25. Unterschied Zuckerrübe-Futterrübe
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden